Index · Standard · Volkswagen-Konzern erwägt angeblich F1 Eingabe

Volkswagen-Konzern erwägt angeblich F1 Eingabe

2009-10-09 1
   
Advertisement
FortsetzenFormel 3 Dallara-Volkswagen Die Autohersteller scheinen aus der Formel Eins en masse zu ziehen. Jaguar und Ford zog sich vor ein paar Jahren schon, Honda seine Beteiligung am Ende der letzten Saison abgesagt, BMW wird am Ende dieses einen zu verlasse
Advertisement

Volkswagen-Konzern erwägt angeblich F1 Eingabe

Formel 3 Dallara-Volkswagen

Die Autohersteller scheinen aus der Formel Eins en masse zu ziehen. Jaguar und Ford zog sich vor ein paar Jahren schon, Honda seine Beteiligung am Ende der letzten Saison abgesagt, BMW wird am Ende dieses einen zu verlassen, und beide Toyota und Renault erwägen angeblich ihre Programme als auch stornieren. Aber eines großen Autohersteller jetzt berichtet eng mit in Betracht ziehen in den Kampf eintritt: die Volkswagen-Gruppe.

Soon-to-be der größte Autohersteller der Welt, steht VW als einer der größten Auto nie im Sport beteiligt zu haben. Auto Union konkurrierten in Vorkriegs Grands Prix, Porsche kurz zurück in den 60er Jahren teilnahmen, und Lamborghini zur Verfügung gestellt Motoren auf eine Handvoll Teams vor ein paar Jahrzehnten. Aber das ist über das Ausmaß davon.

Wie Budgets mit jedem Saison einengen, aber ein leitender VW Exekutive im Fernen Osten hat darauf hingewiesen, wie verlautet, dass das Unternehmen erwägt, den Sport eintritt, sondern dass die Budgets noch weiter fallen müssten, um es für die deutsche Automobilgruppe finanziell tragfähig zu machen. Wenn ja, jedoch die Teilnahme des Konglomerats - ob als Konstrukteur oder Motorenlieferant - der Marke Volkswagen, Audi oder Porsche werden konnte.

[Quelle: F1-Live ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated