Index · Standard · Seltsam aber wahr: Forscher Wasserstoff aus Urin Extrahieren

Seltsam aber wahr: Forscher Wasserstoff aus Urin Extrahieren

2009-07-04 3
   
Advertisement
FortsetzenDerzeit sind die meisten im Handel erhältlichen Wasserstoff durch Reformierung von Erdgas mit Dampf gesammelt. Das bedeutet, dass fossile Brennstoffe noch in der Mischung sind, die eine ernste schwarze Markierung gegen die Wasserstoffnutzung für Kraf
Advertisement

Seltsam aber wahr: Forscher Wasserstoff aus Urin Extrahieren
Derzeit sind die meisten im Handel erhältlichen Wasserstoff durch Reformierung von Erdgas mit Dampf gesammelt. Das bedeutet, dass fossile Brennstoffe noch in der Mischung sind, die eine ernste schwarze Markierung gegen die Wasserstoffnutzung für Kraftstoff. Während es möglich ist, Wasserstoff aus Wasser zu extrahieren, ist das Verfahren recht energieintensiv und ist noch nicht kommerziell lebensfähig.

Gerardine Botte von der Ohio University glaubt, dass sie eine mögliche Lösung haben kann. Statt Wasserstoff aus seiner engen Bindung in Wasser von Rissen hat die Universität gezeigt, dass es viel weniger Energie nimmt Wasserstoff aus Urin extrahiert werden, ob das synthetische Harnstoff oder real, ehrlich-zu-Güte menschlichen Urin.

Da die einzige am häufigsten vorkommende Abfall auf dem Planeten, gibt es sicherlich keinen Mangel an Urin in der Welt und nach dem Botte, kann diese Technologie schnell und einfach als eine Möglichkeit, beide Wasserstoff erzeugen skaliert werden und helfen Kläranlagen reinigen. Klingt wie ein Szenario win-win für uns.

[Quelle: Chemistry World | Foto: estherase ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated