Index · Standard · Tesla verliert Rechtsstreit mit dem ehemaligen exec, steht weitere Sammelklage

Tesla verliert Rechtsstreit mit dem ehemaligen exec, steht weitere Sammelklage

2013-04-17 2
   
Advertisement
FortsetzenDie Mühlen der Justiz mahlen und extrem langsamen Ordnung, aber, wenn Sie nachweislich im Recht sind, und haben (viel) Geduld und ein fähiger Anwalt kann eine gute Dinge passieren. Ein Beispiel hierfür könnte ein bestimmter David gegen Goliath Tesla
Advertisement

Tesla verliert Rechtsstreit mit dem ehemaligen exec, steht weitere Sammelklage
Die Mühlen der Justiz mahlen und extrem langsamen Ordnung, aber, wenn Sie nachweislich im Recht sind, und haben (viel) Geduld und ein fähiger Anwalt kann eine gute Dinge passieren. Ein Beispiel hierfür könnte ein bestimmter David gegen Goliath Tesla Fall sein , die aufgelöst wurde gerade.
David Vespremi, ehemaliger Direktor der Kommunikation für die California Autohersteller (und neue epische Torq Eigentümer) Teil einer Massenentlassung war, die verdrängt Tesla-Mitbegründer Martin Eberhard genannt, zu der Zeit, ein "Stealth Bloodbath", in dem 26 Mitarbeiter wurden lassen gehen sofort ohne Vorwarnung. Nicht bereit, zu nehmen, was wie schien nach unten ein Kündigungs liegend, Vespremi und sein gesetzlicher Vertreter nahm Yosef Peretz seinen Fall zu den Gerichten. Eine ähnliche Situation sich aus über bei Fisker Automotive spielt, wo die jüngsten plötzliche Entlassungen eine föderale Klage über angebliche Verletzungen der US-Worker Adjustment Retraining Benachrichtigung ausgelöst haben (Warn) Act, die eine 60-Tage-Meldefrist vor Massenentlassungen beauftragt.

Auf jeden Fall nach fünf langen litigious Jahren hat Vesprimi nur Wort annahmen, dass das Gericht zu seinen Gunsten zu 10.000 Aktien der Aktienoptionen an seine Berechtigung hinsichtlich gefunden hat. Dies entspricht 207.000 $ in bares Geld.

Während Tesla sicherlich glücklich sein wird, dahinter, diesen Fall zu bringen - das Unternehmen hat sich ohne Zweifel bereits weit mehr als die endgültige Vergabe über das Verfahren ausgegeben - es steht noch eine weitere Folgen der Entscheidung.

Mit den Grundsätzen seiner Verpflichtungen gegenüber ehemaligen Mitarbeitern gegenüber Aktienoptionen nun festgestellt, steht sie vor einer weiteren Sammelklage im Namen eingereicht 99 anderen ehemaligen Arbeiter mit Kohlenstoff-Kopie Ansprüche. Während das für Tesla zu einer signifikanten aus Laien zusammenzählen kann, könnte es Trost in der Tatsache finden, dass der Modell S. zumindest etwas von diesem Geld sehr gut finden ihren Weg zurück für mehr in Form von Aufträgen kann

Wir haben Tesla auf die Situation für einen Kommentar gefragt, aber keine Antwort vor der Veröffentlichung erhalten hat. Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, wenn wir hören, zurück.

* UPDATE: Tesla sagt : "Wir kommentieren keine Rechtsstreitigkeiten auf anhängig ist ."

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated