Index · Standard · Robert Kubica Sprünge sinkende BMW Schiff Alonso Sitz bei Renault zu füllen

Robert Kubica Sprünge sinkende BMW Schiff Alonso Sitz bei Renault zu füllen

2009-10-07 1
   
Advertisement
FortsetzenAlles Wechsel für den Renault F1 Team. Der Teamchef hat aus dem Sport auf unbestimmte Zeit und der technische Direktor wurde gnädigerweise verboten für fünf Jahre gesperrt worden. Sie haben bereits ihr Auto-Abstürzen, Whistleblowing-Fahrer Nelson Piq
Advertisement

Robert Kubica Sprünge sinkende BMW Schiff Alonso Sitz bei Renault zu füllen
Robert Kubica Sprünge sinkende BMW Schiff Alonso Sitz bei Renault zu füllen

Alles Wechsel für den Renault F1 Team. Der Teamchef hat aus dem Sport auf unbestimmte Zeit und der technische Direktor wurde gnädigerweise verboten für fünf Jahre gesperrt worden. Sie haben bereits ihr Auto-Abstürzen, Whistleblowing-Fahrer Nelson Piquet Jr. gebootet und ersetzte ihn mit Rookie Romain Grosjean. Ihr Stern Fahrer, Fernando Alonso, der für das Team zwei Titel nach Hause gebracht, verlässt für Ferrari. Und sie haben ihre Titelsponsor ING verloren. Das Team hat sich gerade über den Tiefpunkt erreicht, aber es ist jetzt an der Zeit für sie ganz für die nächste Saison wieder aufzubauen, zu zählen ihre Glücksstern haben sie erlaubt worden aufstehen und beginnen sich zu beteiligen. Und dies ist ihre erste Schritt.

Nach Wochen, wenn nicht Monate der Spekulation, hat Robert Kubica angekündigt für die nächste Saison zu Renault zu bewegen. Die vielversprechende polnische Fahrer - wer die Zielflagge beim kanadischen Grand Prix im vergangenen Jahr nahm - hat in den letzten vier Jahreszeiten für BMW Sauber Rennen gefahren, da Formula One eingeben. Aber jetzt, dass BMW den Stecker gezogen hat, ist Kubica auf dem Französisch-Team geleitet.

Es ist nicht abzusehen, die an diesem Punkt wird neben ihm im nächsten Jahr bei Renault zu fahren, aber Grosjean hat es bisher versäumt, seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Die Spekulation legt seine ebenso talentierten BMW-Teamkollegen Nick Heidfeld neben ihm, aber nichts ist noch nicht bekannt. Die Angaben in der Pressemitteilung nach dem Sprung.

[Quelle: Renault F1 | Bild: Clive Mason / Getty]

PRESSEMITTEILUNG:

Robert Kubica schließt sich dem Renault F1 Team im Jahre 2010

Das Renault F1 Team freut sich bekannt zu geben, dass Robert Kubica ab für das Team aus der Saison 2010 zu fahren.

Der 24-jährige polnische Fahrer ist eines der am besten bewerteten junge Fahrer in der Formel Eins, der seine Fähigkeit, als ein Rennen gekrönte Fahrer bewährt hat und dessen aggressive und konsequente Fahrstil haben ihn für die letztjährige Fahrer als Anwärter gesehen ' Titel.

Teamchef Bob Bell, kommentierte: "Wir freuen uns sehr Robert mit dem Renault F1 Team die nächste Saison beginnen zu haben unterzeichnet Seit Robert sein Grand Prix Debüt im Jahr 2006 hat er auf unserem Radar als einer der am meisten natürlich begabt gewesen. Fahrer seiner Generation, und er hat dieses Versprechen abgegeben, so ist es toll, ihn nächste Saison in einem unserer Autos gesichert zu haben. Renault hat hohe Ambitionen und Hoffnungen für die Zukunft des Teams und wir glauben, dass Robert eine große Rolle bei der Erfüllung spielen können Sie."

Robert Kubica sagte:.. "Ich bin sehr glücklich, ich werde Renault in der Saison 2010 beitreten Ich glaube, ich habe eine besondere Verbindung mit diesem Team, weil ich 2005 die World Series by Renault gewonnen Dies gab mir die Chance, mit dem Team zu testen in Barcelona, ​​die mein Debüt in der Formel Eins führte. "

Robert fuhr fort:. "Ich habe mit Renault eine starke Siegermentalität zu teilen und sich wohl fühlen mit ihren freundlichen und offenen Haltung Ich bin hoch motiviert und optimistisch, dass wir gemeinsam an der Vorderseite des Gitters im nächsten Jahr sein und hoffentlich für die WM-Titel kämpfen. "

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated