Index · Standard · Report: Ford Targeting bis zu 700-Pfund Gewichtsverlust über Lineup

Report: Ford Targeting bis zu 700-Pfund Gewichtsverlust über Lineup

2011-04-20 0
   
Advertisement
FortsetzenMit strengeren 2012-2016 Kraftstoffverbrauch Standards schleichend schnell auf Auto, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Industrie-weiten Suche nach innovativen Technologien den Kraftstoffverbrauch zu verbessern und die CO2-Emissionen zu redu
Advertisement

Report: Ford Targeting bis zu 700-Pfund Gewichtsverlust über Lineup
Mit strengeren 2012-2016 Kraftstoffverbrauch Standards schleichend schnell auf Auto, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Industrie-weiten Suche nach innovativen Technologien den Kraftstoffverbrauch zu verbessern und die CO2-Emissionen zu reduzieren. Aber während Hybride und Elektrofahrzeuge bieten die größte Wow-Faktor, die meisten Antriebe in naher Zukunft wird der Verbrennungs Sorte sein, so Ford sucht Pfund als gut zu vergießen.

TheDetroitBureau.com berichtet, dass Ford sucht von jedem seiner Fahrzeuge bis zum Jahr 2017 oder 2018. zwischen 250 und 700 Pfund zu trimmen, das eine beeindruckende Gesamtangesichts der Tatsache ist, dass Sicherheitsmaßnahmen hinzugefügt und Technologie, um die aufgeblähten Maßstab Brecher beigetragen haben wir heute haben, und eine Aluminium-Motorhaube oder hochfestem Stahl kann nur einen Teil dieser Strecke bilden. Engineering-Chef Derrick Kuzak sagt TDB, dass "Gewichtsreduktion mit neuen Plattformen startet." Das bedeutet, dass Aluminium und Kohlefaser-Chassis-Komponenten und leichter Rahmen.

Mit den Kosten von Aluminium weit über dem von Stahl, das Leichtmaterial könnte ein teures Unterfangen sein. Kuzak glaubt die Antwort Kohlefaser sein könnte, aber das starke, leichte Material zu verwenden, Ford muss "Herstellbarkeit zu verbessern und Kosten zu senken."

Schneiden mehrere hundert Pfund von einem Fahrzeug wird kein Zweifel Kraftstoffverbrauch senken und die Leistung wesentlich verbessern und die Effizienzgewinne können zweifach sein. Kuzak weist darauf hin, dass leichtere Fahrzeuge mit kleineren, effizienteren Motoren ausgestattet werden, die Fahrzeuge mit einem zweiten Stoß in den Kraftstoffverbrauch zu geben. Leichtere Fahrzeuge könnten auch auch zu einer verbesserten EVs führen, da weniger Energie benötigt würde, ein Fahrzeug anzutreiben, die zu mehr Meilen pro Ladung führt.

Wir sind alle für leichtere und effizientere Fahrzeuge, und fragen wir uns, ob es noch zu früh für eine 2600-Pfund-Mustang GT in Ordnung zu bringen. Okay, so dass der größte Gewichtsverlust ist wahrscheinlich für die Lastwagen und SUV, aber wir können träumen, nicht wahr?

[Quelle: TheDetroitBureau.com ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated