Index · Standard · Vordergrund! Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Vordergrund! Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

2009-05-21 1
   
Advertisement
Fortsetzen2010 Volkswagen Golf Estate - Klicken über für ein hoch-res Galerie Werfen Sie einen Blick auf das Bild oben. Obwohl es wie eine neue Jetta Wagen aussehen könnte, dann ist es das neue Golf Estate für Europa tatsächlich. Dort verkaufen sie die Last-Sc
Advertisement

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

2010 Volkswagen Golf Estate - Klicken über für ein hoch-res Galerie

Werfen Sie einen Blick auf das Bild oben. Obwohl es wie eine neue Jetta Wagen aussehen könnte, dann ist es das neue Golf Estate für Europa tatsächlich. Dort verkaufen sie die Last-Schleppen Variant als Golf eher als ein Jetta. Hier in den Staaten ist es wahrscheinlich, wie der Jetta Wagon schließlich erscheinen, wenn die neuen Mk.VI Modelle Inbetriebnahme zeigt. Denn jetzt bekommen die Europäer eine aktualisierte hauler innen und außen, dass geht auf den Verkauf in Deutschland an diesem Freitag bei einem Startpreis von 18.500 € (ca. $ 25.700 USD).

Das Basispreis beinhaltet ESP, sechs Airbags, Tagfahrlicht, Dachreling, elektrische Fensterheber, elektrische und beheizbare Außenspiegel, geteilte umklappbare Rücksitzbank, Zentralverriegelung mit Fernbedienung und Klimaanlagen. Trendline, Comfortline und Highline, von denen die letztere Line ersetzt: Es wird drei Ausstattungsvarianten auf dem europäischen Festland angeboten werden. Die sechs Motorvarianten sind alle Euro-5-Abgas konform und sind 122 & 160-PS-TSI direkt-spritzte Gasmotoren (120 und 158 PS, jeweils), 105 & 140-PS-TDI-Common-Rail-Turbodiesel (104 PS / 138 PS) und zwei 80 PS oder 102 PS liefert Multipoint-Motoren (79 PS oder 101 PS). Alle außer den letzten beiden Kraftwerke wird gepaart mit dem DSG-Doppelkupplungsgetriebe zur Verfügung.

Die auffälligste Änderung an der Außenseite des neuen Modells ist die Institution der VW-frischen Corporate Gesicht. Die große, Chrom, etwas vertikale vordere Grafik wurde von einem horizontalen Kühlergrill mit weniger bling ersetzt. Der Schwanz erhält eine ähnlich vereinfachte Auffrischen.

Im Inneren wird der neue Golf Variant die gleichen hochwertigen Interieur und ein neuer Messgeräte und Schaltanlagen des regulären Mk. VI Golf. Unter der Motorhaube, die völlig neue 105 PS 1,6-Liter-Vierzylinder-TDI verspricht pro hundert Kilometer ruhig und sauber, mit geringen Emissionen (119 g / km CO2) und "einem extrem niedrigen Durchschnittsverbrauch" von 4,5 Litern zu sein (das ist etwa 52 mpg US). Auch der heißeste 160-PS-TSI liefert 100 km nur 6,4 Liter Benzin (37 mpg) oder 6.1 mit dem DSG (39 mpg). Es gibt eine vollständige Pressemitteilung nach dem Sprung und einer Galerie verfügbar durch ein beliebiges Bild klicken.

Dia-348652

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Dia-348653

Dia-348654

Dia-348655

Dia-348656

Dia-348657

Dia-348658

Dia-348659

[Quelle: Volkswagen]

Pressemitteilung:

Der neue Golf Variant - Erste Fakten
Der Vorverkauf der neuen Kompaktklasse Kombi beginnen am Freitag
New Golf Estate startet zu Preisen € 18.500, beginnend bei Klimaanlagen und Tagfahrlicht mit *

Technologie und Ausstattung auf dem Niveau sechsten Golf-Generation

Vordere Ende des Golf Variant folgt nun neue Volkswagen "Design-DNA"
Wolfsburg, den 21. Mai 2009 - Volkswagen startet an diesem Freitag Vorbestellungen für den neuen Golf zu akzeptieren. In der sechsten Generation der Weltbestseller, nach dem 2-Türer und 4-türigen spielt Golf und die neuesten Golf Plus, ist dies die vierte Karosserievariante ins Leben gerufen werden. Das Anwesen ist eines der erfolgreichsten Modelle auf dem Markt, vor allem in der Firma Auto-Markt. Die umfangreiche Neugestaltung des Immobilien sollte sicherstellen, dass das Allround-Talent erstreckt sich weiter seine Position als Autogewerbegebiet und als erstes Auto für Familien. Der Grundpreis des neuen Golf Variant in Deutschland, darunter ESP, sechs Airbags, Tagfahrlicht, Dachreling, elektrische Fensterheber rundum, Hochschaltanzeige, Leistung und beheizbare Außenspiegel, 1/3 zu 2/3 geteilte Rücksitzbank Klapp und Rückenlehne, Zentralverriegelung mit Funk-Fernbedienung, Klimaanlage und 1.495 Liter Ladekapazität beträgt 18.500 €.

Das vordere Ende des Golf Estate wurde komplett neu gestaltet. Seine Optik folgt der heutigen Volkswagen "Design-DNA". Von nun sein Aussehen zeichnet sich durch klare horizontale Linien und fett Scheinwerfer Styling definiert. Die Motorenpalette des Autos wurde direkt von den Golf 2-Tür angenommen und 4-Türer. Im Inneren setzen die High-End-Geräte des aktuellen Golf den Ton an. In Europa ersten Einheiten des neuen Golf wird im September ausgeliefert werden.

Merkmale und Motoren

Zum Marktstart - parallel Verkäufe voranzubringen, die jetzt beginnen - die erfolgreiche Estate (mehr als 95.000 Neuzulassungen im Jahr 2008) wird in den drei Ausstattungsversionen Trendline, Comfortline und Highline angeboten werden. Letztere ersetzt die bisherige Sportline-Version als Top-Ausstattungslinie. Motoren zur Auswahl, wenn Vorverkauf beginnen, sind eine TSI (verstärkt Benzindirekteinspritzer) mit 90 kW / 122 PS und zwei sehr leisen Common-Rail-Turbodiesel (77 kW / 105 PS und 103 kW / 140 PS). zwei Mehrmotoren (59 kW / 80 PS und 75 kW / 102 PS) und ein weiterer TSI-Benzinmotor (118 kW / 160 PS): Andere Motoren werden in Stufen folgen. Alle sechs Motoren erfüllen die neue Euro-5-Abgasnorm.

Details Exterieur des neuen Golf Variant

1 von der 2-Türer und 4-türigen Nachlaß Pendants: Vorne kann der neue Golf Variant durch seine neue Stoßstange, Kühlergrill und Motorhaube Styling und seine modifizierten Kotflügeln und Scheinwerfern, die alle 1 angepasst waren zu erkennen. Im Gegensatz zum Vorgängermodell, die Front-End-Design wird nicht mehr von einem Chrom Kühlergrill definiert, sondern von einem schwarzen, horizontal Layout der Kühlergrill und Frontstoßstange in Wagenfarbe lackiert. Im unteren Bereich hat der Immobilien eine zusätzliche große zu Lufteinlass. Beginnend mit der Mid-Level-Ausstattungsversion (Comfortline), Chromeinlagen sind im Kühlergrill und den unteren Lufteinlass integriert. In der oberen Highline-Version, dies gilt auch für den Rahmen für die Nebelscheinwerfer mit neuen Abbiegelicht-Funktion, die ein Standard-Feature hier sind.

Auf der Rückseite der unabhängigen Design des Vorgängermodells wurde durch modifizierte, eleganter Rückleuchten und Stoßfänger komplett lackiert in Wagenfarbe im unteren Bereich in der neuen Generation aufgerüstet. Von nun an können TDI und TSI-Versionen auch durch ihre Endrohre erkannt werden, die nicht mehr von dem Stoßfänger abgedeckt. Darüber hinaus entwickelte Volkswagen ein neues Rad Lineup für den neuen Golf Variant.

Innendetails des neuen Golf Variant

Zum Zeitpunkt seiner Präsentation im vergangenen Herbst, die sechste Generation Golf erhielt ausgezeichnete Noten, vor allem für seine High-End-Qualität. Im Inneren war es vor allem im Styling der Messgeräte, die die Golf Grenzen in die nächst höhere Klasse überschritten und immer noch tut. Die gleichen Lehren und Geräten, einschließlich einer Standard-Multifunktionsanzeige und Hochschaltanzeige, werden nun in der neuen Golf auch verwendet werden. Auch angenommen von der Golf die neue Generation der Dreispeichen-Lenkräder war, die ihr Debüt im Passat CC im Jahr 2008 gefeiert.

In diesem Zusammenhang Kontrollen für den neuen Golf-Klimaanlage wurden ebenfalls im Golf Estate integriert. Volkswagen angepasst auch seine Linie der verschiedenen Sitzbezüge (Trendline: "Roxy"; Comfortline: "Scout"; Highline: Alcantara / Stoff "Merlin") auf die gesamte Modellreihe. Das gleiche gilt für Funktionen im Bereich der Radio- und Navigationssysteme bis hin zu den Schnittstellen für MP3-Player und Bluetooth-Mobiltelefone. Zwei Fahrerassistenzsysteme sind auch als Optionen zum ersten Mal in der Golf Estate: "Parkassist" (automatische Einparkhilfe) und "Rear Assist" (Rückfahrkamera). Ein weiteres Merkmal angeboten wird, ist das Panorama-Schiebedach, das unter vielen Golf Estate Käufer beliebt ist.

Euro-5-Motoren des neuen Golf im Detail

Volkswagen ist mit vier Benzin auf dem Markt die neue Golf Estate startet und zwei Optionen Dieselmotor; sie alle erfüllen die Grenzwerte der neuen Euro-5-Norm. Der Einstieg wird weiterhin von einem 80-PS-Benzinmotor, gefolgt von einem 102-PS-Version markiert werden. Die beiden stärksten Benziner (TSI mit 122 PS und 160 PS) und die beiden Turbodiesel (TDI mit 105 PS und 140 PS) kann mit einem optionalen automatischen Doppelkupplungsgetriebe DSG bestellt werden.

Völlig neu in der Motorenpalette des Golf Estate ist der 105 PS starken Common-Rail-TDI. Wie die größeren 2,0-Liter-TDI, der 1,6-Liter-Vierzylinder wird auch durch deutlich komfortable Geräuschpegel, niedrige Emissionen (119 g / km CO2) und einen extrem niedrigen Durchschnittsverbrauch (4,5 Liter pro hundert Kilometer) charakterisiert. Im Vergleich zum Vorgängermodell mit gleicher Leistung, wurde der Kraftstoffverbrauch um 0,7 Liter reduziert.

Der 2.0 TDI wurde von der vorherigen Generation des Golf Estate angenommen; es hat auch eine hochmoderne Common-Rail-Direkteinspritzung. Der 140 PS starke und 210 km / h schnell Golf Estate 2.0 TDI verbraucht 5,0 Liter (132 g / km CO2), die ihre Leistung beeindruckend niedrige erwägt. Die TDI-Motoren können mit einem der drei Ausstattungsvarianten bestellt werden.

Wie bereits erwähnt, sind die Benzinmotoren des Golf Estate haben Leistungsstufen von 80 PS (MPI), 102 PS (MPI), 122 PS (TSI) und 160 PS (TSI). Der Basismotor mit 80 PS ist mit der Trendline-Ausstattungslinie zur Verfügung; die 102-PS-Version kann als Golf Variant Trendline oder Golf Variant Comfortline bestellt werden. Die TSI-Motoren können jeweils zusammen mit den Comfortline oder Highline Ausstattungsvarianten bestellt werden.

Wie effizient die aktuellen Benzinmotoren von Volkswagen zuführen, ist die TSI gut dargestellt. Sein 6,3-Liter (122 PS) und 6,4 Liter (160 PS) Verbrauchswerte setzen ihre durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch auf dem Niveau des bereits wirtschaftlich Basismotor mit 80 PS. Wenn von einem DSG-Getriebe, Kraftstoffverbrauch verschoben wird sogar pro 100 Kilometer auf 6,0 Liter reduziert (139 g / km CO2) auf der 122-PS-TSI und 6,1 Liter (143 g / km CO2) auf der 160-PS-Version. Mit diesem Motor Lineup, ist der neue Golf Estate eine der wirtschaftlichsten und saubersten Kombis in Europa.

* = Die Preise und Funktionen gelten für Modelle in Deutschland angeboten

Hinweis:
Alle Daten und Ausrüstung in dieser Pressemitteilung enthaltenen gelten für Modelle in Deutschland angeboten. Sie können in anderen Ländern abweichen. Alle Angaben sind ohne oder Korrektur zu ändern.
TDI, TSI, DSG und Twincharger sind eingetragene Markenzeichen der Volkswagen AG oder anderer Unternehmen der Volkswagen Gruppe in Deutschland und anderen Ländern.

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

Vordergrund!  Volkswagen rollt 2010 Jetta Golf Wagen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • GM 2005 weltweit einen Umsatz waren die stärksten in mehr als 25 Jahren

    GM 2005 weltweit einen Umsatz waren die stärksten in mehr als 25 Jahren
    General Motors verkauft mehr als 9 Millionen Fahrzeuge weltweit im Jahr 2005 und übertraf damit diese Marke erst zum zweiten Mal in seiner Geschichte (die einzige andere Jahr, dass dies im Jahr 1978 war geschehen). Die insgesamt 9.17M Fahrzeuge vorge
  • Bertone 95. Jahrestag Konzept Roadster

    Bertone 95. Jahrestag Konzept Roadster
    Bertone kocht etwas Besonderes für die Genfer Show im nächsten Monat und hat uns dieses Foto von zierte, was im Speicher. Diese scharfe aussehende kleine Roadster ist auf dem Fiat Panda 100HP basiert - das gepumpt-up kleine Stadtauto, das als mehr Sp
  • Air Force Auftragsarbeiten auf Hochenergiebatterie zu Electro Energie verliehen, um fortzufahren

    Air Force Auftragsarbeiten auf Hochenergiebatterie zu Electro Energie verliehen, um fortzufahren
    Während Electro Energie seine hält Gainesville Fabrik beschäftigt, die Standard-18650-Batterien wiederaufladbare Lithium-Ionen machen, hat sich das Unternehmen vor in seiner besser Batterie orientierte Forschung zu schmieden fortgesetzt. Zu diesem Zw
  • Buell Ulysses Police Fahrrad bieten

    Buell Ulysses Police Fahrrad bieten
    Im Allgemeinen, wenn Sie die Jungen in blau Reiten auf zwei Rädern zu sehen, dann ist es entweder auf einem luftgekühlten V-Twin Harley-Davidson oder auf einem BMW Rennrad. Keines dieser Fahrzeuge ist angemessen, wenn die Straße geht weg, was einige
  • Wie bauen Aluminium Gasbehälter

    Wenn ein Rennauto bauen, ziehen Auto oder einfach nur ein klassisches Auto Wiederherstellung, einer der wichtigsten Punkte ist der Kraftstofftank. Zwar gibt es Unternehmen, die Treibstofftanks für jedes Auto auf der Straße zu produzieren, ist es sehr
  • So installieren Sie eine 1-Wire GM Generator

    So installieren Sie eine 1-Wire GM Generator
    eine Ein-Draht GM Lichtmaschine Installation macht den Prozess einen Generator an einem Fahrzeug ursprünglich mit einem Generator sehr einfach ausgestattet hinzuzufügen. Ein-Draht-Generatoren werden auch von Menschen in der Performance Auto Feld verw
  • Alpine enthüllt N36 LMP2 Auto, das in 24 Stunden von Le Mans Rennen

    Alpine enthüllt N36 LMP2 Auto, das in 24 Stunden von Le Mans Rennen
    Dies ist der Alpine LMP2 Wettbewerber Sie europäischen Endurance-Rennen in diesem Jahr sehen werden bestreiten, darunter die 24 Stunden von Le Mans im Juni. Die Muttergesellschaft Renault die N36-Rennfahrer in seinem Atelier in Paris zeigte, die blau
  • Kunden weniger zufrieden mit Run-Flat, niedriger Rollwiderstand Reifen

    Kunden weniger zufrieden mit Run-Flat, niedriger Rollwiderstand Reifen
    Eine JD Power-Studie zeigt, dass die Kunden weniger zufrieden mit Run-Flat-Reifen im Vergleich zu Standard-Kautschuk. Aktie Facebook Tweet Pinterest Email In Nicht-Aprilscherz Nachrichten, Kunden, die Autos mit Reifen mit Notlaufeigenschaften beschla
  • Hören Sie den Aston Martin CC100 Feuer in der Villa d'Este

    Hören Sie den Aston Martin CC100 Feuer in der Villa d'Este
    Kreationen wie der Aston Martin CC100 Speedster sind nicht als statische Objekte gemeint. Leider, das ist, wie wir Konzepte wie diese üppigen Aston Martin allzu oft erleben. Glücklicherweise ein YouTube - Nutzer verwaltet die CC100 klar seine Kehle a
  • 2014 Chevy SS Produktion im Gange in Oz

    2014 Chevy SS Produktion im Gange in Oz
    Mit dem 2014 Chevrolet SS zum Verkauf am Ende dieses Jahres zu gehen, erwartet, die Produktion für den High-Performance-Limousine hat Berichten zufolge in seiner australischen Montagewerk gestartet. Nach Motoring.com.au begann die SS die Holden Fließ