Index · Standard · US Department of Health and Human Services drängt grüne Autos in E-Mail an die Mitarbeiter

US Department of Health and Human Services drängt grüne Autos in E-Mail an die Mitarbeiter

2007-09-01 2
   
Advertisement
FortsetzenIn einer E - Mail an über 67.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst gesendet, die US Department of Health and Human Services beraten , ihre Mitarbeiter über die Vorzüge von Kraftstoff sparenden Autos. Hervorgehoben wurden Hybriden, Ethanol Fahrzeuge
Advertisement

US Department of Health and Human Services drängt grüne Autos in E-Mail an die Mitarbeiter


In einer E - Mail an über 67.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst gesendet, die US Department of Health and Human Services beraten , ihre Mitarbeiter über die Vorzüge von Kraftstoff sparenden Autos. Hervorgehoben wurden Hybriden, Ethanol Fahrzeuge und Dieselfahrzeuge. Auch erwähnt wurde die Umstellung auf Biodiesel. Das klingt nicht zu voreingenommen nicht wahr? Die inländischen Auto dachte so . Überprüfen Sie die Liste der Fahrzeuge aus, die die DHHS ausdrücklich zitiert, die keine Amerikaner Autos enthalten waren. Ich bin sicher, dass einige würden argumentieren, dass die Unterlassung, weil amerikanische Autohersteller produzieren nicht sauber, niedrigem Treibstoffverbrauch, sauber verbrennenden Autos. Das wäre falsch, als Ford die Escape Hybrid bietet und GM verkauft Hybrid-Versionen von mittelgroßen Autos wie der Saturn Aura und Chevy Malibu. Chrysler Rückstand , wenn es um Hybridfahrzeugen kommt, und sie waren auch die schärfsten über ihre Abneigung gegen die E - Mail. Es ist wahr, dass es eine Wahrnehmung ist, dass Detroit drückt nur aus großen Lastwagen und SUV, während Honda und Toyota Sorge um die Umwelt zu viel, sie zu verkaufen. Auch dies ist nicht wahr, wie Toyota viele große SUVs und Full-Size-Truck bietet. Es bleibt jedoch die Tatsache, dass es keine völlig falsche Informationen in der E-Mail-Nachricht gesendet wurde.

Wenn es ein wenig seltsam scheint, dass die US-Regierung nicht Fahrzeuge von den Herstellern im eigenen Land auf Basis gemacht umfassen würde, der Ansicht, dass dies wirklich nur ein Newsletter war an die Mitarbeiter verschickt. Die E-Mail wurde weitgehend auf Informationen aus anderen Quellen gesammelt, so dass, wenn es eine Voreingenommenheit Fahrzeuge in Bezug auf empfohlen, ist es wahrscheinlich, dass entweder der ursprüngliche Artikel war derjenige, der voreingenommen war, oder dass die Fahrzeuge markiert waren wirklich die effizienteste. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen, was bedeutet, dass dies nur ein Berg aus einem Maulwurfshügel gemacht.

[Quelle: Detroit News]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Warum kaufen Leute neue Autos

    Die American International Automobile Dealers Association hat eine ausgezeichnete Website . Eine aktuelle Kolumne von Marty Bernstein bricht einige interessante Zahlen aus einer aktuellen Umfrage exklusiv für die Website nach unten, über die Top-14 (
  • Mehr BMW X3: bekommt US gleichen neuen Stil, 260 PS

    Mehr BMW X3: bekommt US gleichen neuen Stil, 260 PS
    Gestern brachten wir Ihnen die erste Runde der Info Der neue BMW X3 umgibt. Darin wurden die Einzelheiten eines neuen Hochleistungs-Twin-Turbo-Drehmoment-Monster eines Diesel quälend. Leider aber nicht überraschend ist, dass der Motor kommt nicht zu
  • REPORT: Geely bestreitet Pläne Volvo kaufen

    REPORT: Geely bestreitet Pläne Volvo kaufen
    Von den vielen Freiern, die Berichten zufolge haben die Marke Volvo von Ford Motor Company, der Volvo Group, BMW und Daimler zumindest ein vorübergehendes Interesse hatte haben die Gelegenheit zu passieren alle öffentlich beschlossen, den Erwerb. Vie
  • Global Green Products kündigt EVs in Amerika zu bauen

    Global Green Products kündigt EVs in Amerika zu bauen
    Ein Utah Firma namens Green Star Products hat einige sehr große Pläne im Speicher für die Produktion von Elektrofahrzeugen. Nach Angaben des Unternehmens war es ein Hersteller von Elektroautos und Lastwagen vor über einem Jahrzehnt, die auf etabliert
  • REPORT: Opel Preise 40% zu senken, um Arbeitsplätze zu retten?

    REPORT: Opel Preise 40% zu senken, um Arbeitsplätze zu retten?
    Manchmal Angebote erhalten gemacht, und dann werden die Dealmaker haben ein paar ziemlich kreative Taktiken zu verwenden, um die Bedingungen zu arbeiten. Magnas Angebot für Opel inklusive 1,5 Mrd. € kurzfristige Kredite von der Bundesregierung nehmen
  • Pics viel: Tesla fällt schließlich reale Bilder von Roadster Sport

    Pics viel: Tesla fällt schließlich reale Bilder von Roadster Sport
    Tesla Roadster Sport - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Es sind sieben Monate vergangen, seit Tesla zunächst angekündigt, seine Absichten den Roadster Sport, eine leistungsstärkere Version seiner Standard elektrischen sportscar, und das Sili
  • Spyker-fache seiner Ankunft mit eigenen Uhrenkollektion

    Spyker-fache seiner Ankunft mit eigenen Uhrenkollektion
    Spyker Uhren - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Supercar? Prüfen. High-End-Sport-ute? Auf dem Weg. F1 Team? War dort. Le Mans-Programm? Habe das gemacht. Aufnehmen der Stücke eines gefallenen Riesen-Position als Automobilhersteller zu überne
  • Virgin Racing feuert technischer Direktor, wie es seine Richtung ändert

    Virgin Racing feuert technischer Direktor, wie es seine Richtung ändert
    Es ist sicher zu sagen, dass Virgin Racing hat kein großer Erfolg bisher. Einer der drei neuen Teams, die die F1-Gitter der letzten Saison kam, Virgin weitgehend wurde als ausdauernde HRT Back-Marker besser durchführen, aber es versäumt hat mit Lotus
  • Detroit 2012: Zehn kommend Hot Cars nach Detroit

    Detroit 2012: Zehn kommend Hot Cars nach Detroit
    Hyundai Veloster Turbo: Wenn Sie für eine sportlichere Version des Hyundai Veloster waren gefragt, dann wird Ihr Wunsch gewährt wurde. Wir wissen nicht, wie viel Energie das Auto haben wird, aber hoffen, dass es reicht, eine richtige heiße Luke aus d
  • Wie der Phoenix DVBS2500A Digital-Satellitenempfänger Zurücksetzen

    Die Phoenix DVBS2500A ist ein digitaler Satellitenreceiver gebaut Free-to-Air (FTA) Satellitenübertragungen zu erfassen, was bedeutet, es gibt keine Gebühr für den Zugriff auf und Anzeigen von Programmen, die die Phoenix empfangen kann. Gelegentlich