Index · Cars · Wie Beheben eines Akkus auf einer Harley-Davidson Fat Boy Lade

Wie Beheben eines Akkus auf einer Harley-Davidson Fat Boy Lade

2012-04-17 13
   
Advertisement
FortsetzenDas Ladesystem auf einer Harley-Davidson Fat Boy besteht aus der Batterie, den Spannungsregler, der Stator / Rotor und dem Kabelbaum. Fehlerbehebung In diesem System in der Regel bedeutet, dass die einzelnen Komponenten für die ordnungsgemäße Funktio
Advertisement

Wie Beheben eines Akkus auf einer Harley-Davidson Fat Boy Lade


Das Ladesystem auf einer Harley-Davidson Fat Boy besteht aus der Batterie, den Spannungsregler, der Stator / Rotor und dem Kabelbaum. Fehlerbehebung In diesem System in der Regel bedeutet, dass die einzelnen Komponenten für die ordnungsgemäße Funktion zu überprüfen. Glücklicherweise gibt es auch Parameter ermittelt die fehlerhafte Komponente zu bestimmen. Fehlerbehebung bei einem Ladesystem Fat Boy kann erhebliche Zeit in Anspruch nehmen, vor allem, wenn ein fehlerhafter Anschluss daran schuld ist. Planen Sie ein bis drei Stunden an dieser Aufgabe zu verbringen.

Was Sie brauchen

Multimeter für Volt, Ampere und Ohm

Akkuladegerät

Ärger Licht

10 mm Gabelschlüssel

Verdrahtungsschema

Batterie

Testen der Spannung der Batterie mit einem Voltmeter. Eine voll aufgeladene Batterie sollte 13 Volt lesen.

Laden Sie den Akku für ein paar Stunden mit einem Batterieladegerät dann lassen Sie es für ein bis zwei Stunden einzustellen. Retest die Batterie mit einem Voltmeter. Wenn der Messwert nicht mindestens 12,8 Volt ist, laden Sie den Akku für 10 Stunden.

Ersetzen Sie die Batterie, wenn die Spannung noch unter 12,8 Volt liest ..

Nehmen Sie die Batterie auf einen lokalen Autoteilspeicher ein Belastungstest durchgeführt zu haben. Dieser Test ist in der Regel kostenlos und kann die Batterie als Quelle der Probleme zu beseitigen. Lassen Sie den Belastungstest durchgeführt, wenn die Batterie die Spannung Test besteht.

Spannungsregler

Stellen Sie sicher, dass der Regler ist sauber und hat eine gute Verbindung mit dem Motor-Kurbelgehäuse. Untersuchen Sie den Regler für Korrosion.

Ziehen Sie den Regler aus dem Kurbelgehäuse des Motors.

Tippen Sie auf eine Sonde eines Fehlerleuchte an dem Maschinengehäuse und die andere mit einem Stift auf dem Regler-Stecker. Wenn das Licht leuchtet nach entweder Stift berühren, dann ist der Regler schlecht.

Bringen Sie die Regler-Anschluss. Starten Sie den Motor und rev der Motor bis 3.000 RPM. Mit dem Motor auf Touren, messen Sie die Spannung an den Batterieklemmen mit einem Voltmeter. Der Wert sollte 13 bis 15 Volt betragen. Wenn die Messung außerhalb dieses Bereichs ist, ersetzen Sie den Regler.

Stator / Rotor

Schalten Sie den Motor ab.

Ziehen Sie den Regler Stecker aus dem Kurbelgehäuse des Motors. Messen Sie den Widerstand zwischen dem Kurbelgehäuse und jedem Loch in der Stator-Buchse mit einem Ohmmeter. Der Wert sollte keine Kontinuität zeigen. Jede Lesen anders als dies deutet auf eine geerdete und beschädigt Stator.

Den Widerstand zwischen den beiden Bohrungen im Stator Buchse mit dem Ohmmeter. Der Wert sollte zwischen 0,1 bis 0,2 Ohm registrieren. Eine andere Lesart zeigt ein beschädigtes Stator.

Den Motor starten. Rev das Motorrad bis zu 2.000 RPM. Messen der Spannung über die Löcher in dem Stator Buchse mit einem Voltmeter. Der Wert sollte 32 bis 40 Volt Wechselstrom sein. Ein Lesen weniger als dies deutet auf eine beschädigte Stator / Rotor.

Kabelbaum

Schalten Sie das Motorrad, einschließlich aller Leuchten und Zubehör.

Ziehen Sie den Minuspol der Batterie mit einem 10-mm-Gabelschlüssel.

Messen Sie die Stromaufnahme auf der Batterie mit einem Amperemeter zwischen dem Minuspol der Batterie und dem negativen Batteriekabel verbunden. Der Wert sollte weniger als 3 Milliampere.

Verwenden des Amperemeters und einer Motorstromlaufplan des Stromflusses an die fehlerhafte Komponente zu verfolgen, wenn die Stromentnahme an der Batterie 3 Milliampere übersteigt.

Tipps und Warnungen

Seien Sie vorsichtig, wenn sie um eine Motorradbatterie arbeiten. Entfernen Sie alle Uhren und Ringe, um einen Schock zu vermeiden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated