Index · Standard · Renault startet eine nachhaltige Mobilität Website

Renault startet eine nachhaltige Mobilität Website

2009-11-10 2
   
Advertisement
FortsetzenDie Renault-Nissan Allianz drängt nach vorn vielleicht härter als jeder andere etablierte Autohersteller mit seinem Elektrofahrzeug Bemühungen. Zwischen den Französisch und Japanisch, Marken planen sie, so viele wie acht verschiedene Batterie-Elektro
Advertisement

Renault startet eine nachhaltige Mobilität Website
Die Renault-Nissan Allianz drängt nach vorn vielleicht härter als jeder andere etablierte Autohersteller mit seinem Elektrofahrzeug Bemühungen. Zwischen den Französisch und Japanisch, Marken planen sie, so viele wie acht verschiedene Batterie-Elektrofahrzeuge in der Produktion in den nächsten Jahren zu haben. Um sicher zu stellen, dass es eine Nachfrage nach diesen Null-Emissions-Fahrzeuge ist, werden die Unternehmen in Werbe-und Bildungsprogramme für die Umwelt und die freundlichere Fahrzeuge aktiv beteiligt.

Das neueste Produkt von das ist der neue sustainable-mobility.org Web-Site. Die Seite widmet sich der Fahrer über eine Vielzahl von Möglichkeiten unterrichtet, dass sie ihren Kohlenstoff-Fußabdruck von Car-Sharing, Fahr EVs und andere Verhaltensänderungen zu reduzieren. Renault wird auf verschiedene Aspekte der Nachhaltigkeit mit Schwerpunkt eine Reihe von Reportagen und Dokumentationen produzieren. Momentan befindet sich der Titelseite ist ein Interview mit Jean-Yves Le Coz, dem Direktor der nachhaltigen Mobilität für Renault.

[Quelle: Renault ]

Pressemitteilung

RENAULT STARTET SEINE NEUE WEBSITE über nachhaltige Mobilität

Nach der Gründung des Renault Paristech Sustainable Mobility Institute im September letzten Jahres wird Renault unterstreicht sein Engagement in diesem Bereich mit einer neuen Website: www.sustainable- mobility.org. Mit Web-Presseberichten, Interviews mit nachhaltiger Mobilität Spieler und einer interaktiven Karte weltweit bewährten Verfahren zeigt, ist die Website ein Mittel für Renault Web-Nutzer interessiert sich für eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Renault hat eine Website entwickelt, die nachhaltige Entwicklung zu fördern und die Öffentlichkeit über die verschiedenen Facetten zu erziehen. Die Seite sieht auf neue Konzepte wie Car-Sharing, Multimodalität, neue Verhaltensweisen und "weiche" Mobilität. Das Ziel der www.sustainable-mobility.org ist ein vollständiges Panorama der Studien und Initiativen weltweit über die Mobilität der Zukunft unternommen zu bieten.

Die Website bietet News-Seiten, mit einem News-Feed, Bewertungen von Artikeln im Internet veröffentlicht, und Interviews mit Experten (Forscher, Leiter von Verbänden, Wissenschaftlern, öffentlichen Akteuren, Unternehmer, etc.). Es enthält auch Seiten mit einem Dokumentarfilm Fokus wie "Thema des Monats", die eine eingehende Blick auf ein bestimmtes Thema nimmt. In naher Zukunft wird gewinnen die Website eine "dokumentarische Ressourcen" Seite, eine Art Bibliographie der nachhaltigen Mobilität, dass Benutzer in der Lage sein wird, hinzuzufügen. Schließlich gibt das "Zero Emission Magazine" Seite Besucher die neuesten Nachrichten über Elektrofahrzeuge bei Renault.

Alle Besucher sind eingeladen, auf eine interaktive Karte auf "Weltweit Initiativen" beitragen, die weltweiten Informationen über die besten nachhaltigen Entwicklung Praktiken zu sammeln soll. Zur gleichen Zeit, www.sustainable-mobility.org liefert natürlich regelmäßig Neuigkeiten über den Paristech Sustainable Mobility Institute.

Um eine breitere Bahn Publikum zu erreichen, ist www.sustainable-mobility.org auch in Französisch auf www.mobilite-durable.org sowie über Facebook, Twitter und YouTube.

Über das nachhaltige Mobilität Institut:
Im vergangenen September, Renault, entschied sich der Renault-Stiftung und Paristech die nachhaltige Mobilität Institute, zu Beginn der 2009er Jahre Universität zu gründen. Die Ziele der Zusammenarbeit zwischen Renault Ingenieure und Lehrer-Forscher und Studenten aus Paris Tech sind: - Forschung in die Entwicklung innovativer Mobilitätssysteme zu fördern, insbesondere solche auf Basis von Elektrofahrzeugen - Zug Top-Führungskräfte und Wissenschaftler, die durch ihre Anzahl und ihre Fähigkeiten, die Bedürfnisse der Hersteller im Transportsektor gerecht werden können und bei der Entwicklung nachhaltiger Verkehrssysteme langfristig beteiligt zu den wissenschaftlichen und technologischen Herausforderungen steigen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated