Index · Standard · REPORT: Detroit Auto Show im Januar mit politischen VIPs geladen zu werden

REPORT: Detroit Auto Show im Januar mit politischen VIPs geladen zu werden

2009-11-17 1
   
Advertisement
FortsetzenNach General Motors und Chrysler eine kombinierte 80 Mrd. $ benötigt Unterstützung bei der Regierung ihre Türen offen zu halten, viele spekuliert, dass Uncle Sam eine Hand in der Keksdose Automobilbaus zu halten wollen. Während es fraglich ist, wie v
Advertisement

REPORT: Detroit Auto Show im Januar mit politischen VIPs geladen zu werden
Nach General Motors und Chrysler eine kombinierte 80 Mrd. $ benötigt Unterstützung bei der Regierung ihre Türen offen zu halten, viele spekuliert, dass Uncle Sam eine Hand in der Keksdose Automobilbaus zu halten wollen. Während es fraglich ist, wie viel Kontrolle (viel) das Weiße Haus und der Kongress haben über die Detroit-Autohersteller, scheint es sicher, dass unsere Politiker ein großes Interesse an der Nation Autoindustrie genommen haben.

Ein Zeichen dafür, dass unsere Regierung ein Auge auf unsere Investitionen zu halten, ist die überwältigende Menge an Interesse Washington Berichten zufolge wird in der 2010 North American International Auto Show nehmen. Die Detroit Free Press berichtet , dass der Kongress das Verkehrsministerium und andere Behörden sind so viele Anfragen für den Zugang zu den Pressetagen der Show zu machen , dass spezielle Grau und Silber Regierung Abzeichen für sie gerade geschaffen. NAIAS Chairman Doug Fox sagt mehr als zweimal die Politiker und Behörden haben beantragt, die Show als im vergangenen Jahr zu besuchen, und wir vermuten, dass die Abfragen zu gießen wird weiterhin als die Show näher rückt. Es gibt auch Spekulationen, dass Präsident Obama selbst die Show teilnehmen kann, obwohl das Weiße Haus nicht wahrscheinlich ist, dass zu bestätigen oder zu bestreiten, bis viel näher an der eigentlichen Veranstaltung.

Auf der einen Seite ist es schön, dass Washington zu sehen, hat endlich die Aufmerksamkeit auf die Autoindustrie zu zahlen, entschieden, aber wir können nicht helfen, aber frage mich, was der Wert hinzufügen, was ist das Gedränge während Pressetagen beizutreten. Wir denken die meisten der Politiker und Regierungsbeamte alles, was sie brauchen, lernen können, über die Show von Autoblog zu wissen, ein paar Millionen Dollar sparen und vielleicht einige Zeit in der gefrorenen Tundra vermeiden, die Detroit im Januar ist.

[Quelle: Detroit Free Press | Bild: Stan Honda / AFP / Getty]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Seltene Ferrari zurück in Steuersündern Hände

    Letzten Monat haben wir gemacht Sie einer Auktion eines seltenen Ferrari 330 P4 Rennwagen bewusst $ 3.000.000 in Steuern zurück von einem Florida-Millionär geschuldet zu decken. Wir hassen es denen zu brechen mit dem Gebot $ 2.000.000 Mindest in der
  • Heilige Genf! 2007 Volvo S80 ergab im Vorfeld der Schweizer Debüt

    Heilige Genf!  2007 Volvo S80 ergab im Vorfeld der Schweizer Debüt
    Volvo Renaissance begann mit 1999er S80 Flaggschiff-Limousine, und der Turnaround scheint sich der Kreis mit seinem Nachfolger, gesehen hier zum ersten Mal ohne Tarnung. In dem, was noch eine weitere vorzeitige Pressefoto Verteilung Leck zu sein sche
  • Biodiesel Tuaregs gehen pan-amerikanischen auf 15 Tage, 15.500-Meile Straße Reise

    Biodiesel Tuaregs gehen pan-amerikanischen auf 15 Tage, 15.500-Meile Straße Reise
    Obwohl die Panamericana 2006 Treiber wonâ € ™ t wie jene MINI Cooper Fahrer in ihren Biodiesel betriebenen VW Touareg so fest gestopft werden in ihrer Wanderung von Südafrika nach England, noch Wonâ sie € ™ t haben es einfach, wie sie von Deadhorse K
  • TAS 2011: Toyota-Konzept ist der FT-86 kleine Schwester

    TAS 2011: Toyota-Konzept ist der FT-86 kleine Schwester
    Wir haben mit der Serienversion des Toyota FT-86 länger für einen Tag lautstark, als wir zu erinnern, egal, aber wir offiziell eine neue Verliebtheit haben. Treffen Sie die jüngere Schwester des Boxers Coupé - das TES T-Sport-Konzept. Wenn unser Goog
  • Leichte Elektrofahrzeug durchquert Australien in 18 Tagen mit meist Windkraft [w / video]

    Leichte Elektrofahrzeug durchquert Australien in 18 Tagen mit meist Windkraft [w / video]
    Wind Explorer - Klicken über nach dem Sprung Video anzusehen Der Beweis, dass die Windenergie für mehr als nur Segelboote funktioniert, wurde der Wind Explorer, ein leichtes Elektrofahrzeug, 3.107 Meilen quer durch Australien von Windstrom und einem
  • Welche American Idol und Lewis Hamilton haben jetzt gemeinsam

    Welche American Idol und Lewis Hamilton haben jetzt gemeinsam
    Es ist nicht im Rampenlicht lieben. Oder treibt rohes Talent auf der Weltbühne. Es ist kein Geschmack für Leistung, entweder, obwohl diese alle , dass Lewis Hamilton Aktien mit American Idol Attributen. (Und nein, hat Hamilton nicht einen Sponsorenve
  • Wie iPhone Icons zum Download

    Sie können Ihr iPhone durch das Herunterladen iPhone Icons auf sie anpassen. Neben den traditionellen Symbolen, die standardmäßig kommen, können Sie herunterladen auch eine Reihe von anderen Symbole von der Apple-Website kostenlos. Sobald Sie die Sym
  • Entfernen der Batterie aus einem 2002 Ford Focus

    Nach einem erfolgreichen 19-jährigen Lauf mit seinem beliebten Escort Modell verlagerte Ford Getriebe mit dem Fokus, ein Modell der Hersteller in Europa eingeführt im Jahr 1998. Ford Käufer in die Verschiebung erleichtert durch die Fortsetzung der Es
  • Acura NSX Will Be Biturbocharged

    Acura NSX Will Be Biturbocharged
    Neue Details über die lang erwartete Rückkehr des Acura NSX tauchte heute von der Tokyo Motor Show. Honda hat angekündigt, dass für die Mittelmotor-Schub, direkt angespritzt, V6 angetrieben Hybrid sportscar durch die Zugabe von zwei Turboladern Aided
  • People In Bethel, Alaska Can't Own Cars, Use Cabs Instead

    People In Bethel, Alaska Can't Own Cars, Use Cabs Instead
    Oh, what a progressive society they have going on in Bethel, Alaska, where hardly anybody owns a car. However, it's not because people are particularly green-minded there, but rather because of the supposedly horrendous local cost of gas ($6 per gall