Index · Standard · Siemens, Diamond Aircraft, EADS weltweit erste Serien-Hybrid-Flugzeug enthüllen

Siemens, Diamond Aircraft, EADS weltweit erste Serien-Hybrid-Flugzeug enthüllen

2011-07-03 1
   
Advertisement
FortsetzenSiemens zusammen mit Diamond Aircraft und EADS haben ein eigenes Flugzeug mit einem seriellen Hybridantriebssystem ausgestattet gebaut. Das Trio stellte den zweisitzigen Flugzeugs, der DA36 E-Star am dubbed 2011 Paris Air Show im späten Juni. Siemens
Advertisement

Siemens, Diamond Aircraft, EADS weltweit erste Serien-Hybrid-Flugzeug enthüllen
Siemens zusammen mit Diamond Aircraft und EADS haben ein eigenes Flugzeug mit einem seriellen Hybridantriebssystem ausgestattet gebaut. Das Trio stellte den zweisitzigen Flugzeugs, der DA36 E-Star am dubbed 2011 Paris Air Show im späten Juni. Siemens sagt die revolutionäre Serie Hybrid-Technologie des Flugzeugs den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen um 25 Prozent reduziert, im Vergleich zu heutigen sparsamsten Flugzeugantriebssystemen.

Basierend auf Diamond Aircraft des HK36 Super-Dimona, wird die E-Star Propeller von Siemen 70-kW-Elektromotor angetrieben. Eine kleine Wankel-Motor, geliefert von Austro Engine, wirkt als ein Generator, Saft an den Elektromotor liefert. Siemens sagt, dass der Kraftstoffverbrauch durch die Kraftmaschine Spinnen bei vermindertem RPM außergewöhnlich ist. Ein Bordbatteriepack, zur Verfügung gestellt von EADS, verleiht dem leichten Flugzeug mit einer Steigerung der Leistung während der Starts und Anstiegen. Das Akku-Pack wird dann wieder aufgeladen während der Fahrt auf. Während der ersten Testflügen war die DA36 E-Star der Luft für zwei Stunden.

[Quelle: Siemens]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated