Index · Standard · Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid

Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid

2006-09-29 0
   
Advertisement
FortsetzenHier ist mehr von Autoblogger Eric Bryant auf der Paris Motor Show. Das dritte Fahrzeug, das in Monaco ansässige Automobilhersteller Venturi zeigt ist sonderbar aussehende Tandem Zweisitzer die AstroLab genannt. Venturi behauptet, es ist das erste el
Advertisement

Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid


Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid

Hier ist mehr von Autoblogger Eric Bryant auf der Paris Motor Show.

Das dritte Fahrzeug, das in Monaco ansässige Automobilhersteller Venturi zeigt ist sonderbar aussehende Tandem Zweisitzer die AstroLab genannt. Venturi behauptet, es ist das erste elektro-Solar-Hybrid-Fahrzeug. Es kann seine Batterien entweder von der Sonne über die flache obere Oberfläche bedeckt mit photovoltaischen Zellen aufladen oder in eine Steckdose stecken. Fragwürdige Ästhetik beiseite dies ist ein technologisch interessantes Fahrzeug. Der Hersteller behauptet, dass auch die Kohlendioxidemissionen durch das Herstellungsverfahren hergestellt wird durch andere Umweltmaßnahmen ausgeglichen werden daher die Bezeichnung "The Carbonneutral Company". Weitere Details von Venturi nach dem Sprung.

Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid


ELECTRO-SOLAR HYBRID

HYBRIDE ELECTROSOLAIRE

Mit 3,6 m2 Photovoltaik-Zellen eine außergewöhnliche Ausbeute von 21% entspricht, und von einer Folie abgedeckt, bestehend aus Nano-Prismen ermöglichen dichtere Konzentration von Sonnenenergie, ist Astrolab die erste Hochleistungs-Solarfahrzeug der Welt vermarktet werden.

Fähig ist, mit sehr wenig Energie arbeiten (16 kWp-Motor) und Aufladen selbst wenn sie in Bewegung, das Fahrzeug aus einer anderen Zeit muss nicht permanent der Sonne ausgesetzt, um zu zu bewegen. Die letzte Generation NiMH Venturi NIV-7-Batterien - flüssigkeitsgekühlt - in der Tat es ermöglichen, gespeicherte Energie zu restituieren, ob Solar- oder von der Stromversorgung, ist es die erste elektro Solar-Hybrid-Fahrzeug zu machen.
Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km / h und Autonomie von 110 km, ist Astrolab ein echter "Solar-Pendler" machen ausgedehnte Reisen auf täglicher Basis.

KONSUM = 0, EMISSIONS = 0

Dies ist sehr erste Fahrzeug, das keine fossilen Ressourcen, um verbraucht zu arbeiten: die CO2-Emissionen für den Bau benötigt werden sogar durch evironmental Maßnahmen kompensiert werden.
beide vorher still, während beste Verwendung der Elemente, die von Natur machen: eine Parallele zwischen Astrolab und einem Segelboot gezogen werden. Und die Pilotierung von beiden macht für Empfindungen anders als alle anderen.
Um dieses Leistungsniveau erreichen, während nur sehr wenig Energie verwenden, hat Astrolab wurde wie eine Formel entwickelt, 1: seine Carbon-Monocoque-Chassis ist extrem leicht und dient als überdimensionierte Schutzzelle die Sicherheit seiner Insassen bei einer Kollision zu gewährleisten. Sein Profil erinnert an die Aqua-dynamisches Design von großer Rennyachten.

Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid
Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid
Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid
Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid
Paris Motor Show: Venturi AstroLab elektro-Solar-Hybrid

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated