Index · Standard · Toyota FCHV geht von Osaka nach Tokio auf einem Tank von H2

Toyota FCHV geht von Osaka nach Tokio auf einem Tank von H2

2007-09-28 0
   
Advertisement
FortsetzenOffenbar nicht Inhalt Ruhm General Motors und Ford greifen alle die Brennstoffzelle zu lassen, hat Toyota General Motors leapfrogged Fahrt '300-Meile Sequel, indem eine 347-Meile Reise mit ihren FCHV Brennstoffzellenfahrzeug. Der FCHV ist eine modifi
Advertisement

Toyota FCHV geht von Osaka nach Tokio auf einem Tank von H2
Offenbar nicht Inhalt Ruhm General Motors und Ford greifen alle die Brennstoffzelle zu lassen, hat Toyota General Motors leapfrogged Fahrt '300-Meile Sequel, indem eine 347-Meile Reise mit ihren FCHV Brennstoffzellenfahrzeug. Der FCHV ist eine modifizierte Version der vorherigen Generation Hochländer ausgestattet mit Toyota in-house entwickelten Brennstoffzellenstapel. Toyota sagt, dass sie die Kraftstoffeffizienz ihrer Brennstoffzellen-Antriebsstrang verbessert durch das Design ihrer Stapel Verfeinerung und der Steuerungssoftware für den Stapel zu verbessern und das Batterieladesystem.
Die bisherigen 5.000 psi Wasserstofftanks sind auch durch neue 10.000 psi Tanks ermöglicht mehr H2 gespeichert werden an Bord ersetzt. Toyota sagt nicht, was die Kraftstoffkapazität des FCHV ist so ein direkter Leistungsvergleich ist nicht bekannt, in dem Moment, der neue FCHV machte die Reise von Osaka nach Tokio ohne Fill-up. Auf der Tokyo Motor Show Ende Oktober wird der FCHV für Testfahrten auf dem Display und zur Verfügung stehen, wenn Sie also auf der Messe sind möchten Sie vielleicht, es auszuprobieren.

[Quelle: Toyota]
28 September 2007

TOYOTA FCHV macht Osaka-Tokyo Trip ohne Nachtanken
-Initial Hydrogen Fill-up Genug für 560 Kilometer Gesellen
Tokio - TOYOTA MOTOR CORPORATION (TMC) bekannt gegeben, dass eine verbesserte Version seiner TOYOTA FCHV Brennstoffzellen-Hybridfahrzeug erfolgreich ein Fernstraßentest heute abgeschlossen, indem Sie auf einer einzigen Betankung von Wasserstoff von Osaka nach Tokio reisen.

Die heutige Straße Test-Teil der öffentlichen Straße Testprogramm gestartet TOYOTA FCHV vor dem Büro Osaka Prefectural Government im Zentrum von Osaka City und über den Meishin Expressway, Tomei Expressway und Tokyo Metropolitan Expressway, schloss im Mega Web Automobil-Themen Vergnügungseinrichtung in Tokio im Hafengebiet, die ungefähr 560 Kilometer. Die gesamte Reise wurde mit der Klimaanlage abgeschlossen an und ohne die Notwendigkeit zum Tanken zu stoppen.

Die TOYOTA FCHV in der Reise verwendet wird, ist 25% sparsamer als frühere Versionen, aufgrund von Verbesserungen in der TMC-entwickelte, leistungsstarke Toyota FC Stack-Brennstoffzelle und zu Verbesserungen im Kontrollsystem für Brennstoffzellenleistung und Batterieladung Verwaltung / Entladen. Es verfügt auch über 70 MPa-TMC entwickelte Hochdruck-Wasserstofftanks der Lage, etwa die doppelte Menge an Wasserstoff als TOYOTA FCHV der vorherigen 35 MPa Hochdruck-Wasserstofftanks zu speichern. Diese Verbesserungen machen es möglich, einen einzigen Betankung Cruisen Entfernung von etwa 750 km zu erreichen (in 10-15 japanischen Testzyklus, wie TMC berechnet).

Neben Fragen Kosten und Wasserstoffspeichermethoden im Zusammenhang mit sowie andere technische Fragen, benötigen die Versorgungsinfrastruktur und andere Fragen von breiten gesellschaftlichen Bedeutung auch in Betracht gezogen werden. TMC arbeitet aktiv dazu bei, dass Brennstoffzellen-Fahrzeugen weit verbreitet, indem sie mit der japanischen Regierung zusammenarbeitet, Energieunternehmen und anderen betroffenen Einheiten. Vor diesem Hintergrund macht TMC stetige Fortschritte in der Forschung und Entwicklung im Zusammenhang mit, unter anderem, Cruisen Abstand, bei niedriger Temperatur beginnt, Haltbarkeit und reduzierte Kosten.

Fahrzeugdaten (für FCHV verwendet in Osaka-Tokyo Reise)

Fahrzeug Name TOYOTA FCHV
Gesamtlänge / Breite / Höhe (mm) 4.735 / 1.815 / 1.685
Gewicht (kg) 1.880
Sitzplatzkapazität (Personen) 5
Performance Höchstgeschwindigkeit (km / h) 155
Brennstoffzelle Name Toyota FC Stapel
Art Polymerelektrolyt
Leistung (kW) 90
Motor Art Dauermagnet
Maximale Leistung in kW (PS) 90 (122)
Das maximale Drehmoment in Nm (kg-m) 260 (26.5)
Treibstoff Art Wasserstoff
Das Speichersystem Hochdruck-Wasserstoffvorratsbehälter
Die maximale Lagerdruck (MPa) 70
Batterie Art Nickel-Metall-Hydrid

Als Referenz
Im Rahmen der 40. Tokyo Motor Show, die von Oktober läuft von 26 bis 11 November, wird der TOYOTA FCHV für Testfahrten in einem Show-gesponserten Veranstaltung namens "Clean Energy Vehicles Test Ride" zur Verfügung stehen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated