Index · Standard · REPORT: Suzuka sichert Zukunft des Grand Prix von Japan für drei Jahre

REPORT: Suzuka sichert Zukunft des Grand Prix von Japan für drei Jahre

2009-08-24 1
   
Advertisement
FortsetzenAuf die Gefahr hin, wie das Ende eines käsigen Kung-Fu-Film, die Zukunft des Grand Prix von Japan ist sicher ... für jetzt. Nach Toyota es nicht mehr bestätigt konnte das Rennen in seiner Fuji Speedway Gastgeber hat Honda trat angeblich einen neuen V
Advertisement

REPORT: Suzuka sichert Zukunft des Grand Prix von Japan für drei Jahre
Auf die Gefahr hin, wie das Ende eines käsigen Kung-Fu-Film, die Zukunft des Grand Prix von Japan ist sicher ... für jetzt. Nach Toyota es nicht mehr bestätigt konnte das Rennen in seiner Fuji Speedway Gastgeber hat Honda trat angeblich einen neuen Vertrag mit Bernie Ecclestone zu sichern, um die Rennen in seiner Rennstrecke in Suzuka für die nächsten drei Jahre zu halten. Hiroshi Oshima, Präsident von Honda Mobility Division traf sich mit Ecclestone in Valencia beim Großen Preis von Europa am vergangenen Wochenende den Vertrag zu unterzeichnen.

Der Suzuka International Racing Course Gastgeber der Veranstaltung zweimal in den frühen sechziger Jahren vor dem Großen Preis von Japan Fuji geschaltet. Suzuka Gastgeber wieder von 1987 bis 2006, nach dem ein Wechsel Vereinbarung zwischen den beiden Spuren unterzeichnet wurde. Mit nun bis 2011 Gastgeber Suzuka gesetzt ist, wird Honda das Rennen halten, aber kein Team das Feld, während Toyota konkurrieren wird fortgesetzt, aber keine Rennen Gastgeber ... vorerst.

[Quelle: Autosport | Bild: Clive Mason / Getty]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated