Index · Standard · Wrightspeed Erbauer ankündigt seine elektrische supercar

Wrightspeed Erbauer ankündigt seine elektrische supercar

2006-09-28 1
   
Advertisement
FortsetzenMit all den jüngsten Aufmerksamkeit auf den Tesla ist Ian Wright in voller Montur seine exotischen X1 elektrischen supercar Wrightspeed fördern. Vielversprechende 0-60 Zeit von drei Sekunden und 0-100-0 Taktung von 11,2 Sekunden kann der X1 supercar
Advertisement

Wrightspeed Erbauer ankündigt seine elektrische supercar

Mit all den jüngsten Aufmerksamkeit auf den Tesla ist Ian Wright in voller Montur seine exotischen X1 elektrischen supercar Wrightspeed fördern.

Vielversprechende 0-60 Zeit von drei Sekunden und 0-100-0 Taktung von 11,2 Sekunden kann der X1 supercar Leistung liefern, sondern ist es praktisch? Mit einem offenen Cockpit, einem Sitz, der nicht bequem und eine Nase sieht Betteln gegen eine Wand getestet werden, wird die X1 Köpfe drehen, aber es ist ausschließlich für Nachmittag-Laufwerke. Kein Pendeln oder auch Wochenendausflüge in diesem $ 120.000 Jungen Spielzeug.

Allerdings ist die Definition eines elektrischen supercar expandierenden spannend. Wright ist vor dem gleichen Problem, dass jeder Elektroautohersteller tut: kurze Lebensdauer der Batterie. Seine 538-Pfund-Batteriepack ist gut für etwa 100 Meilen Licht Cruising aber nur 25 in all-out Renntrimm. Das ist etwa 10 Runden in Willow Springs.

Wright, der früher bei Tesla zu arbeiten, sieht einen großen supercar Markt findet aber auch, dass die Eigentümer schnell mit ihren Autos gebohrt werden kann. Er denkt, dass die Leistung seines Autos wird den Unterschied machen.

Verwandte:

  • Elektro-Auto der Zukunft? Ich denke nicht

[Quelle: CNET]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated