Index · Standard · Weltgesundheitsorganisation sagt, Dieselabgase Krebs verursachen

Weltgesundheitsorganisation sagt, Dieselabgase Krebs verursachen

2012-06-13 0
   
Advertisement
FortsetzenObwohl immer niemand glaubte, dass das Einatmen schwarz, sandgefüllten Rauch Sie keinen Gefallen tun würde, stellt die Weltgesundheitsorganisation, die so tun, ist viel schlimmer als nur unfreundlich: die WHO, dass Einatmen von Rauch Diesel offiziell
Advertisement

Weltgesundheitsorganisation sagt, Dieselabgase Krebs verursachen
Obwohl immer niemand glaubte, dass das Einatmen schwarz, sandgefüllten Rauch Sie keinen Gefallen tun würde, stellt die Weltgesundheitsorganisation, die so tun, ist viel schlimmer als nur unfreundlich: die WHO, dass Einatmen von Rauch Diesel offiziell verordnet hat Lungenkrebs verursachen kann und hinzugefügt die Rauchgase in die Liste der Gruppe 1 Karzinogene , bekannt diejenigen Krebs beim Menschen verursachen. Das bringt Dieselschwaden in der gleichen mörderischen Unternehmen wie Arsen, Strontium-90, Neutronenstrahlung und ein Maler zu sein, und macht es noch schlimmer, als Rauch aus zweiter Hand.

Wenn Ihre Arbeit oder Umwelt Orte , die Sie jedoch nach der New York Times, Wissenschaftler sagen , dass Sie nur mit Dieselabgasen in direkter, Langzeitkontakt betroffen sein. Arbeiter wie Bergleute und Zöllner wurden als Musterbeispiele erwähnt, mit einer Studie, die zeigt, dass auf Dieselabgase seit Jahren subected Knappen ein Lungenkrebsrisiko hatten, die siebenmal größer als Nichtraucher war. Nur zu Fuß durch eine beschleunigende Schulbus oder ein Dieselauto zu besitzen wird kein Problem sein, aber. Sagte ein Wissenschaftler, "Ich glaube nicht, dass es schlecht ist, ein Diesel-Auto zu haben. Ich glaube nicht, es ist gut, seine Auspuff zu atmen."

Die American Cancer Society wird erwartet, dass die WHO-Bewegung in Kürze folgen. Wenn Ihr Job oder Ecke der Welt dies eine beunruhigende Spitze der Nachrichten macht, könnte man einige vorübergehende Trost finden, indem Sie eine der anderen sehr beliebte Stoffe in einen Topf geworfen mit Dieselabgasen in den Gruppe 1 Karzinogene Feststellung: alkoholische Getränke.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated