Index · Standard · Studie: GPS-Systeme mit Echtzeitverkehr kann der Fahrer 4 Tage pro Jahr sparen, Emissionen um 21%

Studie: GPS-Systeme mit Echtzeitverkehr kann der Fahrer 4 Tage pro Jahr sparen, Emissionen um 21%

2009-08-27 2
   
Advertisement
FortsetzenIn Los Angeles ist die 101/405 Austausch so verstopft , dass es im Jahr 2002 wurde festgestellt , dass 27.144 Stunden pro Jahr wurden vergeudet von einer Autobahn zu bekommen , um die anderen zu versuchen. Das sind mehr als 1100 Tage. Pro ​​Jahr. Nic
Advertisement

Studie: GPS-Systeme mit Echtzeitverkehr kann der Fahrer 4 Tage pro Jahr sparen, Emissionen um 21%
In Los Angeles ist die 101/405 Austausch so verstopft , dass es im Jahr 2002 wurde festgestellt , dass 27.144 Stunden pro Jahr wurden vergeudet von einer Autobahn zu bekommen , um die anderen zu versuchen. Das sind mehr als 1100 Tage. Pro ​​Jahr. Nicht nur klingt diese Zahl wild niedrig, aber wir garantieren, es in den letzten sieben Jahren schlechter geworden ist. Viel schlimmer. Doch laut einer neuen Studie, GPS-Systeme mit Echtzeit-Verkehrsinformationen können amerikanische Fahrer vier Tage pro Jahr sparen in lausig Verkehr verstrickt zu werden.

Nun sind wir nehmen diese besondere Studie mit einem Körnchen Salz, da es durch nav-System Daten-Provider NAVTEQ gesponsert wurde. Dennoch, auch wenn es nur die Hälfte wahr ist, werden wir unsere beiden Tage zurück, nehmen. Hier ist, was sie taten: Die Studie wurde an drei Arten von Treibern in einer U-Bahn-Bereich sah (in diesem Fall die deutschen Städte Düsseldorf und München), Treiber ohne Navigation, Fahrer mit statischen Navigation und Fahrer mit Echtzeit-Verkehrs aktiviert Navigation.

Es überrascht nicht, die dritte Gruppe von Fahrern verbringen 18% weniger Zeit für ihre Fahrten als die beiden anderen Sätze. Multiplizieren Sie diese Ergebnisse aus mehr als einem Jahr und Sie 4 Tage speichern. Nicht nur das, aber es würde die durchschnittliche Fahrer CO2-Ausstoß um 21% zu senken. Natürlich sind wir nicht sicher, wie dieses Mal auf Umsteigemöglichkeiten wie die oben genannten 101/405 verbrachte stecken bewirken würde, wo es immer Verkehr ist - egal was - und es gibt wirklich keinen anderen Weg zu gehen. Vollständige Pressemitteilung nach dem Sprung.

[Quelle: NAVTEQ | Foto von Scott Beale / Lachen Squid ]


PRESSEMITTEILUNG

NAVTEQ - Studie zeigt Verkehrs-fähige Navigations Treiber 4 Tage pro Jahr sparen kann

Ergebnisse bauen auf Kraftstoff und Carbon-Emissionseinsparungen zuvor berichtet

CHICAGO, 27. August / PRNewswire / - NAVTEQ, der weltweit führende Anbieter von digitalen Karten, Verkehrs- und Standortdaten für Fahrzeugnavigation, tragbare, drahtlose und Unternehmenslösungen, wurde von einer proprietären Studie weitere Erkenntnisse ergeben, entwickelt, um die Verbraucher zu beurteilen Auswirkungen des täglichen Gebrauchs von Navigationsgeräten. Diese Erkenntnisse konzentrieren sich speziell auf die Auswirkungen der Zugabe von Echtzeit-Verkehr auf der Fahrer Erfahrung hat, und dem Punkt der Verwendung von Verkehrsinformationen als primäre influencer in Zeitersparnis für den durchschnittlichen Fahrer.

Die Ergebnisse stammen aus einer dreigleisigen Studie in zwei Metropolen Deutschland - Düsseldorf und München - die Fahrer ohne Navigationssystem, Treiber mit einem Navigationssystem und Treiber mit einem Navigationssystem ausgewertet, die Echtzeit-Verkehrsinformationen enthalten. Frühere Studien auf diesem Gebiet konzentrierten sich mehr auf "verirren" Szenarien im Vergleich zu den Vorteilen für die Fahrer von Navigationssystem Verwendung im Verlauf ihres normalen Fahrgewohnheiten.

Die Studie ergab, dass die Treiber Verkehr freigegeben Navigationsgeräte erlebt dramatische Zeiteinsparungen verwenden, die Ausgaben 18% weniger Zeit ohne Navigation im Vergleich zu Treiber auf einer durchschnittlichen Reise fahren. Wenn sich im Laufe eines Jahres angewendet wird, ein Fahrer, der derzeit nicht ein Navigationsgerät verwenden würden sparen sich 4 Tage fahren jedes Jahr, wenn sie eine Verkehrs-fähigen Navigationssystem hatte. Darüber hinaus zeigen die Ergebnisse, dass die Fahrer mit Echtzeit-Verkehrs Erfahrung Senkung der Abstand sowie die Steigerung der Kraftstoffeffizienz gereist, die ohne Navigation zu einer Verringerung der CO2-Emissionen pro Fahrer von 0,79 Tonnen oder 21% weniger als ein Fahrer führen würde System.

Diese Ergebnisse verweisen nicht nur auf die positiven Auswirkungen auf die deutschen Fahrer, können sie auch auf andere Länder projiziert werden, zum Beispiel *:

- UK Fahrer mit dem Verkehr freigegeben Navigation würde sparen 2,5 Tage pro
Jahr und fallen um 20% ihrer CO2-Emissionen

- US-Fahrer mit dem Verkehr freigegeben Navigation würde 4 Tage pro Jahr sparen
und senken ihre CO2-Emissionen um 21%

(; Durchschnittliche jährliche Meilen gefahren zB Marktgröße) in der Berichterstattung diese Zahlen * Die Ergebnisse der Studie wurden auf länderspezifische Daten angewendet worden

Die Teilnehmer, die zuvor nicht ein Navigationsgerät gehört, hatten ihre Fahrzeuge mit einer Protokollierungsvorrichtung ausgestattet, die verwendet wurde, um die Strecke zu verfolgen sie fuhren und ihre Fahrgeschwindigkeit. Die Ergebnisse der Studie beruhen auf mehr als 2.100 individuelle Reisen, mehr als 20.000 Kilometer und knapp 500 Stunden auf der Straße.

Die Studie wurde von NuStats durchgeführt, einem sozialwissenschaftlichen Forschungsunternehmen, die in den letzten 25 Jahren sich als Marktführer in Bevölkerungsumfragen etabliert und qualitativen Transport im Allgemeinen betreffen Forschung und persönliche Mobilität und Transit Einsatz im Besonderen.

"Diese Studie, die positive Rolle zu unterstützen weiterhin die Navigation spielt in den Konsumenten Fahrerlebnis zu verbessern", sagt John MacLeod, Executive Vice President, NAVTEQ Connected Services. "Darüber hinaus unterstützt die Studie die konkreten Vorteile der Schifffahrt auf Kraftstoffeinsparung und Umweltbelastung."

Über NAVTEQ

NAVTEQ ist der weltweit führende Anbieter von digitalen Karten, Verkehrs- und Standortdaten, die Navigation und ortsbezogene Plattformen auf der ganzen Welt ermöglicht. NAVTEQ bietet umfassende Karteninformationen für die im Fahrzeug-Navigationssysteme, tragbare und drahtlose Geräte, Internet-basierte Mapping-Anwendungen sowie Behörden- und Geschäftslösungen. Das in Chicago ansässige Unternehmen wurde 1985 gegründet und ist mit rund 4.400 Mitarbeitern in 192 Büros und in 43 Ländern gegründet.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ford bestätigt, dass neue B-Auto auf Mazda2 basieren wird

    Ford bestätigt, dass neue B-Auto auf Mazda2 basieren wird
    Klicken Sie auf das Foto für eine high-res Bild des neuen Mazda2, geeignet für Tapeten Ford hat seit einiger Zeit gesagt, dass sie auf einem neuen B-Klasse Auto arbeiten, kleiner ist als der Fokus für den nordamerikanischen Markt. Ich entdeckte auch
  • Honda setzt Personal Gas zu pumpen, tragen Lebensmittel

    Honda setzt Personal Gas zu pumpen, tragen Lebensmittel
    Die Southern California Honda Dealers Association versucht , etwas freundlich, wenn auch ein wenig seltsam, Taktik mehr neue Autos zu verkaufen. Händler in der Gruppe senden ihre Mitarbeiter in blauen Honda Hemden Lebensmittel zu tragen, freies Gas u
  • Toyota Prius kann ein gewisses Eigenleben haben

    Toyota Prius kann ein gewisses Eigenleben haben
    Toyotas Benzin-Elektro-Hybrid ist eine der komplexesten Autos auf der Straße heute, mit einem Elektromotor kombiniert, ein Vierzylinder-Verbrennungsmotor und eine Vielzahl von elektronischen Sensoren und Computer-Software, um die ganze Show weiterlau
  • VIDEO: AeroMotions Abtrieb Splitting Heckspoiler in Aktion

    VIDEO: AeroMotions Abtrieb Splitting Heckspoiler in Aktion
    Klicken Sie oben, um Video des AeroMotrions Flügel in Aktion zu sehen Anfang dieser Woche haben wir Sie auf die AeroMotions Abtriebs Splitting Heckspoiler, einen Flügel, der in zwei und verwendet einen Bordcomputer Split die Tonhöhe jeder Flügelabsch
  • Mehr Reichweite Angst mit dem Mitsubishi iMiEV

    Mehr Reichweite Angst mit dem Mitsubishi iMiEV
    Im Laufe der letzten Monate, wie Mitsubishi und andere Autohersteller ihre Elektrofahrzeuge gemacht haben (EVs) zur Verfügung, um weitere Treiber für Auswertungen erweitert, dass einige der EV Glanz wurde kommen aus. Im vergangenen Winter erlebte ein
  • Smarter Parkplatz: Neue Wege des Messgeräts Feed

    Smarter Parkplatz: Neue Wege des Messgeräts Feed
    Nach kreisen Block auf Block auf der Suche nach einem seltenen freien Parkplatz oder schnorren für die Quartale bei blinkendem Meter, können viele Fahrer an einem gemeinsamen Gedanken kommen: Es muss doch einen besseren Weg, dies zu tun zu sein. UCLA
  • Wie oft sollten Sie einfetten Radlager auf einem Trailer?

    Ob ein Anhänger ist Pferde oder ein Boot, die Sicherheit der Ladung im Inneren hängt von der richtigen Pflege des Anhängers Radlager ziehen. Das Schmieren der Lager müssen in regelmäßigen Abständen für die richtige Lastverteilung und mechanische Inte
  • So ersetzen Sie die Front-Signalleuchten in einem Saturn Ion

    Auf dem 2007 Saturn Ion Coupé erreichen hinter dem Scheinwerfer Montage und fassen Sie die innere Lampenfassung für den Blinker. Drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn und ziehen Sie sie aus der Rückseite des Scheinwerfers Montage. Ziehen Sie die Glü
  • Anti-DUI Kampagne bringt die Angst vor Gott in Trunkenheit am Steuer in Indien

    Anti-DUI Kampagne bringt die Angst vor Gott in Trunkenheit am Steuer in Indien
    Die Hindu-Religion wird gesagt, so etwas wie 330 Millionen Gottheiten zu haben - das ist fast so viele Götter, wie es Bewohner in den Vereinigten Staaten. Eine weitere überraschende Zahl ist die Menge der Verkehrstoten in Indien auf Trunkenheit am St
  • Über Due Diligence beim Kauf eines Geschäfts

    Über Due Diligence beim Kauf eines Geschäfts
    Wenn ein Unternehmen zu kaufen, ist es wichtig, herauszufinden, ob das Unternehmen den Preis wert ist und über die Art ihrer Kundschaft zu erfahren. Verwenden Sie gesunden Menschenverstand und Hausaufgaben machen, bevor ein Geschäft mit Hilfe von ein