Index · Standard · Report: Volvo grübelt Sub-S40-Limousine, BMW X1 rivalisierenden

Report: Volvo grübelt Sub-S40-Limousine, BMW X1 rivalisierenden

2010-10-03 1
   
Advertisement
FortsetzenNun, da Volvo ist nicht mehr Teil der Ford Motor Company, Veränderung ist unvermeidlich. Der schwedische Autohersteller nicht mehr auf Ford verlassen Low-Cost globalen Plattformen oder neue Antriebe in der Zukunft zu liefern, so dass künftig weniger
Advertisement

Report: Volvo grübelt Sub-S40-Limousine, BMW X1 rivalisierenden
Nun, da Volvo ist nicht mehr Teil der Ford Motor Company, Veränderung ist unvermeidlich. Der schwedische Autohersteller nicht mehr auf Ford verlassen Low-Cost globalen Plattformen oder neue Antriebe in der Zukunft zu liefern, so dass künftig weniger Plattformen und besseres Modell Unterscheidung umfassen kann. Autoweek berichtet, dass Volvo bald von drei Plattformen zwei, indem Sie einige neue Modelle gehen und einige andere wegzunehmen. Auf dem Hackblock sind die S40-Limousine und V50 Kombi. Beide haben recht gut verkauft, aber sie sind angeblich zu nahe in der Größe der neuen S60 beibehalten werden. Der V70 Kombi wird nicht mehr nach dem Modelljahr 2011 zu existieren.
Doug Speck, CEO von Volvo Cars of North America, sagt AW, die ein neues Fahrzeug in Betracht gezogen wird, die kleiner ist als der S40 sein wird. Es wäre zu tun Kampf gegen schweren Jungs wie der BMW 1er. Die kleine Limousine komplett neue Plattform könnte auch eine kompakte Crossover laichen auf etwas wie den BMW X1 zu nehmen. Speck zitiert das fiebrige Wachstum des kleinen Luxus-Crossover-Segment als Hauptmotivationsfaktor einen kleineren Stablemate zum XC60 und XC90 zu addieren. Auf kurze Sicht ist, desto größer S80 und XC90 wird auch eine bessere Positionierung Volvo nochmals gemacht, werden Verkäufe in China zu gewinnen, wo große Luxus-Fahrten in der hohen Nachfrage sind.

Speck setzen auch Erwartungen für S60 Verkäufe in den USA Volvo hofft 15.000 bis 25.000 Exemplare der attraktiven neuen Limousine jährlich zu verkaufen. Volvo verkauft nur 5895 Kopien des scheidenden S60 im Jahr 2009, obwohl die letzte Generation-Modell, das 2001 zum ersten Mal zurück verkauft, war sehr lange in den Zahn.

[Quelle: Autoweek ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated