Index · Standard · Uncle Sam hat gesprochen: Der Tod des GASGUZZLER Wirtschaft

Uncle Sam hat gesprochen: Der Tod des GASGUZZLER Wirtschaft

2011-11-17 0
   
Advertisement
FortsetzenDer 54,5 mpg CAFE-Standard hat, wie es entzwei auch gewesen ... Der 54,5 mpg CAFE-Standard hat entzwei gewesen sogar, da sie konkretere (Flickr: Matthew Oliphant) wird Diese Woche hat die Regierung Obama skizziert seinen Plan für die neue 54,5 mpg Fl
Advertisement

Uncle Sam hat gesprochen: Der Tod des GASGUZZLER Wirtschaft

Der 54,5 mpg CAFE-Standard hat, wie es entzwei auch gewesen ... Der 54,5 mpg CAFE-Standard hat entzwei gewesen sogar, da sie konkretere (Flickr: Matthew Oliphant) wird

Diese Woche hat die Regierung Obama skizziert seinen Plan für die neue 54,5 mpg Flotte Kraftstoffverbrauch Standard bis zum Jahr 2025, und obwohl der Automobilindustrie Profis weit freute sich, diejenigen, die Autobahn Todesfälle Anspruch zunehmen wird als ein Ergebnis sprach sich gegen die Maßnahme.

Wenn die Regel umgesetzt wird, wird doppelt so weit auf eine Gallone Gas in 2025 Autos gehen, wie sie es heute tun. Natürlich wird ein Teil dieser Berechnung basiert auf der Tatsache, dass mehr Autos werden überhaupt nicht auf Benzin laufen. Ein Zustrom von Elektro- und Erdgas betriebene Fahrzeuge werden off-Einstellung Fahrzeuge, die noch auf Gas laufen wird. Und Autos heute im Gasbetrieb wird mehr und mehr Kraftstoff bekommen effizient wie Autohersteller besser zu machen, höhere Durchführen drei und vier Zylinder Motoren und schaffen leichtere Fahrzeuge.

Das Ziel, ist natürlich, weniger Kohlendioxid zu spucken in der Atmosphäre, und weniger auf die im allgemeinen ausländischem Öl und fossilen Brennstoffen abhängig zu werden.

Die Befürworter

Auto-Händler, die in einer Wirtschaft nach unten zu kämpfen haben Low-mpg Autos zu verkaufen, freute sich.

"Als dritte Generation des Auto-Händler, kann ich nur sagen ist-es ist an der Zeit!" sagte Adam Lee, Vorsitzender von Lee Auto Malls in Portland, Maine.

Low Fuel-Economy-Autos haben die bane eines Autohändlers Existenz geworden.

"Im Jahr 2008, wenn die Gaspreise auf historische Höchststände Höhe geschossen, konnte ich nicht einige der benzinverschwenderischen Fahrzeuge auf meiner viel zu verschenken", sagte Lee. Er sagte, diese Norm wird die Industrie, dass vermeiden helfen "gut Punch."

Die Autoindustrie ist nun im Gleichschritt mit dem, was die Verbraucher gefragt.

Natürlich ist die geopolitischen Winkel Amerika aus Öl der Entwöhnung ist ein wesentlicher Bestandteil der Standards. "Benzinverschwenderischen nicht ein amerikanischer Wert ist", sagte Vizeadmiral Dennis McGinn, Mitglied des CNA Military Advisory Board, ein Gremium von oben pensionierte Admiräle und Generäle.

"Cutting unsere Ölverbrauch, Effizienz zu steigern und unsere Energieressourcen zu diversifizieren unsere Wirtschaft und unsere Fähigkeit, schützen frei im ganzen Land zu bewegen."

"Delivering viel sauberer, sparende Autos auf den Markt kann das bestmögliche Ergebnis für die amerikanischen Arbeiter zu gewährleisten, unsere Gemeinden, die Wirtschaft und die Umwelt", sagte David Foster, der Geschäftsführer der Bluegreen Alliance.

Wenn in der richtigen Art und Weise umgesetzt, planen die CAFE (Corporate Average Fuel Economy) Standards könnte so viele wie 190.000 Arbeitsplätze bis 2020 schaffen und rund 12 Milliarden Barrel Öl sparen - das entspricht der Kraftstoff etwa vier Jahren von leichten Fahrzeugen mit Strom zu versorgen, nach der Bluegreen Alliance.

Die Verleumder

Aber nicht jeder wird von den Kraftstoffverbrauch Wanderungen schwärmte.

Gestern in Reaktion auf die Ankündigung, The National Automobile Dealers Association (NADA) entlüftet ihre Bedenken, dass diese Maßnahme mehr Amerikaner aus Autokäufen Preis könnte.

"Wir sind besorgt, dass über das Hinzufügen von $ 3.000 bis die durchschnittlichen Kosten eines Autos Millionen von Amerikanern aus dem Marktpreis, die Flotte Umsatz reduzieren und Umweltvorteile verzögern", sagte NADA in ihrer Erklärung. "Wir brauchen Wirtschaft Politik Kraftstoff, der den Verkauf von Kraftstoff sparende Fahrzeuge zu fördern, anstatt von riskanten schreibt vor, dass die Nachfrage der Verbraucher zu vereiteln."

Der Kongressabgeordnete Darrell Issa (R-CA) gab ebenfalls eine Erklärung für ähnliche Kosten-to-Consumer-Gründen und zitiert Weißen Haus-Schätzungen, dass diese Regel Milliarden $ 157 kosten würde zum Tragen zu bringen. Er sah auch die Implementierung als plumpe.

"Beyond Arbeitsplätze, die als Folge dieser Regel verloren gehen würde, gibt es Bedenken, dass diese neuen Vorschriften in einer Art und Weise mit den Gesetzen und grundlegenden Normen der Transparenz inkonsistent gefertigt wurden, die die Wirkung des Versteckens besonderes Interesse Agenden hatte", sagte Issa.

Manche Gegner zum 54.5 mpg CAFE-Standard haben aggressiver Abneigung für kleine Autos, die sie als unsicher betrachten.

"In einer freien Gesellschaft, Regierung sollte nicht Familien von vier zwingen, in dem Äquivalent von Hybrid Yugos zu reisen nur Verbrauch eines reichlich Rohstoff wie Öl zu reduzieren", sagte James M. Taylor, Senior Fellow, Umweltpolitik an der Heartland Institute . "Wenn die Bundesregierung über die Ölversorgung besorgt ist, sollte es die Fesseln aus inländischen Ölproduktion nehmen ... und nicht dramatisch die Produktionskosten für Standard große Fahrzeuge erhöhen oder zwingt Amerikaner in unsicheren Clown Autos."

die Konsumenten

Während sie nicht nur noch Befürworter oder Gegner sein können, sind die Verbraucher diejenigen, die am meisten von den Normen betroffen zu erwarten haben. Mark Cooper, Research Director bei der Consumer Federation of America, sagt dies ein großer Gewinn für sie ist.

Obwohl mehr auf die Kosten des Fahrzeugs beim Kauf das Hinzufügen, sagt Cooper der Kraftstoffverbrauch Standard am Ende wird Cash-Flow positiv nach 2 oder 3 Jahre, Factoring in den Einsparungen bei den Treibstoffkosten der Verbraucher wird die Lebensdauer des Fahrzeugs erfahren über.

"Die Menschen im Durchschnitt $ 2.900 pro Jahr auf Gas verbringen", sagte Cooper AOL Autos. "Höhere MPG Fahrzeuge werden die Menschen zu Budget erlauben viel leichter, da sie nicht für Gas annähernd so viel zahlen."

Große Schwankungen der Gaspreise für die Wirtschaft als Ganzes sehr schlecht sind, sagte er. Wenn die Menschen einen größeren Anteil ihres Einkommens nach Hause nehmen, um Einkäufe Benzin zu verlieren, sind sie weniger geneigt, an anderer Stelle zu gehen und verbringen, alle Arten von anderen Unternehmen, von Restaurants und Cafés zu Sportmannschaften und Einkaufszentren zu verletzen.

Der Standard wird auch sparsamer Autos mehr sichtbar und leicht zugänglich zu machen, die das derzeitige System nicht tut.

"Wenn die Leute zum Autohändler gehen, sie kaufen nur, was da ist, und oft, was es gibt große, Gas guzzling Fahrzeuge", sagte Cooper. "Sie sind sich nicht bewusst, dass sie andere [Kraftstoff spar] Optionen haben, weil sie oft für ein Auto verzweifelt sind und der Verkäufer will einen Verkauf direkt dann zu machen."

Dies führt zu einer höheren Betriebskosten auf lange Sicht und können ihre persönlichen oder Haushaltsbudget erheblich beeinträchtigen. Das neue Mandat, sagte er, wird noch viel mehr Kraftstoff sparende Autos auf Händlerlosen bedeuten und damit viele mehr in Verbraucher Garagen.

AOL Autos Korrespondent Michael Zak zu diesem Bericht beigetragen.

2011 Chevrolet Volt Test Drive

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated