Index · Standard · Tesla und Panasonic offiziell das Ja-Wort für Gigafactory Batterieanlage

Tesla und Panasonic offiziell das Ja-Wort für Gigafactory Batterieanlage

2014-08-04 0
   
Advertisement
FortsetzenWährend die beiden Unternehmen nun eine Arbeitsbeziehung seit vielen Jahren gehabt haben, diese jüngste Entwicklung sieht auf eine völlig neue Ebene erweitern die Partnerschaft zwischen Panasonic und Tesla, eine , die "ergeben könnte vielleicht Hunde
Advertisement

Tesla und Panasonic offiziell das Ja-Wort für Gigafactory Batterieanlage


Während die beiden Unternehmen nun eine Arbeitsbeziehung seit vielen Jahren gehabt haben, diese jüngste Entwicklung sieht auf eine völlig neue Ebene erweitern die Partnerschaft zwischen Panasonic und Tesla, eine , die "ergeben könnte vielleicht Hunderte " von Fabriken weltweit entwickelt , um die zylindrischen Lithium herzustellen -Ion in Tesla Autos verwendeten Zellen.

Während die Einzelheiten der Vereinbarung wurden für die Öffentlichkeit nicht freigegeben worden ist, ist die grundlegende Prämisse, dass Tesla arbeitet und die Gigafactory halten, während Panasonic die Maschinen und Werkzeuge benötigt, um diese Batterien produzieren liefern.

Tesla und Panasonic offiziell das Ja-Wort für Gigafactory Batterieanlage

Die genaue Lage des Gigafactory Build Website bleibt immer noch ein Rätsel, aber Tesla hat versprochen , eine Ankündigung darüber zu machen später in diesem Jahr . Abgeschlossene Batterien werden aus der Gigafactory heraus zu Tesla-Fabrik in Fremont, Kalifornien ausgeliefert werden, wo die Fahrzeuge selbst zusammengebaut werden.

Tesla und Panasonic offiziell das Ja-Wort für Gigafactory Batterieanlage

Die Gigafactory wird erwartet, genügend Batterien für 500.000 EVs pro Jahr zu erhalten, die sicherlich dazu beitragen, sollte Teslas Reichweite im Markt und die Fähigkeit zu erweitern verschiedene Arten von Fahrzeugen zu schaffen. Schauen Sie sich die Pressemitteilung unten für weitere Details über die Gigafactory Partnerschaft.

Panasonic und Tesla vereinbaren Partnerschaft zur Gigafactory

Donnerstag, 31. Juli 2014

OSAKA, Japan / PALO ALTO, USA, 31. Juli 2014 - Die Panasonic Corporation und Tesla Motors, Inc. haben eine Vereinbarung unterzeichnet , die in den Vereinigten Staaten Batteriefertigungsanlage für den Bau einer großangelegten ihre Zusammenarbeit legt, bekannt als die Gigafactory.

Gemäß der Vereinbarung wird Tesla vorzubereiten, bieten und die Grundstücke, Gebäude und Nebenkosten zu verwalten. Panasonic wird die Herstellung und zylindrischen Lithium-Ionen - Zellen und investieren in die zugehörige Ausrüstung, Maschinen und andere Produktionswerkzeuge auf der Grundlage ihrer gegenseitigen Zulassung liefern. Ein Netzwerk von Zulieferpartnern ist geplant , um die erforderlichen Vorläufermaterialien zu erzeugen. Tesla wird die Zellen und anderen Komponenten, um Batteriemodule und Packungen montieren. Um die prognostizierte Nachfrage nach Zellen entsprechen, wird Tesla auch weiterhin in Panasonic - Fabriken in Japan hergestellten Batteriezellen zu kaufen. Tesla und Panasonic wird auch weiterhin die Einzelheiten der Durchführung , einschließlich Vertrieb, Betrieb und Investitionen zu diskutieren.

Die Gigafactory wird erstellt eine kontinuierliche Reduktion der Kosten der Fernakkupacks parallel zu ermöglichen , mit der Herstellung sein Ziel bei den Volumina zu ermöglichen Tesla zu erfüllen von Massenmarkt Elektrofahrzeuge voran. Die Gigafactory wird von Tesla verwaltet werden mit Panasonic als Hauptpartner für Lithium-Ionen - Batteriezellen verbinden und etwa die Hälfte der geplanten Produktionsfläche einnimmt; Schlüssellieferanten kombiniert mit Teslas Modul und Packanordnung wird die andere Hälfte dieses voll integrierten Industriekomplex umfassen.

JB Straubel, Chief Technical Officer und Mitbegründer von Tesla Motors sagte:. "Die Gigafactory stellt einen grundlegenden Wandel in der Art und Weise in großem Maßstab Batterieproduktion realisiert werden kann , ist nicht nur die Gigafactory Kapazität für das Modell 3 benötigt ermöglichen , aber es legt den Pfad für eine drastische Verringerung der Kosten für die Energiespeicherung in einem breiten Anwendungsspektrum. "

Yoshihiko Yamada, Executive Vice President von Panasonic, fügte hinzu : "Wir haben bereits in verschiedenen Kooperationsprojekten mit Tesla in Richtung auf die Popularisierung von Elektrofahrzeugen beschäftigt haben. Panasonic Lithium-Ionen - Batteriezellen kombinieren , um die erforderlichen Funktionen für Elektrofahrzeuge wie hohe Leistung, Haltbarkeit und Kosten Leistung. Und ich glaube , dass , sobald wir Lithium-Ionen - Batteriezellen an der Gigafactory sind in der Lage zu produzieren, wir in der Lage sein wird , die Erweiterung des Marktes für Elektrofahrzeuge zu beschleunigen. "

Kosteneinsparungen werden durch optimierte Fertigungsprozesse durch Skaleneffekte in bisher unerreichter in Batteriezelle und Pack Produktion angetrieben werden erreicht. Weitere Preissenkungen erreicht werden durch Zellen her , die für die elektrische Fahrzeugdesign optimiert wurden, sowohl in Größe und Funktion, durch die gemeinsame Ansiedlung Lieferanten vor Ort Verpackung, Transport und Zollkosten und Inventar zu beseitigen Kosten trägt, und durch an einem Ort der Herstellung mit niedrigeren Versorgungs- und Betriebskosten.

Die Gigafactory werden Zellen, Module und Packungen für Teslas Elektrofahrzeugen und für den stationären Speichermarkt produzieren. Die Gigafactory ist geplant , bis 2020 Tesla Projekte 35GWh von Zellen und 50GWh von Packungen pro Jahr zu produzieren, die der Gigafactory werden etwa 6.500 Mitarbeiter bis 2020 beschäftigen.

Panasonic

http://panasonic.net/

Tesla Motors

http://www.teslamotors.com/blog-and-press-releases

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Detroit Auto Show: GMC Graphyte Hybrid-Konzept

    Detroit Auto Show: GMC Graphyte Hybrid-Konzept
    Im vergangenen Monat GM und Chrysler enthüllt das Two-Mode-Hybrid-System, das seinen ersten Einsatz in Lastwagen sehen würde. Die GMC Graphyte ist ein Allradantrieb SUV mit diesem Antrieb ausgestattet. Die Graphyte ist ein Styling Übung, um die Zukun
  • Hamann kündigt Tuning-Programm für neue BMW 6-Series

    Hamann kündigt Tuning-Programm für neue BMW 6-Series
    Klicken Sie oben für ein hochauflösendes Bild Mit BMW 6-Series eine Aktualisierung für das Jahr 2008 zu geben, war es nur eine Frage der Zeit, bis die Tuner aus brachten die neuen Waren. Hamann hat seine neue Linie von Produkten für die 6er angekündi
  • Mercedes-Benz plant, bis zum Jahr 2011 auf alle Motoren Stopp / Start zu haben,

    Mercedes-Benz plant, bis zum Jahr 2011 auf alle Motoren Stopp / Start zu haben,
    Mercedes-Benz plant Stopp / Start-Technologie irgendwann im nächsten Jahr auf dem Turbodiesel-powered E200-Limousine in Europa einzuführen, aber erwarten Sie nicht mit einem automatischen Getriebe für eine kleine Weile länger ausgestattet, um den Kra
  • Orange vs grün: Kühlmittelgrundlagen müssen Sie wissen

    Orange vs grün: Kühlmittelgrundlagen müssen Sie wissen
    Hüten Sie sich vor verschieden farbigen Kühlmittel vermischt wird. Dabei ... Hüten Sie sich vor der verschiedenen farbigen Kühlmittel vermischt wird. So könnte dazu führen , dass Motor einige schwerwiegende Probleme zu tun. (Evelynishere, Flickr) F:
  • Bericht: GM umwerben Mittleren Osten, asiatische Staatsfonds vor IPO

    Bericht: GM umwerben Mittleren Osten, asiatische Staatsfonds vor IPO
    General Motors hat viel zu tun für das Unternehmen die kommenden potenziellen Investoren umwerben IPO . Laut Bloomberg hat der Hersteller mit Fonds traf sowohl im Nahen Osten und in Asien in einem Versuch , das globale Interesse zu fühlen , in die Ak
  • Antrieb alles, was Sie wollen? Roush CleanTech Entwicklung mit Flüssiggas betriebenen Ford E-350 für Frito-Lay

    Antrieb alles, was Sie wollen?  Roush CleanTech Entwicklung mit Flüssiggas betriebenen Ford E-350 für Frito-Lay
    Bereits im Oktober, Motorsport-Legende Jack Roush brachte seine gleis Erfahrung, um die Industrie für alternative Kraftstoffe durch eine Venture mit dem Namen Roush CleanTech zu etablieren. Der alternative Kraftstoff Unternehmen konzentriert sich aus
  • API: US-Nachfrage nach Gasstöße März

    API: US-Nachfrage nach Gasstöße März
    Stetig steigende Treibstoffkosten in den ersten drei Monaten des Jahres 2011 haben sich auf insgesamt US Erdöllieferungen praktisch keine Auswirkungen gehabt, sagt der American Petroleum Institute (API). Im ersten Quartal Auslieferungen um 5,5 Prozen
  • Was Game Emulatoren sind auf Android?

    Spiel-Emulatoren können Sie Vintage-Videospiele auf Ihrem Android-Handy oder Tablet spielen. Dies erweitert die Menge der Spiele, die Sie auf Ihrem Gerät haben und können Sie von überall Ihre Lieblingsspiele spielen. Sie müssen zwei Elemente Spiele a
  • There Could Be A New Ford Bronco, Thanks To A U.S.-Built Ranger

    There Could Be A New Ford Bronco, Thanks To A U.S.-Built Ranger
    Amid rumblings about the Ford Ranger being built in America again, there's news that the long-dormant Ford Bronco nameplate could return to take on Jeep's off-roaders. The Bronco name, used on a two-door SUV from 1966 until 1996, could be revived and
  • Die Vorteile von Dual-Outboards

    Die Vorteile von Dual-Outboards
    Boote von vielen Formen und Größen, von kleinen Kutter auf Fischerbooten auf flachem Boden Kähne, verwenden Außenbordmotoren für den Antrieb. Ein Außenbord hat der Motor in der gleichen Einheit wie der Propeller angebracht ist, um die mechanische Kom