Index · Standard · REPORT: Geely bestreitet Pläne Volvo kaufen

REPORT: Geely bestreitet Pläne Volvo kaufen

2009-02-05 0
   
Advertisement
FortsetzenVon den vielen Freiern, die Berichten zufolge haben die Marke Volvo von Ford Motor Company, der Volvo Group, BMW und Daimler zumindest ein vorübergehendes Interesse hatte haben die Gelegenheit zu passieren alle öffentlich beschlossen, den Erwerb. Vie
Advertisement

REPORT: Geely bestreitet Pläne Volvo kaufen
Von den vielen Freiern, die Berichten zufolge haben die Marke Volvo von Ford Motor Company, der Volvo Group, BMW und Daimler zumindest ein vorübergehendes Interesse hatte haben die Gelegenheit zu passieren alle öffentlich beschlossen, den Erwerb. Viele glauben, dass ein chinesischer Autohersteller verstärkt auf die Platte nach oben wird und die schwedische Marke für Sicherheit bekannt zu kaufen, aber jetzt hat Geely seinen Namen von dem Verfahren mit der Aussage zurückgezogen: "Wir haben keine Pläne Volvo zu kaufen, da einige Medien berichtet haben . " Nun, in Ordnung dann.
Mit Geely herausfallen, bleibt SAIC eine mögliche chinesische Verehrer zusammen mit Changan Automobile Group, Dongfeng Motor Group und Chery Automobile, von denen alle haben gesagt, dass sie die Situation überwachen, was auch immer das bedeutet. Renault hat als mögliche Bieter als auch vor kurzem entstanden. Ford wird gemunkelt, um für Volvo 6000000000 $ zu suchen zu erhalten, die nur über das, was das Blaue Oval im Jahr 1999 dafür bezahlt.

[Quelle: Automotive News - Unter. erforderl]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated