Index · Standard · Top Gear die Probleme in Folge vier sind aus der Rolle

Top Gear die Probleme in Folge vier sind aus der Rolle

2017-04-30 1
   
Advertisement
FortsetzenUpdate: Rory Reid (ja, der Co-Gastgeber) hatte eine Antwort auf unsere Überprüfung der Episode dieser Woche. Diese Antwort wird am Ende des Artikels gedruckt. Nach dem Erfolg im letzten Woche, erwartete ich ein wenig Kater für Top Gear. Aber nach ein
Advertisement

Top Gear die Probleme in Folge vier sind aus der Rolle
Update: Rory Reid (ja, der Co-Gastgeber) hatte eine Antwort auf unsere Überprüfung der Episode dieser Woche. Diese Antwort wird am Ende des Artikels gedruckt.

Nach dem Erfolg im letzten Woche, erwartete ich ein wenig Kater für Top Gear. Aber nach einen großen Schritt vorwärts, Folge vier fällt zu viele Schritte zurück mit seinen drei Hauptsegmente. Das erste Merkmal sollte aufregend gewesen sein, aber ist es nicht. Die zweite wäre es wünschenswert gewesen innovativ und interessant gewesen, aber es ist künstlich. Und die dritte? Nun, wir werden über ihre Probleme sprechen. Spoiler zu folgen.

Die Episode dieser Woche eröffnet mit mehreren guten Dinge - Chris Harris, der Aston Martin Vulcan und dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi. Aber sie können diese Funktion nicht stoppen fallen flach, und das ist die Schuld der Kinematographie. Es ist das erste Segment in dieser Saison, die optisch enttäuschend gewesen. Das Filmteam rief es irgendwie in für die zweite Ausflug Harris. Ich schlage vor, beobachtete Richard Hammond Porsche 918 Spyder / Yas Marina Video von Ende der Saison 21, bevor heutige Folge beobachten und versuchen, mir zu sagen, was das Team hat mit Harris und der Vulkanier ist nicht enttäuschend.

Es gibt auch die Frage der TG 's Vulcan Auswertung. Sicher, Rennen gegen einen S V12 Vantage angetrieben von Aston-Werksfahrer Darren Turner ist eine Veranschaulichung der breiten Leistungslücke zwischen den beiden Autos, aber warum nicht Äpfel mit Äpfeln vergleichen? Pit die Vulcan gegen einen Vantage GT3, weil es von Anfang an klar ist, dass Turner und die Straße Auto verlieren würde. Aber Top Gear 's größere Problem ist die Art , wie es ist mit Chris Harris. Dies ist die zweite Woche in Folge Harris um einen Grand-Prix-Strecke wütet. Setzen Sie ihn auf der Straße aus, legte ihn mit Rory Reid - sie auf zusätzliche Ausrüstung gut sind - oder die anderen Hosts, und lassen Sie die Chemie zu entwickeln.

Feature-Nummer zwei ist die größere Enttäuschung. Es sah aus wie eine vielversprechende Kombination von zwei der alten Show Heftklammern - Billig-Auto Herausforderungen und epische Rennen - in einem Ereignis. Eddie Jordan reitet in der ersten Klasse auf dem Venice Simplon Orient-Express-Zug von London nach Venedig, während Chris Evans, Matt LeBlanc, und Sabine Schmitz den Preis von Eddie Ticket auf Luxusfahrzeuge verbringen. Chris und Sabine Entscheidungen sind vorhersehbar - der Brite kauft einen typisch britischen Auto und der Deutschen ein typisch deutsches Auto. Und dann kaufte Matt LeBlanc eine Honda Gold Wing. Es ist eine seltsame Entscheidung über LeBlancs Teil. Jeder trägt Jacken - es ist klar späten Winter oder im zeitigen Frühjahr - und die Gastgeber durchqueren die Alpen. Warum zum Teufel würde Sie ein Motorrad holen? Es fühlt sich inszenierte ein Comic-Element für eine der Show seltsam, unecht Herausforderungen zu schaffen, die in den frühen Abschnitt des Films nimmt.

Das gesamte Feature fehlt Stakes. Es gibt keinen mechanischen Drama mit den Autos oder dem Motorrad. In der Tat, hören wir nicht viel über die Fahrzeuge an allen. Aber das ist auf der Suche zu weit voraus, weil die Spannung dieses Rennen kurz aufgezehrt wird, nachdem es beginnt - Evans, LeBlanc, und Schmitz sind tief in Frankreich vor Jordan sogar Bretter seinen Zug. Dieser dramatische Vorsprung nimmt den Wind aus den Segeln dieses Rennen frühzeitig zu erkennen.

Schauen Sie, Fans egal, wer diese Rennen gewinnt, weil sie nichts anderes als Schauspiel sind. Aber Schlüssel zu diesem Spektakel lassen das Rennen organisch entwickeln. Das bedeutet, dass alle Seiten gleichmäßig beginnen. Stattdessen gab Top Gear einen Seite einen massiven Vorsprung ein künstlich schließen Finish zu schaffen. Clarkson, Hammond, und fälschte Mai Dinge für viele ihrer Filme, aber sie blieben bis zum Ende darauf , dass die epischen Rennen tatsächlich stattfand , ohne Drama willen einzumischen - es ist eine Schande, die neue TG ein ähnliches Beispiel nicht folgen konnte.

Aber Rory Reid Tesla Model X-Funktion ist das größte Problem der Episode vier. Die Beziehung zwischen Tesla und Top Gear hat von 2008 straf, angeblich verleumderische Roadster Kritik, da Jeremy Clarkson erbitterten je gewesen. In diesem Stück, sagte der ehemalige Wirt der Roadster nur 55 Meilen auf einer Gebühr abgedeckt. Tesla hat Problem, und die Sache ging vor Gericht.

Mit Reid Überprüfung des Modells X, es ist wie die Show zu weit gegangen versuchen, Zäune mit Tesla zu reparieren. Das Ignorieren der überwältigend positiv und by-the-Zahlen Natur dieses Films ist es geradezu irreführend. Kurz vor dem Ende des Merkmals, Reid, sagt er ein paar hundert Meilen rund um New York City bedeckt und Norden des Staates, lief ein Drag-Rennen und machte es mit 20 Meilen Reichweite nach Manhattan zurück. Aber in zusätzliche Ausrüstung, verwendet das Team ein Tesla Kompressor der Modell X - Batterie bis zu 80 Prozent zu erhalten. Ich weiß nicht , ob die Herausgeber eine Szene snipped sollten sie nicht haben, aber Extra - Gang überspringen und es ist leicht zu glauben , dass das Modell X tat alles ohne Nachladen. Es tat es nicht. Aber Top Gear nicht brauchen es auf diese Weise zu tun. Reid berührt speziell auf dem Auflader Netzwerk in seinem Hauptfilm - warum nicht erwähnen oder zeigen, dass man es nach dem Drag-Rennen zu berechnen hatte? Es macht einfach keinen Sinn machen.

Und auch nicht die Drag-Rennen zwischen dem Modell X und eines Dodge Challenger Hellcat. Die einzigen Menschen, die diesen Test interessant finden sind ohne Internet-Anschluss, weil der Tesla-versus-Hellcat Sache zu Tode getan wurde. Es ist Klischee an dieser Stelle, und wir erwarten , besser von TG. Probleme beiseite, TG 's Nachtaufnahmen in New York City für das Modell X Bewertung ist so schön wie die Landschaft des Vulcan Film langweilig.

Zusätzliche Ausrüstung weiterhin erfolgreich zu sein, zumindest. In dieser Woche, das ist teilweise wegen Eddie Jordan. Er fährt Rory Reid um den Monaco-Grand-Prix-Kurs in einem alten Jaguar E-Type und es ist Jordan in seiner leutseligen und unterhaltsam. Und im Gegensatz zu seinem ersten Top Gear Ausflug, klingt er wirklich intelligent. Bleiben, um für das, und der Blick hinter die Kulissen von Rory Reid Modell X-Film, der ebenso interessant ist wie letzte Woche BTS-Segment mit dem Focus RS.

Während Top Gear begann wie ein Stolpern seine Füße letzte Woche, Folge vier fühlt sich zu finden. Die gleichen Probleme aus den ersten drei Episoden - Chris Evans Geschrei und den schrecklichen, überlangen Promi-Interviews, zum Beispiel - sind hinter dieser Woche die Segmente durch tiefere, grundsätzliche Fragen verschärft. Episoden eins bis drei hatten ihre Probleme, aber es ist eher Folge vier - wo die Show in ihrer grundlegenden Aufgaben versagt - das Top Gear töten kann.

Rory Reid Antwort ist unten - Ed.

"Hey. Es ist ziemlich einfach, wirklich. Extra - Gang hinter den Kulissen zeigt , die nicht unbedingt auf die Timeline oder Ereignisse in einem bestimmten Top Gear Film gezeigt verbunden ist. Es zeigt , was wir denken , die interessantesten Elemente aus einer ganzen Produktion sind, die kann mehrere Tage erstrecken. auf diese Weise haben wir einen größeren Pool von Filmmaterial von zu wählen, wenn Sie den Blick hinter die Kulissen Paket zu bringen.

"Oft, in Film und Fernsehen, Sie müssen zeitkritische Material (wie zum Beispiel eine Reise oder Rennen) an einem einzigen Tag zu schießen, als ob es" live ". Dann haben Sie die Möglichkeit, die Reise an den folgenden Tagen zu wiederholen, um zu bekommen eine größere Vielfalt von Schüssen, wie Pickups oder Einsätze bekannt ist. auf diese Weise brauchen Sie nicht fünfhundert Kamera entlang einer 200-Meile Strecke positioniert.

"Die Filmaktivitäten an den folgenden Tagen kann mit dem ersten ganz anders sein. Wie Sie in den Focus RS hinter den Kulissen Video sah, habe ich vielleicht immer wieder fahren nach oben und unten eine einzige Strecke Dutzende Male die Schüsse bekommen wir müssen für einen Standort, dann wiederholen, dass für andere Standorte.

"Oder wir könnten in ein Studio zu fahren, um die Statik zu tun, Meilen weg von der ursprünglichen Route.

"Offensichtlich sind die verschiedenen Reisen mit unterschiedlichen Energiebedarf, daher müssen Sie möglicherweise tanken oder ein Auto unterschiedlich auf die wieder aufladen" echte "Reise. Aber es ist alles Teil des Produktionsprozesses, die wir auf zusätzliche Ausrüstung zu erfassen wollen.

"Ich hoffe, das gibt Ihnen einen Einblick in das, was du gesehen hast. Alles Gute." - Rory Reid

Ähnliches Video:

Top Gear die Probleme in Folge vier sind aus der Rolle

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Super teuer "Super-Tuners"

    Wie Sie in Ihrem eigenen Auto schmachtend in der Einfahrt starren betrachten, wie Sie das Geld für ein neues Abgassystem für den täglichen Fahrer schwingen kann, nur das Preisschild vorstellen, wenn Sie einer von Italiens besten gehört. In diesem com
  • Ein Juwel von einem roadcourse: Circuiti führt Spur Karten, italienischen Stil

    Ein Juwel von einem roadcourse: Circuiti führt Spur Karten, italienischen Stil
    Wenn Sie ein Motorsport - Fan sind, jetzt können Sie Ihre Lieblings - Rennstrecke tragen. Italienische Firma Circuiti bietet "die perfekte Verschmelzung von Sport und Juwelen" - Stahl und Gold Schmuck in Form von berühmten Motorrad und Auto-Renn
  • Hier finden Sie eine kostenlose Algen Biodiesel Präsentation in San Fran am 9.

    Hier finden Sie eine kostenlose Algen Biodiesel Präsentation in San Fran am 9.
    Maria "Girl Mark" Alovert ist die Förderung einer Biodiesel bezogenen Diashow Präsentation / Vortrag in San Francisco, die tief in die Möglichkeiten der Verwendung von Algen tauchen die Biokraftstoff zu machen. Die Klasse wird von Algenforscher
  • Panasonic EV Energy erweitert NiMH Kapazität um 50%

    Panasonic EV Energy erweitert NiMH Kapazität um 50%
    Es gibt mehr Beweise dafür, dass Toyota nicht bereit ist, auf NiMH-Akkus nur noch aufgeben. Panasonic EV Energy, das Joint Venture von Toyota und Matsushita-Batterien für Hybridfahrzeuge zu erzeugen, ist eine neue Anlage neben ihrer bestehenden Anlag
  • Fusion vs Bison, Wisent verliert und Fahrer geht weg

    Fusion vs Bison, Wisent verliert und Fahrer geht weg
    Klicken Sie oben auf das Vergrößern der Fusion Hier in Michigan, Hochgeschwindigkeits-physikalische Wechselwirkung zwischen Kraftfahrzeugen und Huftiere ist ein allzu häufiges Vorkommen. Rund um diese Teile, beinhalten solche Kollisionen in der Regel
  • Barcelona bekommt kostenlos Elektro-Motorrad, Roller-Ladestationen

    Barcelona bekommt kostenlos Elektro-Motorrad, Roller-Ladestationen
    Barcelona, ​​Spanien hat offiziell ein Programm, das rund um die Stadt 15 Elektro-Motorrad / Roller-Ladestationen mit sechs Plug-in-Punkte je installiert haben soll. Die Stationen werden freie Lade bieten, zumindest bis zum Jahr 2012, und von Mobecpo
  • eGarage Interviews Akira Nakai von RWB in neueste Video

    eGarage Interviews Akira Nakai von RWB in neueste Video
    Akira Nakai ist der Mann hinter dem Tuner RWB - Rauh-Welt Begriff, die lose übersetzt wird "Rough - World - Konzept" , und er kommt nicht oft klettern aus unter einer der 930 oder 964 Porsches arbeitet er an. Seine ursprüngliche Geschäft in Japa
  • NY Volvo Eigentümer auf 3.000.000 Meilen in P1800S Schließung in [w / video]

    NY Volvo Eigentümer auf 3.000.000 Meilen in P1800S Schließung in [w / video]
    Wenn Sie diese Seiten für eine Weile gefolgt sind, können Sie Irv Gordon und seine 1966 Volvo P1800 erinnern. im Jahr 2007 zunächst zurück, wenn die Maschine über 2.600.000 Meilen kreuzte und dann wieder im Jahr 2011, wenn die Maschine eine zusätzlic
  • Wie wird ein Name in Plex zu entfernen

    Hilfe für Medienkonsumenten verwalten ihre Musik und Filme von einem zentralen Standort sind Medienserver von Plex. Innerhalb der Plex-Schnittstelle können Benutzer hinzufügen und die Namen der Anwendungen entfernen, die sie verwenden oder nicht mehr
  • NHTSA: Unter 18 Meilen pro Stunde Elektrofahrzeuge müssen "Warnton" zu machen

    NHTSA: Unter 18 Meilen pro Stunde Elektrofahrzeuge müssen "Warnton" zu machen
    Es ist schon eine lange Zeit kommt - daran denken , die Fußgängersicherheit Enhancement Act von 2010 ? - Aber die vorgeschlagenen Regeln für die Geräusche , die Elektro- oder Hybridfahrzeugen bei niedrigen Geschwindigkeiten zu machen wurden veröffent