Index · Standard · Schluss Ford Falcon rollt die Linie in Australien

Schluss Ford Falcon rollt die Linie in Australien

2017-10-18 4
   
Advertisement
FortsetzenEs ist vorbei. Nach fast 100 Jahren der Produktion, baute Ford Motor Company seine letzte Auto in Australien. Das helle Blau, Heckantrieb Ford Falcon XR6 rollte die Linie bei Broadmeadows nahe Melbourne am Freitag ab. Ford baute seine endgültige Falc
Advertisement

Schluss Ford Falcon rollt die Linie in Australien
Es ist vorbei. Nach fast 100 Jahren der Produktion, baute Ford Motor Company seine letzte Auto in Australien. Das helle Blau, Heckantrieb Ford Falcon XR6 rollte die Linie bei Broadmeadows nahe Melbourne am Freitag ab. Ford baute seine endgültige Falcon Ute im Juli.

"Heute ist ein emotionaler Tag für das gesamte Team von Ford Australien ist" Division CEO Graeme Whickman Reportern außerhalb der Fabrik sagte, die Berichte Detroit News . "Wir verabschieden sich einige wunderbare Herstellungs Kollegen, die sehr viel für Ford in Australien getan haben."

Fords Entscheidung australische Produktion bis zum Ende wird das Land 600 Arbeitsplätze bei Broadmeadows kosten und das Vermächtnis des Falcon endet nach 56 Jahren und 3,5 Millionen Einheiten. Ford wird auch weiterhin Fahrzeuge zu den weltweit kleinsten Kontinent zu importieren, während die lokalen Ingenieure für die Entwicklung der Modelle dort verkauft beitragen wird.

Die Produktion des endgültigen Ford Falcon ist Teil eines Doppelschlag für die australische Autoindustrie. General Motors Holden Tochtergesellschaft montiert seine letzte lokal gebaut Kleinwagen, ein rotes Cruze Fließheck, als auch am Freitag. Holden Erzrivalen zum Falcon, der Commodore, wird die Produktion im Jahr 2017 zu beenden, als Teil dieser australischen Produktion winddown der Marke. Toyota wird auch seine australische Produktion im nächsten Jahr endet.

Ähnliches Video:

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated