Index · Standard · SEMA Preview: Subaru zu zeigen Forester XTI und Bergrettungsfahrzeug

SEMA Preview: Subaru zu zeigen Forester XTI und Bergrettungsfahrzeug

2008-10-31 3
   
Advertisement
FortsetzenKlicken Sie entweder Bild für hochauflösende Aufnahmen von zwei benutzerdefinierte Foresters Subaru Subaru Forester ist seit langem als einer der wenigen sportlichen nuten, und der Autohersteller ist bereit, auf diesem Bild zu bauen mit einem neuen F
Advertisement

SEMA Preview: Subaru zu zeigen Forester XTI und Bergrettungsfahrzeug


Klicken Sie entweder Bild für hochauflösende Aufnahmen von zwei benutzerdefinierte Foresters Subaru

Subaru Forester ist seit langem als einer der wenigen sportlichen nuten, und der Autohersteller ist bereit, auf diesem Bild zu bauen mit einem neuen Forester XTI Konzept, setzen bei der SEMA-Show zu debütieren. Bei Interesse an Äußerlichkeiten wird bemerken , die "Atmospheric Re-Entry paint scheme" (ihre Worte, nicht unsere), JDM Bodykit , untere Frontspoiler und Frontgrill Netz. Es ist die Untermauerung, die uns wirklich aufgeregt, aber. Unter der Haut, bekommt der Forester XTI die volle Subaru Tecnica International Behandlung von der erstaunlichen WRX STI des Unternehmens, einschließlich der 2,5-Liter-Turbo und Lade Boxer vier Triebwerk, gepaart mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe und, natürlich, Allradantrieb . Eine Katze-hinter Auspuff hilft zu 315 PS und einem Drehmoment bis 300 Nm, sinnvolle Verbesserungen gegenüber dem Aktienmotor Ratings von 300 PS und 290 lb-ft stoßen heraus. Wir würden uns freuen, diese zu sehen, es machen zu dem Ausstellungsraumboden.

SEMA Preview: Subaru zu zeigen Forester XTI und Bergrettungsfahrzeug
Begleitend zu den XTI bei Subie-Stand ist das Bergrettungsfahrzeug, das speziell gebaut wurde für die National Ski Patrol, von denen Subaru das offizielle Fahrzeug ist. Individuelle Extras wie eine verstellbare Lufthebe Suspension, die für maximal 14-Zoll Bodenfreiheit ermöglicht. Unter dem Rad sitzen Bögen 30x9.5-in. Geolandar MTS Reifen auf individuelle 15-in. umgekehrt in der Nähe von Null-Offset-Stahlrädern. Kompaktplatten und eine Winde runden das Offroad-Modifikationen und werden von einer Schar von Lichtern und einem in der Nähe von Glow-in-the-dark Farbton begleitet. Der Antriebsstrang sehen keine Änderungen, aber die Lager Turbo-Mühle sollte ohnehin bis zur Aufgabe zu sein.

SEMA Preview: Subaru zu zeigen Forester XTI und Bergrettungsfahrzeug

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated