Index · Rechts- · Wie ein Polizeibericht von der CHP zu erhalten

Wie ein Polizeibericht von der CHP zu erhalten

2012-06-16 2
   
Advertisement
FortsetzenDie California Highway Patrol (CHP) stellt Polizeiberichte für Unfälle, die von der CHP untersuchen gewesen sein. Diese Berichte können nur von Parteien von Interesse in dem Fall, einschließlich Fahrer, Fahrgäste, Eigentümer oder den Fahrzeugbesitzer
Advertisement

Die California Highway Patrol (CHP) stellt Polizeiberichte für Unfälle, die von der CHP untersuchen gewesen sein. Diese Berichte können nur von Parteien von Interesse in dem Fall, einschließlich Fahrer, Fahrgäste, Eigentümer oder den Fahrzeugbesitzer erhalten werden. Die Berichte können per Post oder persönlich in einer KWK-Gebiet eingeholt werden. Polizeiberichte werden eine Gebühr basierend auf der Anzahl der Seiten beurteilt. Per Juni 2011 beginnt die Gebühr bei 10 $ für bis zu 25 Seiten.

Persönlich

Besuchen Sie eine CHP Fläche Büro, und fordern Sie eine "CHP 190" Formular für den Polizeibericht.

Füllen Sie das "CHP 190" Form und geben es zu einer KWK-Büro Vertreter zusammen mit Ihrem Identitätsnachweis. Sie müssen möglichst viele Informationen über den Unfall wie möglich, einschließlich der Lage, das Datum und die Zeit. Der Vertreter der Forschung und Ihren Bericht drucken.

Geben Sie die Zahlung für Ihre Polizeibericht. Ab Juni 2011 ist die Gebühr für bis zu 25 Seiten $ 10; 26 bis 50 Seiten ist $ 20; 51 bis 75 Seiten ist $ 30; 76 bis 100 Seiten beträgt 40 $. Es ist ein $ 10 zusätzlich für je 10 Seiten, die nach 100 oder irgendeinem Teil von 10 Seiten.

Per Mail

Navigieren Sie zu der California Highway Patrol-Website, und klicken Sie auf "Kollisions Berichte", gefolgt von "CHP 190."

Füllen Sie das "CHP 190" Form, und stellen Sie eine Kopie Ihres Führerschein oder Bildidentifikationskarte. Wenn Sie nicht über einen Führerschein oder Personalausweis haben, müssen Sie Ihre CHP 190 Form von einem zugelassenen Notar beurkundet haben.

E-Mail das Anfrageformular und Kopie Ihres Personalausweises (falls zutreffend) an die KWK-Büro, in dem der Polizeibericht eingereicht wurde. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Office-Dokument in eingereicht wurde, können Sie die CHP Zentrale kontaktieren unter 916-843-3000, um herauszufinden, wo Ihr Bericht eingereicht wurde.

Tipps und Warnungen

Sie können per E-Mail anstelle der CHP 190 bilden einen Antrag Brief für einen Polizeibericht zu senden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated