Index · Standard · REPORT: Chrysler erwägt noch Unibody Dakota Ersatz

REPORT: Chrysler erwägt noch Unibody Dakota Ersatz

2009-12-07 1
   
Advertisement
FortsetzenDer Dodge Dakota - wie wir es heute kennen - im Jahr 2011 gehen weg, aber auf dem derzeitigen Absatz von mittelgroßen Pickup suchen, kann es auch schon tot sein. Chrysler hat nur 10.000 Dakotas in diesem Jahr mit einem anämischen 663 Einheiten gelösc
Advertisement

REPORT: Chrysler erwägt noch Unibody Dakota Ersatz
Der Dodge Dakota - wie wir es heute kennen - im Jahr 2011 gehen weg, aber auf dem derzeitigen Absatz von mittelgroßen Pickup suchen, kann es auch schon tot sein. Chrysler hat nur 10.000 Dakotas in diesem Jahr mit einem anämischen 663 Einheiten gelöscht im November verkauft. Aber während der Dakota verkauft schlecht (es ist nicht geholfen, durch zu nah an der viel besser in der Lage Ram im Preis ist), bedeutet dies nicht zwangsläufig bedeuten, dass der rätselhafte Pickup nicht in einer anderen Form weiterleben.

Zeitgleich mit früheren Berichten, die Detroit News sagt Chrysler ein Unibody - Dakota erwägt das aktuelle Modell zu ersetzen. Ein sparsamer Auto-basierte Plattform könnte eine bessere Effizienz ergeben, vor allem, wenn sie mit einem Turbo-Vierzylinder mit Direkteinspritzung gepaart. Der Auto-basierte LKW würde wahrscheinlich kein Schlepper sein, aber es wäre immer noch ein funktionelles Bett ähnlich dem Honda Ridgeline haben, und AWD würde wahrscheinlich eine mögliche Option sein. Fred Diaz, der neue Leiter der Ram Marke, sagte der DN , dass der Pentastar sucht sowohl bei Fiat und auch aus den eigenen Stall von Fahrzeugen für alle Plattformen, die die Unibody machen Dakota eine Möglichkeit , helfen könnte, fügte hinzu : "Der Schwerpunkt wird zu sein, ein Fahrzeug auf immer noch getreu dem Ram Markenimage ist und bekommt auch eine ausgezeichnete Meilen pro Gallone Bewertung und zu einem attraktiven Preis. " Chrysler arbeitete angeblich bereits auf einem Unibody-Dakota, wenn Geldsorgen, die Idee zu den rückseitigen Brenner gezwungen.

Während wir die Idee eines Kraftstoff spar Pickup wie die meisten Dinge tun kann, die ein Körper auf dem Rahmen LKW tun können, fragen wir uns, ob der LKW-Kauf Öffentlichkeit die Idee zu umarmen. Das beste Beispiel eines Unibody-Pickup, der Honda Ridgeline hat alles andere als eine massive kommerzielle Hit und mittlere Lkw bereits eine aussterbende Rasse, mit nur fünf Prozent des gesamten Fahrzeugmarkt. Aber wenn Chrysler will Ram seine eigene Marke zu machen, wir raten, dass der Pentastar LKW Unternehmen mehr als ein Fahrzeug brauchen wird.

[Quelle: Detroit News ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated