Index · Standard · Report: Mercedes setzt Alonso

Report: Mercedes setzt Alonso

2007-10-18 1
   
Advertisement
Fortsetzen"Sie wollen uns nicht, und wir wollen Sie nicht." Das scheint der Konsens bei Mercedes-Benz in Bezug auf Fernando Alonso zu sein, der offen seinen Unmut über den Verlauf der Saison mit McLaren, das F1-Team hauptsächlich im Besitz und betrieben v
Advertisement

Report: Mercedes setzt Alonso


"Sie wollen uns nicht, und wir wollen Sie nicht." Das scheint der Konsens bei Mercedes-Benz in Bezug auf Fernando Alonso zu sein, der offen seinen Unmut über den Verlauf der Saison mit McLaren, das F1-Team hauptsächlich im Besitz und betrieben von Mercedes erklärt hat.

Nach Schwellen Berichten, die Mehrheit des Vorstands der deutschen Autohersteller dafür gestimmt, dass Alonso ist nicht länger ein geeigneter Vertreter ihres Unternehmens, und dass seine Dienste sollten für eine weitere Saison nicht beibehalten werden. Dies trotz der Vertrag, der den spanischen Fahrer auf das britische Team bis 2008 bindet, aber wenn keine der beiden Parteien den Wunsch hat, die Bedingungen aufrecht zu erhalten, wird der Vertrag eher bedeutungslos.

Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug hat wies auch die Spekulationen darüber, dass sie ihn in einem Sabbatical durch Erzwingen der nächsten Saison Alonso geht zu einem Konkurrenzteam verhindern konnte, bis der Vertrag ausgegangen ist, sagte: "Das ist nicht unser Stil." Ich schätze, das bedeutet, die eine Hürde zwischen dem Weltmeister zwei Mal und eine Rückkehr zu glücklicheren Tagen bei Renault, wo er sagte, Titel gewonnen hat bequem entfernt gerade.

[Quelle: F1i.com]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated