Index · Cars · Wie zu verschieben, wenn Racing

Wie zu verschieben, wenn Racing

2013-05-12 0
   
Advertisement
Fortsetzenein Rennauto schnell fahren und reibungslos ist etwas, das viel Übung braucht. Es gibt viele verschiedene Dinge zur gleichen Zeit passiert, und sie sind alle extrem schnell geschieht. Bremsen, Kurvenfahren, Lenkung und Herunterschalten sind einige de
Advertisement

Wie zu verschieben, wenn Racing


ein Rennauto schnell fahren und reibungslos ist etwas, das viel Übung braucht. Es gibt viele verschiedene Dinge zur gleichen Zeit passiert, und sie sind alle extrem schnell geschieht. Bremsen, Kurvenfahren, Lenkung und Herunterschalten sind einige der grundlegenden Aspekte eines Autos in einem Renn Umgebung fahren. Der Fahrer muss akut bleiben bewusst, all diese verschiedenen Elemente, während auch nicht die Spur oder laufen in den Fahrer neben ihnen fliegen.

Was Sie brauchen

Rennauto

Rennstrecke

Anleitung

Umschalt glatt, aber schnell. Der Punkt, der einen Rennwagen und Fahren ist so schnell wie möglich rund um die Strecke zu bekommen. Aber es ist auch sehr wichtig, reibungslos zu fahren, da diese nach unten schneidet auf Verschleiß an den mechanischen Komponenten des Fahrzeugs und wird tatsächlich helfen, schneller fahren. Glatte Fahrweise führt zu ruhigeren Fahr, ruhigere Fahrweise bedeutet mehr Präzision und mehr Präzision bedeutet mehr Geschwindigkeit.

Umschalttaste, wenn der Motor bei Spitzenleistung ist, wenn Sie beschleunigen. Dies ist in der Regel, jedoch nicht immer, an oder nahe der redline des Motors, die als rote Linie oder Markierung irgendeiner Art auf dem Tachometer gekennzeichnet ist. Wenn Sie das Fahrzeug sich nicht mehr beschleunigt und der Motor nicht bei Redline, verschieben sich in den nächsten Gang, die die RPMs zurück zu den stärksten Teil der Motorleistung Band senken und die Beschleunigung zu verbessern. Im Idealfall, wenn ein Rennauto bei der Geschwindigkeit der Fahrt sollten Sie entweder Beschleunigen, Bremsen oder Kurvenfahren sein.

Herunterschalten, wenn das Fahrzeug noch in einer geraden Linie, bevor Sie eine Ecke ein. Wenn ein Rennauto fahren ist es wichtig zu lernen, wie die Bremsen zum Herunterschalten und zur gleichen Zeit nutzen. Während Sie den rechten Fuß auf der Bremse drücken, sollten Sie den linken Fuß deprimierend sein, die Kupplung, während Sie für die nächste Abbiegung Herunterschalten. Dies wird helfen, das Auto stabil bleiben, wenn das Getriebe die Gänge herunterschalten, sowie Steuergewichtsübertragung.

Verwenden Sie die Fersen- und Zehen Technik zum Herunterschalten. Dies ist eine grundlegende Fähigkeit, wenn es ordnungsgemäß an einen Rennwagen für eine maximale Fahrgeschwindigkeit und Glätte um eine Rennstrecke. Um diese Technik, Bremse mit der Ferse des rechten Fußes verwenden. Wie Sie die Bremse, schwenken die Spitze des Fußes und verwenden Sie den Fußballen zu drücken gleichzeitig auf das Gaspedal drücken. Zur gleichen Zeit werden Sie die Kupplung mit dem linken Fuß werden deprimierend. Wie Sie die RPMs oben bringen, während Sie bremsen, Herunterschalten in den nächst niedrigeren Gang. Dies wird viel glatter, machen Herunterschalten, da der Motor bereits bei der höheren Drehzahl ist, dass der nächst niedrigeren Gang gesetzt hätte es an. Dadurch wird verhindert, auch die Gänge von Schleifen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated