Index · Rechts- · Wie Besitz von zu Hause Während scheiden lassen

Wie Besitz von zu Hause Während scheiden lassen

2012-05-30 0
   
Advertisement
Fortsetzendie eheliche Wohnung zu halten, ist nicht nur ein wirtschaftliches Problem in Scheidung. Es kann auch ein brisantes emotionales Thema sein. Wenn Sie und Ihr Ehepartner nicht einigen, wer es bekommen, nehmen einen harten Blick auf Ihre erwartete nach
Advertisement

Wie Besitz von zu Hause Während scheiden lassen


die eheliche Wohnung zu halten, ist nicht nur ein wirtschaftliches Problem in Scheidung. Es kann auch ein brisantes emotionales Thema sein. Wenn Sie und Ihr Ehepartner nicht einigen, wer es bekommen, nehmen einen harten Blick auf Ihre erwartete nach der Scheidung Finanzen, bevor Sie in einem Kampf verfangen. Wenn Sie gewinnen, sind Sie sicher, dass Sie in der Lage sein werden, das Haus auf eigene Faust zu leisten? Wenn Ihre Antwort ja ist, gibt es ein paar Möglichkeiten, wie Sie vielleicht in der Lage sein, den Besitz zu bekommen, entweder während der Scheidung, wenn es über oder beides ist, auf Ihren persönlichen Umständen abhängig.

Exklusive Nutzung und Besitz

Sie können während des Scheidungsverfahrens unter bestimmten engen Umständen das Gericht für die ausschließliche Verwendung und den Besitz Ihrer Familie zu Hause fragen. Sie haben einen Antrag bei Gericht einzureichen und dem Richter beweisen, die mit Ihrem bald-zu-sein Ex leben ist eine unerträgliche Situation. Sie müssen beweisen, dass, wenn das Gericht erfordert, dass Sie als Familie zusammen leben fortzusetzen, Sie und Ihre Kinder würden zu einer feindlichen und ungesunden Umgebung ausgesetzt werden. Unerträglich bedeutet nicht, dass Sie aus Ihrem Verstand geärgert sind. Es kann einfach bedeuten, dass Ihr Ehepartner schon woanders aufhält, aber wenn er erlaubt ist und aus nach Belieben zu bewegen, wird es eine belastende Situation für Sie und Ihre Kinder zu schaffen. Vielleicht haben Sie auch exklusiven Besitz vergeben werden, wenn Ihr Ehepartner Sie und Ihre Kinder heraus gefahren, aber es ist im besten Interesse der Kinder in ihrer Heimat zu bleiben.

Wenn häusliche Gewalt ist ein Problem

Wenn Ihr Ehepartner Sie mit körperlichen Schaden bedroht hat oder wenn er Sie tatsächlich verletzt hat, können Sie den Richter für eine sofortige einstweilige Verfügung stellen, die ihn zu Hause zu lassen zwingen kann, aber "vorübergehend" ist das Schlüsselwort. Dies kann ein heikles Verfahren, so dass Sie zunächst mit einem Anwalt oder Prozesskostenhilfe zu konsultieren möchten. Normalerweise wird das Gericht Ihnen eine einstweilige Anordnung erteilen, wenn der Richter der Ansicht, dass Ihre Gründe und Beweise überzeugend sind. Eine Anhörung wird in der Regel innerhalb von ein bis zwei Wochen geplant, wenn Ihr Ehepartner die Möglichkeit haben, seinen Fall zu argumentieren und versuchen, den Richter davon zu überzeugen, dass jede Bedrohung Sie war alles in Ihrer Phantasie wahrgenommen. Wenn Sie erfolgreich sind und eine dauerhafte einstweilige Verfügung erhalten, können Sie in der Heimat in Frieden leben, bis die Scheidung abgeschlossen ist und das Gericht entscheidet, wer das Eigentum erhält. Wenn der Richter eine permanente Ordnung verweigert, kann Ihr Ehepartner nach Hause zurückkehren - vielleicht bei Ihnen wütender, als er vorher war.

Erste das Haus in der Scheidung

Weder die ausschließliche Verwendung und den Besitz noch eine permanente einstweilige Verfügung übersetzen automatisch ultimative Eigentum an dem Haus in der Scheidung zu bekommen. Dies ist eine separate Entscheidung durch den Richter. Sowohl Sie als auch Ihr Ehepartner sind mit einem Anteil des Eigenkapitals der Eigenschaft berechtigt, so dass, wenn es dir vergeben ist, würden Sie Ihren Ehepartner Interesse zu kaufen aus. Dies umfasst in der Regel die bestehende Hypothek Refinanzierung mehr Geld zu nehmen. Wenn Sie eheliche Vermögen genügend andere haben Ihr Ehepartner Beteiligung im Haus zum Ausgleich - wie, weil Sie Ihr Interesse an seinen Ruhestand Plan gegen ihn sein Interesse an dem Haus Verzicht verzichten können - Sie können auch ein Buyout auf diese Weise erreichen, . Wenn keine dieser Optionen möglich sind, kann der Richter anordnen, dass die Immobilie zum Verkauf geteilt mit dem Erlös gestellt werden.

Latente Verkauf

Viele staatliche Gerichte Haft berücksichtigen bei der Entscheidung, welche Ehepartner, die nach Hause kommt. Einige Staaten behalten sich das Recht vor, die Heimat der Eltern, die das Sorgerecht vorübergehend wird, für einen Zeitraum von mehreren Jahren nach der Scheidung ist vorbei, um die Kinder nicht zu zwingen, zu verlagern. Dies ist eine "latente" Verkauf. Viele Faktoren gehen in die Entscheidung, die das Haus und wie lange wird, so mit einem lokalen Anwalt sprechen, der mit vertraut ist, wie die Dinge in Ihrem Zustand arbeiten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated