Index · Standard · VIDEO: Hotchkis Porsche 962 Runden auf Laguna Seca

VIDEO: Hotchkis Porsche 962 Runden auf Laguna Seca

2009-08-18 1
   
Advertisement
FortsetzenGTP Hotchkis Porsche 962 - auf das Bild klicken über das Video zu sehen In der Mitte der achtziger Jahre veröffentlicht Porsche den 962, eine Variante mit verlängertem Radstand des 956 in IMSA GTP der Klasse zu konkurrieren und später in der Gruppe C
Advertisement

VIDEO: Hotchkis Porsche 962 Runden auf Laguna Seca


GTP Hotchkis Porsche 962 - auf das Bild klicken über das Video zu sehen

In der Mitte der achtziger Jahre veröffentlicht Porsche den 962, eine Variante mit verlängertem Radstand des 956 in IMSA GTP der Klasse zu konkurrieren und später in der Gruppe C (als 962C). Auch wenn GTP Regeln der IMSA festgelegt, dass nur eine (leider genannt) KKK-Turbolader verwendet werden konnte, war die 962 blutig-your-Nase schnell.

Am vergangenen Wochenende bei den Monterey Historics, Mark Hotchkis bewiesen, wie schnell die 962 war / ist von seiner Klasse während zehn Runden - Rennen Hälfte des Feldes Läppen. Das ist ein bisschen lächerlich. In der Tat, dass das einzige Auto gab Hotchkis irgendwelche Probleme überhaupt war ein neun Jahre neueren ALMS Kremer-Porsche Spyder K8 (die gleiche Art von Auto Derek Bell bei seinem letzten Le Mans gefahren). Anywho, haben wir bei 10 / 10s nach dem Sprung ein gerechtes Video von der 962 buchstäblich auffressen Laguna Seca bekam. Oh, und das Metall Rad Hotchkis linke Hand hält das Hantieren mit? Das ist der Boost-Wahl die bis zu 50 Pfund Druck aufbringen kann. Anders ausgedrückt, die Kurbel des Computers Volumen den ganzen Weg bis. Dank Dan K für das Video.

[Quelle: Grand Touring Prototype ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated