Index · Standard · Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

2008-11-29 0
   
Advertisement
FortsetzenKlicken Sie entweder Bild Valentino Rossi den Antrieb des Ferrari F2008 in Mugello in hoher Auflösung zu sehen Die Ferrari World Finals in Mugello beendet vor ein paar Wochen. Aber jemand schien vergessen zu haben , die Tifosi zu sagen, als loyaler G
Advertisement

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Klicken Sie entweder Bild Valentino Rossi den Antrieb des Ferrari F2008 in Mugello in hoher Auflösung zu sehen

Die Ferrari World Finals in Mugello beendet vor ein paar Wochen. Aber jemand schien vergessen zu haben , die Tifosi zu sagen, als loyaler Garnison der Scuderia treuesten Fans, tausend Mann starke, kam zurück aus der vergangenen Woche auf der Strecke. Nach der Challenge-Serie stellte die 16M Scuderia Spider-entschieden wurden, lief das FXX Programm seine Runden und die Fans der Formel Eins Konstrukteurs-WM gefeiert, was genau hatten gehofft, sie noch zu sehen? Wie über die Aussicht, einen italienischen Fahrer zu sehen, einen italienischen F1-Auto um einen der berühmtesten italienischen Titel Pilotierung? Und nicht nur irgendein Fahrer, aber Valentino Rossi, ein Weltmeister mit Anmeldeinformationen Schumachers Rivalen.

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello
Valentino Rossi ist ein unangreifbar Legende in Motorradrennen, nachdem die Titel in der 125er genommen, 250cc und 500cc Kategorien in schneller Folge, bevor die MotoGP nach oben und nehmen die Meisterschaft fünfmal ... so weit. Nachdem erreicht Dominanz auf zwei Rädern, hat Rossi die Möglichkeit eines Wechsels zu vier untersucht. Er ist in mehrere Championship Rallyes teilgenommen, im Jahr 2006 die Monza Rallye zu gewinnen testete er zunächst einen Ferrari F1-Auto in Valencia im Jahr 2006, in dem er einige F1 zu den erfahrensten Fahrer in Verlegenheit gebracht, woraufhin er einen professionellen Schalter in die Formel zu prüfen One bevor schließlich die Entscheidung zu bleiben in der MotoGP. Dieser Test Sitzung vergangenen Woche war nur zum Spaß dann, aber Rossi erwies sich als noch seinen Mut. Er umspült Mugello in 1: 22,550 - nur eine Sekunde und eine Hälfte hinter Kimi Räikkönen Zeit - auf seiner ersten Fahrt ohne Traktionskontrolle. Regen unterbrochen, um den zweiten Tag der Tests, aber während Rossi Versprechen zeigte, er zugibt, dass er zu alt sein würde in der Formel Eins an dieser Stelle zu starten. Schande für F1 - Fans, aber beruhigend für die MotoGP - Fans. Schauen Sie sich die Galerie von hochauflösenden Bildern von Rossis Test, indem man die Thumbnails unten klicken.

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

Rossi in Rosso: MotoGP-Star fährt Ferrari F2008 in Mugello

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated