Index · Standard · Toyota Industries verkaufen Elektro-Auto-Stationen in diesem Sommer Lade

Toyota Industries verkaufen Elektro-Auto-Stationen in diesem Sommer Lade

2009-06-08 1
   
Advertisement
FortsetzenToyota Beamte in den USA kann die öffentliche Skepsis über Marktchancen für Plug-in-Fahrzeuge zum Ausdruck bringen, aber das bedeutet nicht, das Unternehmen nicht auf der entsprechenden Technologie arbeitet. Die neueste Serie von Plug-in-Hybrid-Prius
Advertisement

Toyota Industries verkaufen Elektro-Auto-Stationen in diesem Sommer Lade
Toyota Beamte in den USA kann die öffentliche Skepsis über Marktchancen für Plug-in-Fahrzeuge zum Ausdruck bringen, aber das bedeutet nicht, das Unternehmen nicht auf der entsprechenden Technologie arbeitet. Die neueste Serie von Plug-in-Hybrid-Priuses ankommen spät in diesem Jahr und Toyota zeigte eine konzeptuelle batteriebetriebene Version des iQ, der FT-EV, zu Beginn dieses Jahres.
Herstellung Plug-in-Fahrzeuge eine gangbare Alternative Mainstream in der nahen bis mittleren Laufzeit wird die Installation eines bedeutenden Netz von öffentlichen Ladestationen benötigen, um die Reichweite Problemen von EVs überwinden. Zu diesem Zweck hat Toyota Industries seine neue öffentliche Ladestation vorgestellt, die in diesem Sommer in Japan auf den Markt kommt. Toyota entwickelt, um dieses Gerät mit Nitto Electric Works und es ist entworfen, einphasige elektrische Leistung bei 200 V und 16 A zu füttern Die Ladeeinheiten ¥ 450,000 oder etwa $ 4600 zu aktuellen Wechselkursen kosten wird.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated