Index · Kunsthandwerk · Wie man Anime Plüsch-Puppen

Wie man Anime Plüsch-Puppen

2012-01-11 2
   
Advertisement
FortsetzenPlüsch-Puppen, auch bekannt als plushies oder UFO Catcher Puppen, sind beliebt bei den Anime-Fans. Diese Puppen sind stilistisch einander ähnlich, aber in der Regel zeigen verschiedene Charaktere aus Anime-Shows und Filme. Plüsch anime Puppen, die hä
Advertisement

Wie man Anime Plüsch-Puppen

Plüsch-Puppen, auch bekannt als plushies oder UFO Catcher Puppen, sind beliebt bei den Anime-Fans. Diese Puppen sind stilistisch einander ähnlich, aber in der Regel zeigen verschiedene Charaktere aus Anime-Shows und Filme. Plüsch anime Puppen, die häufig in "Kralle" oder "UFO Catcher" Spielautomaten in Japan gefunden, können online gekauft werden, sind aber manchmal zu teuer oder schwierig zu finden, vor allem für die weniger populären Charakter-Puppen. Viele Fans machen ihre eigenen Puppen, Grundstoffpuppe Herstellung Fähigkeiten.

Was Sie brauchen

Bild von Anime-Charakter

Papier

Bleistift

Maßband

Schere

Fleisch-getönten Flanell oder Canvas-Gewebe

Pins

Stoff Bleistift

Faden

Startseite Nähmaschine

Füllwatte Füllung

Hand Nähnadel

Acrylfarbe

Pinsel

Garn

Taschentuch

Flanellstoffe

Filz-Gewebe

Textilkleber

Machen Sie den Anime-Puppe

Finden Sie ein paar Referenzbilder des Anime-Charakter Sie möchten in eine Plüschpuppe zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie Bilder von der Frisur und Outfit haben.

Machen Sie den Kopf Muster. Zeichnen Sie einen Kreis auf ein Blatt Papier, das so groß ist, wie Sie den Kopf sein möchte. Zeichnen Sie einen weiteren Kreis um den Kopf, 1/4 Zoll entfernt. Schneiden Sie entlang der Außenlinie.

Machen Sie das Körpermuster. Zeichnen Sie eine Raute auf ein Blatt Papier, das so groß ist, wie Sie den Torso Ihrer Puppe sein möchte. Rund um die Kanten ab und erstrecken sich die Spitze der Raute nach oben in einen Halsform. Zeichnen Sie eine weitere Raute um ihn herum, 1/4 Zoll entfernt. Schneiden Sie entlang der Außenlinie.

Machen Sie das Bein Muster. Zeichnen Sie ein Rechteck auf ein Blatt Papier, das so breit und lang ist, wie Sie die Beine zu sein möchten. Rund um die unteren Kanten ab. Zeichnen Sie ein weiteres Rechteck um ihn herum, 1/4 Zoll entfernt. Schneiden Sie entlang der Außenlinie.

Machen Sie den Arm Muster. Zeichnen Sie ein Rechteck auf ein Blatt Papier, das so breit und lang ist, wie Sie die Arme sein möchten. Rund um die unteren Kanten ab. Zeichnen Sie ein weiteres Rechteck um ihn herum, 1/4 Zoll entfernt. Schneiden Sie entlang der Außenlinie.

Messen Sie den oberen Rand des Halses. Übertragen Sie diese Messung an der Unterseite des Kopfes, so dass Sie später eine Lücke hinterlassen, die so breit wie der Hals ist. Machen Sie dasselbe für die Arm- und Beinstücke auf den Körper.

Nähen der Anime-Puppe

Stecken Sie die Musterstücke zu Ihrem Fleisch getönten Stoff. Schneiden Sie zwei Stücke Stoff für den Kopf und Körper, zwei für die Arme und zwei für die Beine. Übertragen Sie alle Markierungen auf den Stoff, mit einem Stoff Bleistift.

Stecken Sie die Kopfstücke zusammen, mit der rechten Seite des Gewebes zu berühren. Nähen Sie 1/4 Zoll weg von den Rändern, so dass der Halsöffnung frei. Wiederholen Sie den Vorgang an die Körperteile, so dass die Arm- und Beinöffnungen frei. Auch lassen die Oberkante offen.

Pin den Arm Stücke zusammen. Nähen Sie 1/4 Zoll Art und Weise von den Rändern, so dass die Schulteröffnungen frei. Machen Sie dasselbe mit den Schenkelstücke. Schalten Sie sie alle rechte Seite aus und stopfen sie mit Füllwatte Füllung.

Legen Sie einen Arm in den Körper, durch eine der Öffnungen. Nehmen Sie die Schulterkante des Armes und ziehen Sie ihn heraus durch eine der Armöffnungen. Pin der Schulterkante auf den Arm Öffnung. Nähen Sie 1/4 Zoll weg von den Rändern. Tun dies auch für die anderen Armstück und der Beine.

Drehen Sie den Körper auf rechts durch die obere Öffnung. Auch drehen Sie den Kopf auf rechts. Stuff beide mit Füllwatte Füllung.

Setzen Sie den Hals in den Boden des Kopfes. Drehen Sie alle rohen Kanten an der Innenseite des Kopfes. Handstitch den Hals auf den Kopf, mit einem slipstitch.

Markieren Sie die Gesichtszüge mit einem Bleistift direkt auf den Kopf. Malen Sie über die Markierungen mit Acrylfarbe, mit Ihrer Referenzbilder als Führer. Lassen Sie die Farbe vollständig trocknen.

Accessorize die Anime-Plüsch-Puppe

Schneiden Sie ein Wollknäuel, die die Farbe des Charakters des Haar in langen Stücken ist, und richten Sie die Enden Seite an Seite auf einem Stück Seidenpapier. Falten Sie das Seidenpapier über die Enden. Führen Sie das Tissue-Papier durch die Nähmaschine, Nähen der Papier und Garn Stücke zusammen.

Entfernen Sie das Seidenpapier aus dem Garn "Schuss", die Sie im vorherigen Schritt gemacht. Setzen Sie den Schuss auf den Puppenkopf, so dass es von vorne nach hinten verläuft. Dann von Hand nähen sie den Puppenkopf. Machen Sie mehr Schüssen wie nötig befestigen, dann schneiden Sie das Garn in die Frisur Sie wollen.

Schneiden Sie Ihre ursprünglichen Körpermuster in die Form, die Sie für ein Hemd, Kleid oder Mantel müssen. In Nahtzugabe von 1/4 Zoll auf alle Kanten, so wie man den Körper Stück zu machen tat. Machen Sie ein Muster für Hosen oder einen Rock in der gleichen Weise.

Pin die Kleidung Muster auf einer Doppelschicht aus Filzstoff und schneiden Sie zwei von jedem. Nähen oder die Kleider kleben Stücke zusammen, 1/4 Zoll weg von den Rändern.

Schneiden Sie Zubehörteile aus Filzstoff, wie Handschuhe, Schuhe, Hüte und dekorativen Details. Kleben Sie die Filz Stücke direkt auf die Puppe.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated