Index · Standard · Volkswagen startet Diesel-Offensive

Volkswagen startet Diesel-Offensive

2007-09-08 1
   
Advertisement
FortsetzenVolkswagen ist seit langem ein Befürworter von Dieselmotoren gewesen, und sie, diese Anstrengungen beschleunigen. Ab Anfang 2008 wird das Unternehmen neue Dieselmotoren in den US-Markt starten Sie das CleanTDI Branding verwenden. Die ersten Modelle w
Advertisement

Volkswagen startet Diesel-Offensive
Volkswagen ist seit langem ein Befürworter von Dieselmotoren gewesen, und sie, diese Anstrengungen beschleunigen. Ab Anfang 2008 wird das Unternehmen neue Dieselmotoren in den US-Markt starten Sie das CleanTDI Branding verwenden. Die ersten Modelle wird der Jetta Sportwagen und Limousine sein, die fünfzig staatliche rechtliche und Tier sein wird 2 Bin 5-konform. Der neue Diesel-Vierzylinder wird eine Leistung von 140 PS haben und alle Standards ohne Harnstoffeinspritzung erfüllen. Der Touareg wird erhalten auch eine CleanTDI V-6, aber das wird man Harnstoffeinspritzung erfordern.

In Übersee hat VW eine Reihe von TDI-Motoren, die die 2009 Euro-5-Abgasnorm bereits entsprechen. Der große Phaeton-Limousine bekommt einen 233hp 3.0L V-6, während der neue Tiguan Crossover ein Paar von vier Zylinder mit 140 PS und 170 PS bekommt. Im nächsten Jahr wird Volkswagen neun Bluemotion-Modelle in ihrem Lineup haben, darunter sechs, der auf der IAA in Frankfurt debütieren wird.

[Quelle: Volkswagen]
7. September 2007
VOLKSWAGEN DIESEL OFFENSIVE

- USA 2008: Golf Variant, Jetta und Touareg wird die weltweit strengsten Abgasnormen mit CleanTDI erfüllen

- Technologieführer: Common - Rail - TDI im Tiguan und Phaeton erfüllen die Euro - 5 - Norm bereits heute

- Europe 2007: Bluemotion - Reihe wird kontinuierlich weiterentwickelt - sechs neuer Bluemotion - Modelle auf der IAA

Wolfsburg, Deutschland - Volkswagen erweitert sein Angebot an sauberen und sparsamen TDI - Modelle weltweit. In den USA, zum Beispiel, wird die erste CleanTDI in 2008 in der Golf Variant und Jetta gestartet werden. Die High-End-Diesel wurde für die USA entwickelt und wurde Emissionsvorschriften in Kalifornien treffen auch entworfen, um - die strengsten der Welt. In Europa Volkswagen ist die Einführung nicht eine, sondern sechs neue Bluemotion-Modelle auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Zwei der modernsten TDI der Welt machen auch ihr Debüt in der neuen

Tiguan. Sie erfüllen, wie der Phaeton V6 TDI bereits der Fall ist, die Euro 5-Abgasnorm, die kommt nicht in Kraft für weitere zwei Jahre.

Im Frühjahr 2008 wird Volkswagen eine der saubersten Dieselmotoren der Welt starten - die CleanTDI - in den USA. Der neue Common Rail-Motor ist in der Lage von 103 kW / 140 PS und wird seine Premiere in der Jetta, Amerikas erfolgreichste Dieselfahrzeug feiern. Kalifornien und die vier Bundesstaaten Massachusetts, New York, Vermont und Maine haben die strengsten Abgaswerte in den USA: Der neue Golf wird auch als CleanTDI auf dem amerikanischen Markt im Jahr 2000. Hintergrund gestartet werden. Der neue Jetta CleanTDI und der Golf Variant CleanTDI werden diese Werte als zwei der ersten Diesel-Fahrzeuge erfüllen können.

Um diese strengen US-Standards gerecht zu werden, hat Volkswagen auch zwei Emissionen Reinigungssysteme speziell für die USA entwickelt. Die sogenannte NOx-Speicherkatalysator ist im Jetta und Golf Variant CleanTDI. Ein Schlüsselelement ist hier eine erhebliche Minderung der Stickstoffoxide, die Volkswagen mit Maßnahmen im Inneren des Motors und neue Konverter-Technologien erreicht. Ergebnis: bis 90 Prozent weniger Stickoxide (NOx).

Für die größeren und schwereren Baureihen gibt es die so genannte SCR-Katalysator (SCR = Selective Catalytic Reduction). Dies wird auch sein Debüt machen, noch im Jahr 2008, in dem Touareg. Eine Flüssigkeit namens AdBlue, die in einem zusätzlichen Tank spielt eine zentrale Rolle. Diese wird kontinuierlich über ein Dosierventil vor dem SCR-Katalysator in den Abgasstrang eingespritzt. NOx-Werte signifikant verringern auch hier - um bis zu 90%.

Euro 5 - Abgasnorm: Volkswagen TDI - Motoren sind Meilen voraus

Innovative TDIs haben Europas Straßen seit vielen Jahren zu definieren. In der neuesten Generation Phaeton, die gerade enthüllt worden ist, gibt es einen 171 kW / hp 233 leistungsstarken V6 TDI Common Rail Einspritzung, die bereits jetzt erfüllt, Standard Euro 5, die nicht in Kraft kommt bis 2009. Volkswagen wird auch präsentiert zwei weitere dieser Euro-5-TDI auf der IAA: die neuen vier~~POS=TRUNC-Common-Rail-Motoren mit 103 kW / 140 PS und 125 kW / 170 PS wird ihr Debüt in der Tiguan zu machen.

Bluemotion Flotte: neun äußerst wirtschaftliche Modelle bis 2008

Zusätzlich dazu wird die Volkswagen präsentieren auch die nächste Stufe der Bluemotion-Offensive auf der IAA. Nicht nur eine, sondern sechs neue Modelle mit ökonomischen und gleichermaßen umweltfreundliche Technologie wird in Frankfurt vorgestellt. Ein Highlight hier: der Golf Bluemotion (77 kW / 105 PS). Mit nur 4,5 Litern Diesel auf 100 Kilometern wird der Kraftstoffverbrauch durch eine großzügige 0,6 Liter reduziert die CO2-Emissionen sind, die nach unten gehen von 135 g / km auf 119 g / km. Die deutsche Markteinführung des Golf Bluemotion ist für Ende des Jahres geplant. Bereits auf dem Markt sind der Polo Bluemotion (Verbrauch: 3,8 Liter) sowie der Passat und Passat Variant Bluemotion (Verbrauch:. 5,1 und 5,2 Liter).

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated