Index · Standard · Report: Porsche sucht nach China für die Produktion von Cajun CUV

Report: Porsche sucht nach China für die Produktion von Cajun CUV

2011-01-18 3
   
Advertisement
FortsetzenAls Porsche in den Volkswagen-Konzern integriert wurde, setzen Sie den neuen Muttergesellschaft ein ehrgeiziges Umsatzziel für seine neueste Division: 150.000 Einheiten pro Jahr. Das würde eine 50% ige Umsatzsteigerung erfordern, aber Porsche rechnet
Advertisement

Report: Porsche sucht nach China für die Produktion von Cajun CUV
Als Porsche in den Volkswagen-Konzern integriert wurde, setzen Sie den neuen Muttergesellschaft ein ehrgeiziges Umsatzziel für seine neueste Division: 150.000 Einheiten pro Jahr. Das würde eine 50% ige Umsatzsteigerung erfordern, aber Porsche rechnet sie die weit ehrgeizigeres Ziel von 200.000 Einheiten pro Jahr für eine 100% ige Steigerung treffen kann.

Um dorthin zu gelangen, aber realisiert Porsche seine Produktionskapazität nicht ausreichen wird. Und so wird es brauchen, Fahrzeuge auf zusätzliche Einrichtungen zu erzeugen, die Pflanzen in den Vereinigten Staaten und China umfassen könnte.

Letzteres würde eine logische ersten Schritt als Audi Q5 erscheinen, auf dem das bevorstehende Cajun SUV basiert, ist bereits in China gebaut. jedoch, die Produktion in den Vereinigten Staaten jenseits des Cajun, - immer noch der größte Markt für Porsche - in den Karten in wenigen Jahren sein könnte.

[Quelle: Automotive News - Unter. erf. | Bild: China Photos / Getty]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated