Index · Cars · Wie ein AC in einem 2000 Chevy Malibu zum Aufladen

Wie ein AC in einem 2000 Chevy Malibu zum Aufladen

2013-03-25 0
   
Advertisement
FortsetzenAufladen der Klimaanlage in der 2000 Chevy Malibu kann eine einfache Möglichkeit, auf die Reparaturkosten zu sparen. Das System in Ihrem Malibu ist so konzipiert, mit E-134A Kältemittel zu laufen. Wartung dieser Art von System erfordert eine Reihe vo
Advertisement

Aufladen der Klimaanlage in der 2000 Chevy Malibu kann eine einfache Möglichkeit, auf die Reparaturkosten zu sparen. Das System in Ihrem Malibu ist so konzipiert, mit E-134A Kältemittel zu laufen. Wartung dieser Art von System erfordert eine Reihe von A / C Messgeräte, die mit den Schnellverschlussvorrichtungen für den Einsatz in R-134A-Systemen ausgestattet sind. Die Kosten für diese Messgeräte sind es wert, weil die gleichen Lehren können auf allen R-134A Automobil-Klimaanlagen verwendet werden.

Was Sie brauchen

R-134A-Mess-Set

R-134a

Anleitung

Bringen Sie die blauen und roten Schläuche vom Messgerät auf den Service-Ports im Motorraum. Der blaue Schlauch geht zu dem Niederdruckanschluss in der Vorderseite des Motorraums nahe der Oberseite des Kühlers befindet. Der rote Schlauch wird an der Hochdruckarmatur unter dem Luftfiltergehäuse auf der Fahrerseite des Motorraums befindet.

Starten Sie den Motor und stellen Sie die Klimaanlage steuert auf maximale Kühlleistung und maximale Klimaanlage. Lassen Sie den Motor einige Minuten laufen mit geschlossenen Türen und Fenstern, den Druck zu stabilisieren.

Bringen Sie eine Dose Kältemittel auf die am Ende des gelben Schlauch tippen kann und drehen Sie den Knopf auf dem Hahn die Dose Kältemittel zu öffnen. Bei laufendem Motor und dem A / C auf, öffnen Sie das blaue Ventil auf dem Messgerät-Set. Dadurch wird das Kältemittel in der Dose ermöglichen, das System einzugeben.

Schließen Sie das blaue Ventil und den Druck lesen, wenn die Dose leer ist und der Druck auf den Lehren wieder stabilisieren. Normaldruck sind 35 bis 45 psi auf der Niederdruckseite und 300 bis 400 psi auf der Hochdruckseite. Fügen Sie zusätzliche Dosen von Kältemittel, bis die gewünschten Drücke erreicht werden.

Tipps und Warnungen

Schutzbrille und Arbeitshandschuhe bei der Arbeit um einen laufenden Motor schwere Verletzungen zu verhindern.

Es ist illegal, jede Art von Kältemittel in die Atmosphäre zu entlüften. Wenn die Klimaanlage im Auto noch Kältemittel enthält, von einem qualifizierten Reparaturtechniker es entfernen, bevor Reparaturen zu machen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated