Index · Cars · Wie ein Kraftmesser zu bauen

Wie ein Kraftmesser zu bauen

2012-09-13 1
   
Advertisement
FortsetzenMotorwirkungsgrad immer ein wichtiger Faktor in einem Fahrzeug. Jedoch beginnt die Effizienz dieser Motoren, sobald sie angetrieben werden abzubauen. Wie schnell sie degradieren, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich, wie oft das Fahrzeug gefa
Advertisement

Wie ein Kraftmesser zu bauen


Motorwirkungsgrad immer ein wichtiger Faktor in einem Fahrzeug. Jedoch beginnt die Effizienz dieser Motoren, sobald sie angetrieben werden abzubauen. Wie schnell sie degradieren, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich, wie oft das Fahrzeug gefahren wird, und die Art von Wetter in der sie angetrieben wird. Um halten Registerkarten auf den Wirkungsgrad des Motors, können Sie einen einfachen Rollenprüfstand bauen den Motor zu testen. Die Produktion ist kein einfaches Verfahren, aber mit Kenntnis der grundlegenden Werkzeuge und die Liebe zum Detail kann eine selbst gemachte Dynamometer erstellt werden.

Was Sie brauchen

Motorständer

Anbringen Hardware für Stand (Größe und Typ sind abhängig von Motor)

Gelochte Metallrahmen Stangen

Schrauben und Muttern (passen die gestanzten Stangen)

Autoauspuffstützgurte

Schrauben und Muttern für die Abgasband

Isolierband

Fluke Multimeter (stellen Sie sicher, es kann auch lesen Temperatur)

Berührungslose Tachometer

Einstellbare Servomotor

Anleitung

Montieren Sie den Motor auf den Motorständer. Sperren Sie den Motor an Ort und Stelle auf dem Stand mit der Befestigungshardware. Per Hardware-Anweisungen wird dies durch Anziehen alle Muttern auf die genaue Drehmoment aufgelistet erreicht.

Zeigen Sie mit Tachometer und Fluke Multimeter auf dem Motorblock, so dass die Sonden jeweils mit dem Schwungrad zu bekommen, glo-Stecker, und Header ohne Schwierigkeiten. Mit Hilfe der Fahrzeug-Abgasstützgurte und gestanzten Metallrahmen Stangen, montieren einen kleinen Träger, der fest die Meter zu halten. Sie müssen nur über die Oberseite des Motors der Sonden zu ermöglichen, angebracht werden zu erreichen.

Wickeln Sie die Sonden, und schließen Sie sie an ihre Stützrahmen mit Isolierband. Halten sie außer Kontakt mit beweglichen Teilen und aus dem Motor. Schalten Sie den Motor, und lassen Sie es für etwa 10 Minuten in den Ruhezustand. Schalten Sie den Motor ab, und überprüfen Sie alle Zähler Anhänge nach wie vor richtig angeschlossen sind und sicher. Wenn etwas verschoben oder unterbrochen ist, stellen Sie die Verbindung, und erneut testen.

Schließen Sie das Gaspedalsteuerung an den Servomotor. Schalten Sie den Motor wieder ein, und testen, um zu überprüfen, ob die Beschleunigung durch den Servo korrekt geregelt wird. Für die Tests, beachten Sie die Einstellungen, die Sie für den Beschleuniger verwendet werden soll. Nach Abschluss dieser Vorbereitungsarbeit, schalten Sie den Motor wieder ab und bereiten Sie Ihre Motorprüfstand zu verbinden.

Affix der Sonden von jeder der m zum Motor. Die Sonden von der Fluke Multimeter sollte der Header und glo Stecker angeschlossen werden. Für alle Bereiche auf dem Motor, der die richtige Erfassung der Temperatur ermöglichen wird, eine Sonde auch platziert werden soll. Das Schwungrad aus dem Motor sollte Tachosensorsonde gezielt auf sie haben.

Lassen Sie den Motor für eine vorgegebene Zeit zu laufen. Beachten Sie die Messwerte von sowohl dem Multimeter und Drehzahlmesser, wie der Motor läuft. Ferner sollten Sie die Beschleuniger Einstellung, wenn diese Messwerte aufgenommen wurden. Einige der erweiterten und teure Multi-Meter können so programmiert werden, um alle Daten zu übertragen, in eine Tabelle auf Ihrem Computer. Aus diesen Informationen können zwei Parameter ausgewählt werden, um eine Datenmenge und Grafik zu ermöglichen, formuliert werden, um die Ergebnisse aus dem Test zu ermitteln.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated