Index · Standard · Porsche-Chef: Wir sind "fast über den anfänglichen Hype" von Elektroautos

Porsche-Chef: Wir sind "fast über den anfänglichen Hype" von Elektroautos

2011-02-23 1
   
Advertisement
FortsetzenAutomotive News erhielt vor kurzem die Chance , mit Porsche - Chef Matthias Müller zu setzen , um die Pläne des Unternehmens gehen für die Zukunft, und eine der saftigsten Leckerbissen aus dem Interview auftauchen kam aus einer Diskussion über die Mö
Advertisement

Porsche-Chef: Wir sind "fast über den anfänglichen Hype" von Elektroautos
Automotive News erhielt vor kurzem die Chance , mit Porsche - Chef Matthias Müller zu setzen , um die Pläne des Unternehmens gehen für die Zukunft, und eine der saftigsten Leckerbissen aus dem Interview auftauchen kam aus einer Diskussion über die Möglichkeit einer vollelektrischen Porsche. Wenn man über einen batteriebetriebenen Sportwagen gefragt wurde, sagte Müller, dass einige Schätzungen sagen, dass 20 Prozent aller Fahrzeuge auf der Straße bis 2020 elektrisch sein wird (sagt wer, fragen wir uns), er glaubt, dass Zahl wahrscheinlich näher sitzen wird auf drei fünf Prozent. Er beendete mit folgenden Worten zusammen: "Wir sind jetzt fast über den anfänglichen Hype bevor Geschäft wirklich gestartet wird."
Jedoch ist die Elektro- / Verbrennungsmischung in neun Jahren spielt sich, sagte Müller, dass er glaubt, dass Porsche ein Spieler auf diesem Markt sein. Das bedeutet, dass, wenn 10 Prozent des Automobilmarktes elektrifiziert ist, können Sie 10 Prozent von Porsche Fahrzeugen erwarten, dass die gleiche sein.

Das Interview berührt auch über alles, von einem neuen Modell über dem 911 auf zukünftige Variante des Panamera. Gehen Sie zu Automotive News die volle Stück zu fangen.

[Quelle: Automotive News - Unter. erf.]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated