Index · Standard · Tesla bestreitet es ein "Europa-Problem" ist mit

Tesla bestreitet es ein "Europa-Problem" ist mit

2010-10-04 0
   
Advertisement
FortsetzenTesla Roadster in Europa So wird mit Tesla Motors Schwierigkeiten Verkauf von Fahrzeugen in Europa? Vor kurzem Jim Motovalli der BNET sprach mit Teslas Vizepräsident des europäischen Vertriebs, Christiano Carlutti, der sagte , dass die all-Elektro -
Advertisement

Tesla bestreitet es ein "Europa-Problem" ist mit


Tesla Roadster in Europa

So wird mit Tesla Motors Schwierigkeiten Verkauf von Fahrzeugen in Europa? Vor kurzem Jim Motovalli der BNET sprach mit Teslas Vizepräsident des europäischen Vertriebs, Christiano Carlutti, der sagte , dass die all-Elektro - Sportwagen in Europa verkauft war "kompliziert" . Hinzu kommt die Tatsache, dass das kalifornische Unternehmen nur 300 Autos in Europa hat sich im vergangenen Jahr seit Beginn der Verkaufs verkauft und man kann sehen, dass die Frage eines "Europa-Problem" für Tesla legitim ist. Laut Tesla-Sprecherin Rachel Konrad, es aber kein Problem. In der Tat: "Es ist ganz im Gegenteil, meine Freunde."

Konrad sagte AutoMKGreen, dass niemand Carlutti Kommentare als interpretieren "Problem". Sie fuhr fort:

In der Tat sind die europäischen Verkäufe ziemlich stark. Der erste EU - Roadster wurde vor etwa einem Jahr geliefert - noch in dieser relativ kurzen Zeit Tesla hat bereits über 300 Fahrzeuge auf dem gesamten Kontinent geliefert - von Narvik, Norwegen (220 km nördlich des Polarkreises) nach Süditalien. Es gibt Roadster Besitzer den Kontinent überspannt, ganz wörtlich von Irland bis Russland, von Malta und Süditalien bis nach Skandinavien.

Sie können ihre gesamte Kommentar, von denen keine direkt adressiert Umsatzzahlen, nach dem Sprung zu lesen. Wenn wir für Verkaufszahlen von Monat gefragt - Tesla zu geben , eine Chance zu zeigen , dass die Verkäufe steigen, stabil oder was auch immer - alles Konrad würde anbieten , ist im zweiten Quartal eingereichten Unterlagen des Tesla ( hier erhältlich ) an die SEC und das zu sagen:

Die Daten in den SEC - Berichten spiegelt Umsatz weltweit. Tesla nicht ausbricht Einnahmen aus den einzelnen Unternehmen. Wie ich schon sagte, haben wir (verkauft an Kunden ausgeliefert und als Umsatz gezählt) lieferte etwa 300 Autos in der EU seit Umsatz im vergangenen Jahr begann.

Natürlich muss die 300-Nummer mit einigen ähnlichen (oder teurer) Sportwagen in die richtige Perspektive zu werden. Laut Bloomberg , sieht es aus wie Porsche alle 356 Einheiten der begrenzten Produktion 911 Speedster machen es verkaufen wird (Kosten: 204.000 $) , während Ferrari alle 80 seiner SA Apertas verkauft hat - zu einem Preis von 400.000 Euro (547.080 $ US in der heutigen Tauschrate). High-End - Autohersteller sind nicht immun gegen die Wirtschaftskrise , aber es gibt Käufer da draußen.

[Quelle: Tesla]

TESLA KOMMENTAR

Tesla VP Cristiano Carlutti sagte in der Tat ein Blogger vor kurzem, dass Europa eine "kompliziert" Markt war - was bedeutet, dass die EU-27-Mitgliedstaaten hat und fast so viele Sprachen, nicht Drittländern zu nennen, die wie die Schweiz offensichtlich europäisch sind. Aber niemand sollte dies als interpretieren "Problem". In der Tat sind die europäischen Verkäufe ziemlich stark. Der erste EU-Roadster wurde vor etwa einem Jahr geliefert - noch in dieser relativ kurzen Zeit Tesla hat bereits über 300 Fahrzeuge auf dem gesamten Kontinent geliefert - von Narvik, Norwegen (220 km nördlich des Polarkreises) nach Süditalien. Es gibt Roadster Besitzer den Kontinent überspannt, ganz wörtlich von Irland bis Russland, von Malta und Süditalien bis nach Skandinavien.

Hatten Sie sah tatsächlich in der Frage der EV Umsatz in Europa, würden Sie entdeckt, dass - ganz im Gegensatz zu einem "Problem" - Europa in vielerlei Hinsicht der beste Markt der Welt für den Roadster darstellt, die doppelt so Energie als führender Hybrid effizient . Nordeuropäer zahlen etwa dreimal so viel wie einige Amerikaner für Benzin zahlen, während ihre Stromrechnungen sind fast nicht so hoch ist, ein EV einen enormen Wert zu machen. (Zum Beispiel, es kostet etwa 1,5 Pence pro Meile in der Roadster in Großbritannien zu fahren, und dagegen kostet es pro Meile bis 35 Pence bis eine herkömmliche Sporthochleistungsautomobil, eine Meile zu fahren.)

Europa hat auch einige überzeugende Anreize für Kunden, die ökologisch und sozial verantwortliche Wahl. Zum Beispiel eignet sich der Roadster für eine 100 Prozent Aufschreiben Geld in Großbritannien, eine äußerst wertvolle Steuervorteil für Unternehmer. Roadster Käufer zahlen auch 0 Prozent zusätzliche Steuer auf ihren Autos in Norwegen und Dänemark, im Vergleich zu bis zu 180 Prozent bei einem vergleichbaren Benzinschleuder High-Performance. Es gibt einige Städte in Europa - wie Zermatt, Schweiz - wo man nicht einmal eine Benzinschleuder in das Stadtzentrum fahren können! Und wie Sie können sich wahrscheinlich vorstellen, in den Städten, Roadsters haben den Lauf der Straße. Aber - bevor Sie berichten fälschlicherweise, dass der Grund Tesla erfolgreich in Europa ist wegen der Anreize ist - Sie sollten in vollem Umfang bewusst sein, dass viele Länder haben keine Anreize auch immer und Tesla hat ganz gut es auch getan, weil es Sport konventionellen Autos konkurriert gegen auf Leistung und Design. Deutschland, die keine steuerlichen Anreize hat auf EVs zu sprechen und ist die Heimat einiger der anspruchsvollsten Sportwagen-Liebhaber der Welt, ist Tesla der zweitgrößte Markt nach den USA, gefolgt von der Schweiz, die weltweit mit Abstand Teslas größte Pro-Kopf-Markt . Großbritannien, Frankreich, Skandinavien und den Niederlanden (Niederlande und Belgien) haben sich auch Märkte für Tesla gedeihen.

Schließlich Europäer sind auch sehr stolz - zu Recht - von einigen der Fortschritte, dass sie ihre Stromnetze Reinigung vorgenommen haben. In Norwegen zum Beispiel bedeutet, dass der Strom aus Wasserkraft-dominant Gitter, dass der Roadster im Wesentlichen kohlenstoffneutral ist! Das Gleiche gilt in Island, ersetzen jedoch Hydro mit Erdwärme. In Deutschland können Kunden überprüfen einfach eine Box auf ihre monatlichen Stromrechnung die sauberste Energie (einschließlich einem hohen Anteil von Solar- und Windenergie) zu bekommen, um ihre nach Hause geliefert. In Spanien, Italien und der Schweiz haben wir Kunden, die "aus dem Netz" leben und ihre Autos vollständig mit Solarenergie aufladen.

Ich bin glücklich, Ihnen mit unseren EU-Kunden und natürlich in Kontakt zu bringen, kann ich Ihnen auch noch ausführlich darüber reden - obwohl ich wünschte, ich so, bevor Sie Ihren Artikel getan haben könnte, was bedeutet, dass Tesla ein "Problem hat " in Europa. Es ist ganz im Gegenteil, meine Freunde.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Gemachte Spekulation: Jaguar arbeitet an verlängerter Reichweite Elektro XE Roadster?

    Gemachte Spekulation: Jaguar arbeitet an verlängerter Reichweite Elektro XE Roadster?
    Wir haben Gerüchte zu hören zumindest für die letzten Monate, die Jaguar auf eine neue verlängerter Reichweite für Elektrofahrzeuge arbeiten. Bisher hatten wir die umweltfreundliche Hardware zu zeigen , bis in der britischen Marke kommenden XJ Revisi
  • Volkswagen erwägt neue Einstiegsmarke für China

    Volkswagen erwägt neue Einstiegsmarke für China
    Volkswagen kann die Schaffung einer neuen Marke für China in Betracht ziehen. Laut Automotive News, wird der deutsche Autohersteller derzeit die Schaffung einer inländischen Marke direkt an den Haushalt Käufer von der Volksrepublik gerichtet. VW-Beam
  • New Stratos nimmt auf die Strecke, lehrt Geschichtsstunde

    New Stratos nimmt auf die Strecke, lehrt Geschichtsstunde
    New Lancia Stratos ein Teil der Geschichte wird - oben Klicken Sie auf das Video zu sehen Der neue Ferrari F430 Scuderia-based Lancia Stratos der Liebling der interwebs gewesen, da sie erstmals im Jahr 2009. In den letzten zwei Jahren gehänselt wurde
  • North Carolina Anlage steigert US-Lithium-Kapazität

    North Carolina Anlage steigert US-Lithium-Kapazität
    Tobacco Road? Versuchen Lithium. Rockwood Lithium, im Rahmen des Recovery Act, der Bundesregierung eröffnet eine größere Lithium-Fabrik in Kings Mountain, North Carolina, zu helfen, erfüllen, was erwartet eine Zunahme der Lithium Nachfrage von mehr K
  • So passen Sie einen Honda Accord

    So passen Sie einen Honda Accord
    Der Honda Accord war einer der erfolgreichsten und beliebtesten Modelle von jedem Automobilhersteller produziert. Der Accord bietet eine wünschenswerte Kombination von Zuverlässigkeit, Qualität und Funktionalität, dass andere Autohersteller im Segmen
  • Pneumatische Transmitter Stellungs Beschreibung

    Pneumatische Sender, Pneumatische Stellungs Pneumatische Sender und pneumatischen Stellungs stellen zwei der vier verschiedenen Elemente in pneumatischen Prozessleitsysteme. Pneumatische Sender erfassen Prozessgrößen wie Temperatur, Durchfluss, Druck
  • Wie eine Ersatz-Sozialversicherungskarte in Missouri zu holen

    eine Sozialversicherungskarte zu verlieren, kann unbequem und sogar gefährlich sein. Wenn jemand Ihre Sozialversicherungskarte gestohlen hat, kann er Ihre Identität benutzen, um Ihre Kredit zu verletzen oder Geld von Ihnen zu stehlen. Nach Angaben de
  • Die Spezifikationen eines Caterpillar E120B

    Die Spezifikationen eines Caterpillar E120B
    Caterpillar ist bekannt für seine Handelstechnik bekannt. Das Unternehmen produziert viele Arten von Maschinen, die für das Clearing und Aushub. Die Caterpillar E120B ist eine schwere Bagger gemacht für für den Bau in Clearing große Mengen an Land zu
  • Wie ein Olevia zum Programm Fern

    Olevia ist eine Marke von LCD-Fernsehern (und andere Produkte) am häufigsten in der Club-Läden zu finden, und als eine kostengünstigere Alternative zu anderen Marken positioniert. Ein Merkmal mit diesen TVs ist die Möglichkeit, die Fernbedienung zu p
  • Kenguru kündigt Pre-Orders für rollstuhlgerechte EV

    Kenguru kündigt Pre-Orders für rollstuhlgerechte EV
    Wenn wir Sie zum ersten Mal eingeführt rollstuhlgerechte EV zum Kenguru wurde im Jahr 2012, Gemeinschaft Autos Gründer und CEO Stacy Zoern noch auf der Suche Finanzierung für ihre Texas ansässige Startup. Das Unternehmen wurde zu kämpfen Nachfrage ge