Index · Rechts- · Wie ein Leveraged Buyout zu finanzieren

Wie ein Leveraged Buyout zu finanzieren

2012-11-07 0
   
Advertisement
FortsetzenEin Leveraged Buyout (LBO) ist definiert als "die Übernahme eines börsennotiertes Unternehmen, das mit Schulden finanziert wird." Als eine riskante Investition Satz, mit Schuldenquoten so hoch wie 90 Prozent in einigen Fällen das Vermögen des Un
Advertisement

Wie ein Leveraged Buyout zu finanzieren


Ein Leveraged Buyout (LBO) ist definiert als "die Übernahme eines börsennotiertes Unternehmen, das mit Schulden finanziert wird." Als eine riskante Investition Satz, mit Schuldenquoten so hoch wie 90 Prozent in einigen Fällen das Vermögen des Unternehmens erworben werden häufig verwendet, um das Darlehen zu besichern. ein LBO-Finanzierung ist wie jedes andere Unternehmen Transaktionsfinanzierung, da die Anleger nach Möglichkeiten suchen, die vielversprechend aussehen. In einem LBO, den Kauf einer Gruppe von Privatinvestoren oft das Geschäft es für eine kurze Zeit in der Absicht, war das Geschäft der Öffentlichkeit später wieder privat zu nehmen.

Anleitung

Rekrutieren Sie ein Team von Finanz- und Rechtsexperten der LBO Vorschlag zu strukturieren. Diese finanziellen Vorschläge sind kompliziert und erfordern ein Team von Experten mit LBO Erfahrung einen Vorschlag vorzubereiten, die intensive Kontrolle von Investoren und deren Rechtsabteilungen standhalten können. Stellen Sie sicher, dass Ihre finanzielle Team vertrauenswürdig ist, da Vertraulichkeit entscheidend ist, wenn sensible LBO-Transaktionen zu verhandeln. Wenn Nachrichten an die Presse oder Aktienmarkt zu einem wahrscheinlich LBO Lecks, dann kann der Aktienkurs steigen, so dass der Kauf noch teurer für Investoren und möglicherweise macht das Geschäft weniger attraktiv.

Identifizieren Sie potenzielle Investoren und strategischen Partnern. Banken, Versicherungen, Pensionskassen und die Wall-Street-Unternehmen sind potenzielle Investoren. Identifizieren Sie die richtige Person innerhalb dieser Organisationen für die erste Präsentation, bevor zu viel vertrauliche Informationen an Dritte preiszugeben.

Treffen Sie sich mit interessierten Kreditgeber oder Investoren. Wenn mit den interessierten Kreisen zur Erreichung der Anlage Gelegenheit zu diskutieren, mit grundlegenden Finanzinformationen und einem Expertenteam an der Struktur der Transaktion im Zusammenhang mit der Lage zu diskutieren technische Angaben zur Transaktion vorbereitet werden. Gruppensitzungen sind am besten, mit allen wichtigen Akteuren in Anwesenheit wann immer möglich.

Feld Fragen von potenziellen Investoren. Seien Sie sicher, technische Unterstützung für alle Antworten zu haben, um spezifische Details der Vereinbarung betreffen. Vereinbaren Sie für ein Konferenzgespräch, wenn angemessen, technische Fragen zu klären oder jeder Vorschlag Änderungen zu verhandeln.

Verhandeln die endgültigen Bedingungen des LBO Vereinbarung mit Investoren. Halten Sie alle in das Geschäft auf Anruf beteiligten Experten, wenn sie nicht an der Sitzung machen können, falls jede Last-Minute-Hindernisse auftreten. Melden Sie die rechtlichen Verträge erforderlich sind, um vorwärts mit dem Kauf zu bewegen.

Tipps und Warnungen

Aufgrund der im Vorfeld rechtliche und finanzielle Beratung Kosten mit einem LBO verbunden sind, stellen Sie sicher, dass Ihre vorläufige Finanzanalyse umfassend ist, wertvolle Ressourcen zu verhindern Verschwendung auf ein LBO verfolgen, die nicht möglich ist.

Mieten Sie nur vertrauenswürdige Profis mit herausragendem Leistungsausweis mögliche Lecks von Informationen zu verhindern, die einen möglichen Deal verderben könnte.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated