Index · Standard · Prepping für Sommerolympiade 2012, Brennstoffzellen-Prototyp London Taxi enthüllt

Prepping für Sommerolympiade 2012, Brennstoffzellen-Prototyp London Taxi enthüllt

2010-06-07 0
   
Advertisement
FortsetzenDie Stadt London hofft für die Olympischen Sommerspiele 2012 eine Flotte von emissionsfreien Brennstoffzellen-Taxis in Service in der Zeit zu haben. Der erste Prototyp, gebaut von Lotus Engineering mit einem Konsortium von anderen Unternehmen, wurde
Advertisement

Prepping für Sommerolympiade 2012, Brennstoffzellen-Prototyp London Taxi enthüllt
Die Stadt London hofft für die Olympischen Sommerspiele 2012 eine Flotte von emissionsfreien Brennstoffzellen-Taxis in Service in der Zeit zu haben. Der erste Prototyp, gebaut von Lotus Engineering mit einem Konsortium von anderen Unternehmen, wurde gestern im Rathaus vorgestellt.

Das klassische schwarze TX4 Kabine ist mit einem Brennstoffzellenelektroantrieb ausgestattet, die eine Reichweite von 250 Meilen und die Höchstgeschwindigkeit von 50 Meilen pro Stunde. Der Wasserstofftank kann in nur fünf Minuten wieder aufgefüllt werden, sondern ein Netz von Wasserstoff-Tankstellen werden eingeführt werden müssen, um bisher eine Flotte nützlich im Jahr 2012 zu machen, hat das Projekt mit £ 5,5 Millionen von der Technology Strategy Board finanziert aber mehr Geld wird das ursprüngliche Ziel eines emissionsfreien Taxiflotte abgeschlossen werden musste.

[Quelle: Autocar ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated