Index · Kunsthandwerk · Wie man Rosen aus Brotteig

Wie man Rosen aus Brotteig

2012-03-08 1
   
Advertisement
FortsetzenSie können Brotteig verwenden, um kleine Nachbildungen von vielen Einzelteilen einschließlich Rosen erstellen. Brotteig Rosen können so detailliert wie nötig gemacht werden. Sobald die Brotteig Rosen verhärtet haben, machen sie schön Ergänzungen zu H
Advertisement

Wie man Rosen aus Brotteig


Sie können Brotteig verwenden, um kleine Nachbildungen von vielen Einzelteilen einschließlich Rosen erstellen. Brotteig Rosen können so detailliert wie nötig gemacht werden. Sobald die Brotteig Rosen verhärtet haben, machen sie schön Ergänzungen zu Halsketten, Armbänder, Ohrringe oder andere Stück hausgemachten Schmuck. Diese Brotteig Rosen auch große Akzent Stücke für Hochzeiten und Dekorationen machen.

Was Sie brauchen

1 Stück Brot

Schüssel

Bastelkleber

Acrylfarbe (rot und grün)

Plastikbeutel

Zahnstocher

Anleitung

Entfernen Sie die Kruste aus einem Stück Brot und in eine Schüssel geben.

Fügen Sie 1 EL. von dicken Bastelkleber in die Schüssel und das Brot mischen und zusammen mit den Händen oder dem Rücken eines Löffels kleben. Entfernen Sie die geklebte Teig aus der Schüssel und mischen in den Händen, bis die Oberfläche der Mischung glatt ist und nicht so klebrig.

Teilen Sie den Teig in zwei Stücke schneiden und jede Kugel in eine Plastiktüte. Platz 3 bis 4 Tropfen Acrylfarbe in jede Tasche. Ein Beutel sollte die Farbe, die Sie die Rosenblätter wollen und die andere sollte für die Blätter grün. Schließen Sie die Plastiktüten und kneten sie, bis der Teig die Farben der Acrylfarbe ist. Fügen Sie zusätzliche Farbe, wenn nötig.

Abschnüren kleine bohnengroße Stücke der Rose Farbe Brotteig und abflachen jedes Stück zwischen Daumen und Zeigefinger; die Stücke sollten etwas dicker als ein Stück Papier sein. Diese werden die Rosenblüten.

Rollen Sie ein Stück abgeflachten Teig über einen flachen Arbeitsbereich, bis sie wie das Zentrum einer Rose zusammengerollt wird. Dies ist die Basis für den Rest Ihres Rose.

In Blütenblätter der Rose und überlappen sie um die Mitte der Rose. Fügen Sie so viele Blütenblätter, wie Sie Ihre Rose abschließen müssen, in der Regel zwischen 8 und 10. Drücken Sie die Rosen Stücke am unteren Rand des Zentrums der Rose die Blütenblätter an Ort und Stelle zu halten und den oberen Teil der Blütenblätter schälen zurück, so dass die Rose aussieht, als ob es öffnet sich.

Formularblätter für die Rose, die durch kleine Stücke von grünen Teig Abschnüren und jedes Stück zwischen den Fingern Abflachung. Fügen Sie Details zu den Blättern mit einem Zahnstocher.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated