Index · Standard · Trotz Marktverschiebung bestätigt Toyota 4Runner nächste in der Entwicklung

Trotz Marktverschiebung bestätigt Toyota 4Runner nächste in der Entwicklung

2009-03-09 0
   
Advertisement
FortsetzenMit der deutlichen Verschiebung der US-Markt weg von Body-on-Frame-SUVs auf Kreuzungen und hohen Wagen, könnte man meinen, entschuldigt werden, dass Toyota zufrieden wäre seine 4Runner verkümmern zu Staub zu lassen. Schließlich hat sich die mittelgro
Advertisement

Trotz Marktverschiebung bestätigt Toyota 4Runner nächste in der Entwicklung
Mit der deutlichen Verschiebung der US-Markt weg von Body-on-Frame-SUVs auf Kreuzungen und hohen Wagen, könnte man meinen, entschuldigt werden, dass Toyota zufrieden wäre seine 4Runner verkümmern zu Staub zu lassen. Schließlich hat sich die mittelgroßen SUV im Wesentlichen unverändert entfernt worden schuften seit ein aktualisiertes Modell 2003 im Jahr 2002 auf den Markt kam Aber anscheinend ist das nicht der Fall ist - Wards Autoworld hat gelernt , dass Toyota eine neue 4Runner bauen.

Nach Angaben der Industrie Veröffentlichung, Bob Carter, Toyota Group Vice President und General Manager, hat bestätigt, dass "Es gibt Pläne (für einen neuen 4Runner)", obwohl der Autohersteller sagen nicht, wenn das Ersatzmodell ankommt. Für seinen Teil, Ward, das umfangreiche Produktzyklus Prognosedaten unterhält, sagt , dass es ein neues Modell für das Modelljahr 2010 erwartet, die unter Berücksichtigung ein wenig überraschend ist , dass wir noch keine Spionschüsse von Prototypen zu sehen haben.

In dem Artikel Carter fort zu erklären, geht dass nicht nur die 4Runner seit 1984 war eine Marke Säule (was ihn zu einem der älteren Staats von SUVdom), Toyota tatsächlich sieht Potenzial für die SUV-Anteil zu holen, da mehr Autohersteller den Körper verlassen -on-Frame mittelständische Segment (sprich: Ford geht Unibody mit dem nächsten Explorer und General Motors den Chevrolet Wegbereiterin Notwasserung).

Carter bestätigt auch Ward , dass die Avalon und Sienna wird auch weiterhin Futures in Toyota Portfolio zu haben, obwohl er erkennt an, dass beide Fahrzeuge Volumen zu verlieren haben , und dass die Avalon wird wahrscheinlich einen anderen Ansatz nehmen jüngere Käufer vor Gericht. Ward erwartet einen neuen Sienna für das Modelljahr 2010 und eine neue Avalon für 2011.

[ Wards Autoworld ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated