Index · Standard · Toyota technische Strategie-Präsentation

Toyota technische Strategie-Präsentation

2007-09-05 0
   
Advertisement
FortsetzenToyota Executive Vice President Kazuo Okamoto hat eine technische Präsentation über die Herausforderungen für eine nachhaltige Mobilität in Tokio vor ein paar Tagen. Es scheint, dass Toyota versucht, etwas FUD (Angst, Unsicherheit und Zweifel) auf de
Advertisement

Toyota technische Strategie-Präsentation
Toyota Executive Vice President Kazuo Okamoto hat eine technische Präsentation über die Herausforderungen für eine nachhaltige Mobilität in Tokio vor ein paar Tagen. Es scheint, dass Toyota versucht, etwas FUD (Angst, Unsicherheit und Zweifel) auf dem Konzept der Serie Hybriden zu verbreiten. Toyota glaubt, den Ansatz sie mit ihrem experimentellen Plug-in-Hybrid-Prius nehmen ist offenbar besser als die von General Motors und Ford mit dem E-Flex und HySeries Fahrzeuge fahren gefördert.

Die Präsentation fand auf einer Investorentreffen, wo Okamoto sagte, dass in Batteriegröße, Ladezeit und Reichweite, ein Parallel-Hybrid mit höherer Kapazität Batterie Factoring am meisten Sinn macht. Je nachdem, wie die Batterieentwicklung schreitet auf Kosten und Zuverlässigkeit in den nächsten paar Jahren kann dies durchaus heraus wahr zu sein. Allerdings ist ein weiteres Szenario, dass die Batteriekosten werden sinken genug, vor allem, wenn die Weiterverwendung einkalkuliert wird, dass das vereinfachte Antriebsstrang eines seriellen Hybrid entpuppen wird die effizienter und effektiver Ansatz, um das Problem zu sein. Toyota kann nur versuchen, die Perspektiven der Reihe Hybriden unterzutreiben wegen ihrer eigenen Lithium-Batterie Schwierigkeiten.

[Quelle: Toyota, GreenCarCongress ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated