Index · Kunsthandwerk · Wie man eine Schutzplatte bauen

Wie man eine Schutzplatte bauen

2012-06-06 1
   
Advertisement
FortsetzenIhr eigenes Schutzblech machen, ist eine gute Möglichkeit, den Unterbodenschutz an Ihrem Fahrzeug, Fahrrad oder ATV zu verbessern. Die Kufe ist eine Platte aus Metall, die auf dem Fahrgestell eines Fahrzeugs reitet und schirmt sie von Felsen schlägt
Advertisement

Ihr eigenes Schutzblech machen, ist eine gute Möglichkeit, den Unterbodenschutz an Ihrem Fahrzeug, Fahrrad oder ATV zu verbessern. Die Kufe ist eine Platte aus Metall, die auf dem Fahrgestell eines Fahrzeugs reitet und schirmt sie von Felsen schlägt oder wenn das Fahrzeug anstößt. Ohne die Gleitplatte könnte das Fahrzeug erhebliche Schäden erleiden, es inoperabel und kostet viel in Reparaturrechnungen zu machen. Durch die Montage einer Rutschplatte können Sie die gröbsten Trails mit Zuversicht angehen.

Was Sie brauchen

Maßband

Metzgerpapier

Metall-Shop

Hydraulische Aufzüge

Assistent

Wrench Set

Schrauben

Anleitung

  • 1

Setzen Sie Ihr Fahrzeug, egal ob es sich um ein großes oder kleines Fahrzeug, auf hydraulische Heber sein, indem sie auf die Plattform fahren und dann das Fahrzeug ausschalten. Stellen Sie sicher, dass es im Park ist, und dass die Notbremse aktiviert ist. Sobald das Fahrzeug angehoben wird auf Kopfhöhe, gehen unter dem Fahrzeug und schauen, wo Sie eine Gleitplatte setzen wollen. Messen Sie die Länge, Breite und die Abstände, die Sie benötigen. Drehen Sie die Räder über den Lenkmechanismus, um die Radien der Räder "Wenderaum zu messen. Markieren Sie die Lage der Haltebolzenlöcher, Aufzeichnen der Durchmesser und die genaue Mitte des Loches. Machen Sie eine Übersicht über die Messungen auf einem Stück Papier Metzger.

2

Nehmen Sie diese Messungen zu einem professionellen Metall-Shop. Die Dicke des Metalls erfordert kommerzieller Ebene Metallbearbeitungsmaschinen wie Metall Bohrmaschinen und Lötlampen. Geben Sie dem Metzger-Papier-Design an den Metall-Shop und fragen nach den besten Dicke und Art von Stahl zu verwenden. Gehen Sie mit Edelstahl, wie der Unterboden des Fahrzeugs besonders anfällig für Rost ist. Stellen Sie sicher, dass die Schrauben und Muttern aus dem gleichen Material, um Rost und Korrosion zu verhindern, hergestellt werden.

3

Reinigen Sie gründlich den Unterwagen des Fahrzeugs Sie die Platte auf anbringen möchten. Wenn alle Ablagerungen oder Schmutz zwischen der Platte und dem Strukturelement sandwichartig nach links, dann früh Rost und Korrosion können eingestellt. Verwenden Sie Wasser und ein Handtuch, es weg zu putzen und dann ein separates Handtuch es aus, um zu trocknen. Wasser gefangen zwischen der Platte und der Struktur kann auch zu Rost führen.

4

Legen Sie die fertige Gleitplatte auf einem hydraulischen Wagenheber, wenn es zu schwer ist für eine einzelne Person zu heben - wenn nicht, dann heben Sie es mit der Hand. Jack die Platte nach oben, bis es ein paar Zoll von der Unterboden. Vorsichtig säumen die Schraubenlöcher auf dem Fahrgestell mit der Kufenplatte und Jack dann die Platte nach oben, bis sie bündig ist. Führen Sie die Schrauben in die Löcher und drehen sie mit der Hand, bis die Fäden "Biss" in die Löcher. Sie sie nicht den ganzen Weg nach unten noch verschrauben. Nachdem alle Schrauben dann in die Löcher sind zurück und schrauben sie mit einem Schraubenschlüssel in.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated