Index · Standard · Peking 2012: Audi A6L e-tron Konzept

Peking 2012: Audi A6L e-tron Konzept

2012-04-24 2
   
Advertisement
FortsetzenAudi hat ein Konzept Version seiner mit langem Radstand A6 auf der Auto China 2012. Der A6L e-tron Konzept nutzt ein Plug-in-Hybrid-Anordnung gebracht, in der Lage von 50 Meilen auf rein elektrischer Energie abdecken. Sobald die Batterien leer sind,
Advertisement

Peking 2012: Audi A6L e-tron Konzept


Audi hat ein Konzept Version seiner mit langem Radstand A6 auf der Auto China 2012. Der A6L e-tron Konzept nutzt ein Plug-in-Hybrid-Anordnung gebracht, in der Lage von 50 Meilen auf rein elektrischer Energie abdecken.

Sobald die Batterien leer sind, das bekannte 2,0-Liter-Turbovierzylinder-Motor Tritte in. Der 2.0T 211 PS produziert, während der Elektromotor 95 PS liefert. Der Bordcomputer kann nahtlos zwischen EV-Modus, Gas-only oder Hybrid-Modus basierend auf den aktuellen Fahrbedingungen.

Anders als die e-tron-System, das Konzept ist ziemlich Standard für ein A6. Es gibt die regelmäßigen Konzept Bits, wie der e-tron-spec, einundzwanzig Zoll, fanblade Räder, und das Gitter leicht gezwickt worden. Ansonsten ist dies die gleiche A6, die wir kennen und lieben, nur mit einem effizienteren Antriebsstrang.

Bitte scrollen Sie nach der offiziellen Pressemitteilung von Audi nach unten.

Audi A6 L e-tron concept

Audi wird seine erste Luxus-Klasse e-tron Concept Car präsentiert - eine Technologiestudie als der A6 Audi bekannt L e-tron concept auf der Auto China 2012 in Peking. Das Plug-in - Hybrid verfügt über einen leistungsstarken Antriebssystem , das eine Reichweite von 80 km (49,71 Meilen) auf rein elektrische Energie, und es wurde speziell entwickelt , um erfüllen chinesischen Bedürfnisse ermöglicht.

Der A6 L e-tron concept ist ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft der Elektromobilität in China für Audi. Mit seiner ersten e-tron Technikstudie in der Luxusklasse, das Unternehmen zeigt , was ein lokal produzierte New Energy Vehicle von Audi aussehen könnte.

Die Grundlage für diese Studie ist der neue A6 L, das erfolgreichste Premium - Automobil und bestverkauften Modell von Audi in China. Audi produziert diese Business - Limousine im Werk Changchun in einem Joint Venture mit FAW.

Der A6 L e-tron Konzept wird auf die Anforderungen der chinesischen Kunden genau zugeschnitten. Plug-in - Hybriden , die elektrisch lange Strecken fahren kann - wodurch Null - Emissionen in lokalen Bereichen Fahren - sind ideal für den Einsatz in schnell wachsenden Megacitys. Über seine Antriebssystem hat der A6 L e-tron concept all die Qualitäten , die Kunden Wert in Audi: Prestige, Komfort und Sportlichkeit.

Parallel - Hybrid - System: intelligent kombiniert TFSI und Elektromotor

Die Technikstudie ist ein Parallel - Hybrid. Es bringt einen 2.0 TFSI, der mit 70 kW (95 PS) Spitzenleistung 155 kW (211 PS) und einem Elektromotor ausgibt. Die flüssigkeitsgekühlten Lithium-Ionen - Batterie ist in einem kollisions geschützten Raum auf der Rückseite des Fahrzeugs angeordnet. Im elektrischen Modus kann der Audi A6 L e-tron concept reisen bis zu 80 km (49,71 Meilen) mit einer konstanten Geschwindigkeit von 60 km / h (37,28 Stundenmeilen). Zu jedem Zeitpunkt wählt das Hybrid - Steuermodul die am besten geeignete Betriebsart mit dem Fokus auf die Driving Range.

Diese Technologie - Plattform kann nur mit dem Verbrennungsmotor betrieben werden, nur den elektrischen Antrieb oder im Hybridmodus. Darüber hinaus kann es Energie während der Verzögerung zu erholen, oder sie kann durch Kombination der beiden Antriebe Ausgangsleistung für starke Beschleunigung zu steigern. Der Audi A6 L e-tron Konzept verbindet sportliche Leistung.

Festlegen eines Weichen für die Zukunft: Audi e-tron - Strategie

Der rasche Fortschritt in der Urbanisierung und die damit verbundene Notwendigkeit , die CO2 - Emissionen zu reduzieren , sind ein Schlüsselfaktor für neue Antriebstechnologien zu bestimmen. Audi sieht die Elektromobilität als wichtige Zukunftstechnologie und arbeitet an hocheffiziente Lösungen , die gleichzeitig dem Kunden um einen typischen Audi - Fahrerlebnis bieten.

Audi hat bereits elektrifizierten Antriebssysteme in der Serienproduktion mit Full - Hybrid - Modelle ins Leben gerufen , die hochmoderne Lithium-Ionen - Technologie. Der Q5 hybrid quattro, A6 hybrid und A8 hybrid kann bis zu drei Kilometer (1,86 Meilen) auf elektrische Energie fahren. Im kombinierten Modus, der den Verbrennungsmotor und Elektromotor verwendet, erleben Kunden sportliche Fahrleistungen und eine deutlich bessere Kraftstoffverbrauch.

Der nächste Schritt ist , Antriebssysteme , bei denen elektrische Antriebs ist der primäre Fokus zu implementieren. Der Begriff Audi e-tron bezieht sich auf Technologien von PHEV Bereich (Plug-in Hybrid Electric Vehicle) Extender reichen und schließlich Fahrzeuge rein elektrischen Batterien oder Brennstoffzellen angetrieben.

In seiner ersten Studie von Audi e-tron, Audi bereits gezeigt , wie diese Zukunft aussehen könnte. Und im Falle des R8 e-tron, diese Vision wird in einer kurzen Produktion noch in diesem Jahr laufen realisiert werden.

Audi wird mit A1 e-tron und A3 e-tron Testfahrzeuge wichtige Kunden - Feedback zu erwerben, die in späteren Serienfahrzeuge eingebaut werden können. Das erste Produkt wird die A3 e-tron werden im Jahr 2014 Es wird von anderen New Energy Vehicles folgen. Auf diese Weise e-tron wird als weitere attraktive Antriebstechnik Option neben TDI und TFSI etabliert.

Elegant: das Styling

Der Audi A6 L e-tron Konzept zeichnet sich durch seine elegante Styling. Die Limousine, die eine 3,01 Meter (9,88 Fuß) Radstand hat, ist 5,02 Meter (16,47 Fuß) lang und 1,87 Meter (6,14 Fuß) breit, aber nur 1,46 Meter (4,79 Fuß) hoch. Die lange Motorhaube, seine niedrige, verlängerte Dachlinie und die scharfen Linien an den Seiten schaffen einen athletischen Gesamteindruck. Charakteristisch Audi LED - Scheinwerfer betonen den entschlossenen Ausdruck des Autos.

Das Auto der Außendesign zeigt seine Unterschiede zum Serienauto. An der Vorderseite der Singleframe-Kühlergrill mit seinen schlanken Querstreben und die fast bedeckt Lufteinlässe ziehen das Auge - beide Merkmale typisch für alle e-tron - Modelle. Leistungsstarke 21-Zoll - Räder in e-tron - Design und die spezielle Heckdiffusor markieren Sie den progressiven Charakter des Autos. Auf dem Körper identifizieren Unterschriften der Technologie des Prototyps, während unter der Motorhaube ein Styling Kapsel Motorkomponenten abdeckt. Eine gerippte Kontur in ihrer Mitte symbolisiert den Hybridantrieb.

Leicht und stark mit Audi ultra: Körper

Der Körper der A6 L e-tron Konzept ist zu der des Audi A6 L. identisch Es ist leicht, steif und sicher zu einem maximalen Grad, aufgrund der Anwendung der Ultraleicht - Prinzip. Bestehend aus rund zehn Prozent Aluminium und wiegt etwa 15 Prozent weniger als ein vergleichbarer Ganzstahlausführung. Aluminiumbauteile in der tragenden Struktur und Außenhaut, sowie die High-Tech - Stähle in der Fahrgastzelle verwendet, machen den Körper wesentlich leichter.

Jede neue Zukunft Audi - Modell wird leichter sein als das Vorgängermodell. Damit ist die Marke ein Vorreiter der Aufwärtsgewichtsspirale umzukehren. Automobilkarosserien in der Gestaltung Entwickler intelligent neue Kombinationen von Materialien verwenden, einschließlich kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK). Für Audi ultra Leichtbau konzentriert sich nicht nur auf ein Material, vielmehr sucht er einen flexiblen Ansatz, der eine Vielzahl von Materialien verwendet - aber mit einem Ziel: die beste Leistung mit dem geringsten Materialeinsatz zu den besten Plätzen zu erreichen.

Darüber hinaus erreichen moderne Werkstoffe und Bauweisen einen extrem niedrigen Geräuschpegel im Innenraum des Audi A6 L e-tron concept. Ausgezeichnete Schwingungskomfort wird durch die Feinabstimmung Komponenten und durch hydraulisch dämpfendes Achse und Antriebshalterungen erreicht.

Bequem und sportlich: das Chassis

Audi ultra Leichtbaukompetenz auch im Chassis gefunden, die ein hohes Maß an Komfort mit sportlichem Handling kombiniert. Die Glieder sind aus Aluminium gefertigt. Die Servolenkung, wie der Bremskraftverstärker und der Klimakompressor, verwendet einen elektromechanischen Antrieb.

An den Grenzen der Leistungsfähigkeit durch Kurven in der Fahrt, die elektronische Quersperre - eine Funktion des elektronischen Stabilisierungskontrolle (ESC) - stabilisiert den Audi A6 L e-tron concept durch kleine Eingriffe am Vorderrad an der Außenseite der Kurve.

Luxuriös: Interieur und Ausstattung

Wie in der Audi A6 L , bevor es weiterhin das Innere der Technologie - Plattform den eleganten Stil seiner Außendesign. Sein prägendes Element ist ein Bogen unter der Windschutzscheibe - der Wrap-around - die den Fahrer und den Beifahrer umschließt. Die Vorderseite der Instrumententafel in der Form einer fließenden Welle ausgelegt. Alle Innen Details zeigen die ästhetischen Standard , mit dem Audi seine Fahrzeuge baut. Alle Materialien wurden sorgfältig ausgewählt und arbeitete akribisch in das Design.

Die Bedienelemente sind intuitiv. Der Powermeter ersetzt den Tachometer; dessen Zeiger zeigt Gesamtantriebssystem Leistung auf einer Skala von null bis 100 Prozent. Farbige Segmente zeigen den aktuellen Betriebszustand der A6 L e-tron concept; ein Hilfsinstrument visualisiert den Ladezustand der Lithium-Ionen - Akku.

Inzwischen sagt der Energiefluss - Anzeige dem Fahrer die aktuelle Betriebsart und welche Komponenten für Hybridantriebe sind derzeit aktiv. Es kann von dem Fahrerinformationssystem bzw. MMI - Monitor bezeichnet werden. Der große Bildschirm zeigt ein Balkendiagramm der durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch und zeigt die Menge der zurückgewonnenen Energie über fünf-Minuten - Takt.

Der Audi A6 L e-tron Konzept bietet viel Platz auf allen Sitzpositionen. Es integriert alle von der Luxus-Klasse Funktionen der Modellpalette. Die Sitze bieten Belüftung und Massagefunktionen liefert das Bose - Surround - System gute Sound und die Deluxe - automatische Klimaanlage mit Luft - Ionisator sorgt für ein angenehmes Klima im Auto. Ambient - Beleuchtung fügt subtile Highlights der Innenraumbeleuchtung.

Die Assistenz- und Sicherheitssystemen auch die höchsten Standards erfüllen. Audi active lane assist unterstützt den Fahrer in Spurhaltung, während der Audi side assist hilft die Spur zu wechseln. Wenn es dunkel ist, erfasst die Nachtsichtassistent Highlights Fußgänger sogar in einem Abstand; die Einparkhilfe hilft beim Einparken. Der Audi pre sense System kann die Schwere von Unfällen und deren Folgen in vielen Fällen reduzieren.

Die Auto-Funktionen gehören auch die MMI Navigation plus. Viele Funktionen des großen Navigationssystem - Festplatte kann durch Touchpad Zeicheneingabe gesteuert werden; das berührungsempfindliche Pad, das MMI touch, erkennt 29.000 chinesische Schriftzeichen. Ein Team von Ingenieuren , diese Funktionen im Audi Infotainment Tech Center (ITC) in Peking entwickelt, wo Infotainment - Komponenten aus Deutschland angepasst werden , um die Wünsche der chinesischen Kunden gerecht zu werden .

Die Ausstattungen, Daten und Preise in diesem Dokument beziehen sich auf die Modellpalette in Deutschland angeboten. Änderungen ohne vorherige Ankündigung geändert werden ; Fehler und Irrtümer vorbehalten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • 2005 Woodward Dream Cruise - Classic Cars I

    2005 Woodward Dream Cruise - Classic Cars I
    Offensichtlich ist die größte Kontingent an Fahrzeugen auf der Woodward Dream Cruise ist von Oldtimern zusammen. Was auch immer Ihre Definition eines klassischen, gab es Dutzende, wenn nicht Hunderte von Fahrzeugen im Leerlauf nach oben und unten Woo
  • Colin McRae Tribut Konvoi erreicht 30-Meilen lang

    Colin McRae Tribut Konvoi erreicht 30-Meilen lang
    Klicken Sie oben für high-res Galerie von Colin McRae Tribut Oh, diese Briten. Wenn sie nicht Mais Kreise Fälschen machen sie schreiben den Namen einer Rallye - Legende mit 1086 Subaru Impreza als Pixel. Dies war natürlich das Finale am Wochenende la
  • Gott sei Dank für Kreuzfahrt Nacht

    Gott sei Dank für Kreuzfahrt Nacht
    Klicken Sie oben für eine große große hallo-res Galerie Im Gespräch über die Autoindustrie heute ist ziemlich deprimierend. Zwei Drittel von Detroit ist jetzt flott durch den Steuerzahler gehalten. Niemand macht kein Geld. Politik Trümpfe Pontiacs. C
  • GM unter Hinweis auf 59.000 2010 Chevy Equinox, GMC Terrain CUVs über fehlerhafte Scheibenentfroster

    GM unter Hinweis auf 59.000 2010 Chevy Equinox, GMC Terrain CUVs über fehlerhafte Scheibenentfroster
    2010 Chevrolet Equinox - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie General Motors "heiße verkaufende neue Thetaplattform Crossovers, die 2010 Chevrolet Equinox und 2010 GMC Terrain, das Gesicht ihrer ersten Rückruf. Die National Highway Traffic Safet
  • Report: Ford unentschlossen auf Ranger Ersatz, aber F-150 wahrscheinlich in Betrieb gedrückt werden

    Report: Ford unentschlossen auf Ranger Ersatz, aber F-150 wahrscheinlich in Betrieb gedrückt werden
    2010 Ford Ranger - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Ford berät, nach den Berichten, darüber, ob die Ranger in den nordamerikanischen Markt-zu ersetzen. Der kompakte Pickup ist die zweitbeliebteste in seiner Klasse, bei 55.600 Einheiten im ve
  • Report: Nissan eine Hybrid-Version des Z-Entwicklung?

    Report: Nissan eine Hybrid-Version des Z-Entwicklung?
    Für das, was es wert ist, Best Car Magazin in Japan berichtet, dass Nissan eine Hybrid-Version des Fairlady Z entwickelt (die 370Z überall sonst auf der Welt genannt). Es ist sicherlich plausibel, dass das Unternehmen eine Hybrid-Z produzieren könnte
  • Buick Smartphone-Spiele simulieren sparsames Fahren in app Form

    Buick Smartphone-Spiele simulieren sparsames Fahren in app Form
    GM verkauft App Spiel Buick-Smartphone, das sparsames Fahren simuliert Denken Sie an die Auto-Rennsport Videospiele Sie als Kind gespielt? Betrachten Sie das als das Gegenteil. durch den Verkauf von drei Buick-branded Smartphone-Anwendung Spiele, die
  • Chevy Cavalier Z24 Specs

    Chevy Cavalier Z24 Specs
    Chevy nie beabsichtigt, den Cavalier eine Welt Schläger zu sein, aber nur ausländische Kleinwagen abzuwehren. Mit kompakten Performance-Autos ein Trend in der Mitte der 1980er Jahre immer veröffentlicht Chevrolet Cavalier Z24 mit einem 125-PS-V-6 und
  • Informationen auf einem 1997 Ford 7.3 Diesel

    Informationen auf einem 1997 Ford 7.3 Diesel
    Der 1997 Ford 7,3-Liter-Power Stroke (auch Dinkel Power) Turbodieselmotor für den Ford Motor Company von Navistar International Corp. Navistar produziert International Trucks hergestellt wurde. Der 7.3 Power Stroke Diesel war ein beliebter Motor, der
  • Wie ersetze ich einen BMW MINI-Nebel-Glühlampe?

    Der neue MINI Cooper, hergestellt von BMW, ist ein Spaß-zu-fahren, cool aussehende Auto, das von der British Motor Corporation in Bezug auf das Erbe der ursprünglichen Mini Cooper produziert baut. Wie alle Autos kann der MINI teuer gehalten zu haben,