Index · Standard · Offiziell offiziell: Chrysler Konkurs Verlassen Fiat Schritte und Änderungen unverzüglich macht

Offiziell offiziell: Chrysler Konkurs Verlassen Fiat Schritte und Änderungen unverzüglich macht

2009-06-10 0
   
Advertisement
FortsetzenFiat besitzt nun einen großen Teil von Chrysler. Offiziell. Bald nachdem der Oberste Gerichtshof es grünes Licht gab, war der Verkauf von Chrysler an Fiat vollständig. Insgesamt nahm der Deal nur 42 Tagen. Mit ein paar Unterschriften und eine Überwei
Advertisement

Offiziell offiziell: Chrysler Konkurs Verlassen Fiat Schritte und Änderungen unverzüglich macht
Fiat besitzt nun einen großen Teil von Chrysler. Offiziell. Bald nachdem der Oberste Gerichtshof es grünes Licht gab, war der Verkauf von Chrysler an Fiat vollständig. Insgesamt nahm der Deal nur 42 Tagen. Mit ein paar Unterschriften und eine Überweisung Mittwochmorgen war der Verkauf offiziell. Fiat bekommt die meisten von Chrysler Vermögenswerte und $ 6600000000 in "Exit-Finanzierung" von der Bundesregierung.

Dies kann als eine Art Sieg für die Obama-Regierung zu sehen, die gehofft hatte, Chrysler schnell und effizient zu erhalten neu organisiert. Unterstützer sagen, dass die neue Chrysler Group LLC eine gute Chance, die Wettbewerbsfähigkeit aus dem Kasten hat, viel von seinem Erbe Arbeitskosten und Schulden vergossen zu haben, und Know-how von Fiat mit kleinen Autos sollte nicht schaden.

Offizielle Erklärungen von aktuellen Chrysler CEO Bob Nardelli und Sergio Marchionne Fiat sind nach dem Sprung eingefügt in. Nardelli gratuliert zu Mitarbeitern ein Teil des Seins "ein schlanker, gesünder und robuster Unternehmen", und verabschiedet sich zugleich. Er wird mit Cerberus in eine Position zurück. Marchionne stellt sich als neuer CEO, der ehemalige Toyota exec Jim Press als stellvertretender CEO und Robert Kidder als Vorstandsvorsitzender. Er verspricht auch, dass der sechstgrößte Autohersteller der Welt wird sofort beginnen Anzeichen für eine Besserung zu zeigen.

In Verbindung stehende News, hat die Obama - Regierung die angekündigte Ernennung eines neuen 'Compensation - Zar " die Gehälter und Leistungspakete zu 175 wichtigsten Führungskräfte bei sieben von Amerikas größten Unternehmen vergeben zu beaufsichtigen , die Bundeshilfe erhalten. Nach Angaben der New York Times, Washington Anwalt Kenneth R. Feinberg wird "weites Ermessen" bei der Bestimmung , was Vergütungspakete Führungskräfte vergeben werden, darunter die Top 25 - Entscheider bei General Motors, GMAC, Chrysler und Chrysler Finanzen.

Für seinen Teil, wie es vor dem Bankrott auftaucht, Chrysler Vereinigung Pensionär Vertrauen (VEBA) werden 55% des Unternehmens besitzen, mit Fiat einen Anteil von 20% erhalten, die zu einem Maximum von 35% wachsen können. Die amerikanischen und kanadischen Regierungen geteilt den Rest. Wenn der Fiat-Chrysler-Deal ist jede Angabe, kann General Motors einen schnellen Ausstieg aus Konkurs sehen, wie gut, auch ohne ein Fiat eigene einspringen und helfen. Jetzt brauchen sie nur in der Hand mit Bargeld Menschen in Ausstellungsräume zu erhalten.

[Quellen: Chrysler, The New York Times | Foto von Sean Gallup / Getty]

PRESSEMELDUNGEN:

CEO Marchionne umreißt Chrysler Group Zukunft

Um die Männer und Frauen des neuen Chrysler:

Der heutige Tag markiert einen Neuanfang für Chrysler und dem nordamerikanischen Automobilindustrie, wie Chrysler Group LLC, ein neues Unternehmen in Allianz gegründet mit Fiat Group, abgeschlossen hat die Akquisition von im Wesentlichen alle Chrysler LLC Vermögen und wird den Betrieb sofort beginnen.

Es ist mir eine große Ehre, Sie als neuen Chief Executive Officer zu begrüßen und euch alle in den Aufbau einer großen Zukunft für den neuen Chrysler beizutreten. Obwohl wir noch viele Herausforderungen zu überwinden, gibt es keinen Zweifel daran, dass wir die Arbeit erledigt erhalten. Chrysler wird wieder-starke und wettbewerbsfähige und ein lohnender Ort zu arbeiten.

Sie haben in der jüngsten Vergangenheit durch viel Not und Unsicherheit gewesen und ich möchte durch die Anerkennung Ihr Engagement für Chrysler zu starten und bestätigen die vielen Opfer, die Sie eine amerikanische Ikone auf die Beine helfen gemacht haben, um wieder. Durch Ihr Engagement und die harte Arbeit einer Reihe von Interessenten, darunter auch Präsident Obama und seine Automotive Task Force, Chrysler ist jetzt ein fokussierter und fleißiges Unternehmen, die sich stark von seinem neuen globalen strategischen Allianz mit Fiat profitieren. Das neue Unternehmen bewegt sich nach vorne mit bedeutenden strategischen Vorteile, darunter eine gesunde Bilanz, eine wettbewerbsfähige Kostenstruktur, eine schlankere und effizientere Händlernetz, Sound Lieferantenvereinbarungen und eine deutlich verbesserte Produktqualität und die betriebliche Effizienz.

Aus diesen Gründen ist heute ein Tag zum Optimismus. Chrysler, Jeep und Dodge Fahrzeuge werden wieder ausrollen unserer Anlagen, in Showrooms unserer Händler, und bald danach auf Amerikas Straßen und Autobahnen. Wir haben viel zu freuen uns auf. Aber wir müssen auch nicht vergessen, was wir gelernt haben. In den letzten Jahren haben angeboten, einige schmerzhafte Lektionen auf, was es dauern wird in der heutigen Automobilindustrie, um zu überleben. Die Allianz ist ein mutiger erster Schritt, diese Lektionen zu implementieren wir gelernt haben, aber es ist nur ein erster Schritt. Nun müssen wir beweisen können wir es funktioniert.

Wir bewegen bereits in dieser Richtung. Im Laufe der nächsten Monate werden wir den Prozess der Übertragung von Fiat-Technologie, Plattformen und Antriebe für kleine und mittelgroße Autos in Chrysler-Produktionsstätten beginnen. Diese preisgekrönte Technologie wird auf der ganzen Welt in vielen Märkten seine Produktlinie zu helfen Chrysler abzurunden und geben dem Unternehmen einen strategischen Vorteil entscheidend sein. Die Arbeiten sind bereits im Gange neue umweltfreundliche, verbrauchsarme, qualitativ hochwertige Fahrzeuge, darunter Chrysler Elektro-Fahrzeug-Programm zu entwickeln. In der Zwischenzeit werden wir beginnen, arbeiten zusammen, um die effektivsten Wege zu finden, unsere F & E-und Verteilungsnetze zu kombinieren, so dass wir zu ernten beginnen bieten die vielen Vorteile dieser Allianz.

Auf der Führungsseite sind wir sehr glücklich, dass Bob Kidder zugestimmt hat, als unser Vorstandsvorsitzender zu dienen. Bob ist ein erfahrener Manager mit einem großen Erfolgsbilanz der Unternehmen helfen, zu wachsen, und ich freue mich darauf, mit ihm zu arbeiten. Mehrere andere Vorstandssitze werden in den kommenden Wochen gefüllt werden. Wir halten Sie gegebenenfalls aktualisiert.

Wie Sie wissen, ist Chrysler heute mehrheitlich von der Beneficiary Association freiwilligen Mitarbeiter im Besitz (VEBA). Fiat wird zunächst eine 20-prozentige Anteil an der Gesellschaft in Chrysler, mit der Fähigkeit, halten durch die Lieferung auf seine Verpflichtungen gegenüber dem Unternehmen seinen Anteil an der Gesellschaft eine zusätzliche 15 Prozent im Laufe der Zeit zu erhöhen. Die amerikanischen und kanadischen Regierungen besitzen den Rest.

In Kombination, Chrysler und Fiat heute Rang als der sechstgrößte Autohersteller der Welt, uns den Maßstab zu geben in der Welt fast jedem Markt zu konkurrieren und zu gewinnen. Aber während diese Skala kritisch ist, haben Ereignisse bewiesen, dass nur Größe verwaltet gut wirksam sein wird. Ich bitte jeden von euch eine Führungsrolle zu übernehmen und mit mir arbeiten, um wieder herzustellen Chrysler eine voll wettbewerbsfähig und profitabel Unternehmen wieder zu sein. Die Zahlen sind wichtig, in die Leistungsbewertung, aber noch wichtiger in meinem Kopf ist, wie wir Menschen und Führungswechsel führen ..

Vor fünf Jahren trat ich in eine sehr ähnliche Situation bei Fiat. Es wurde von vielen als ein Versagen, lethargisch Autohersteller wahrgenommen, die minderwertige Autos produziert und wurde von endlos Bürokratien stymied. Aber die meisten der Menschen in der Lage neu zu gestalten Fiat hatte es die ganze Zeit. Durch harte Arbeit und schwierige Entscheidungen, haben wir neu gemacht Fiat zu einem profitablen Unternehmen, das einige der beliebtesten, zuverlässige und umweltfreundliche Autos in der Welt produziert. Wir haben eine weitaus effizientere Unternehmen während stark in unsere Technologien und Plattformen zu investieren. Und, was wichtig ist, haben wir eine Kultur, in der jeder erwartet wird, zu führen.

Wir können und werden die gleichen Ergebnisse hier erreichen. Die Leute, die diese Ladung führen sind zum größten Teil bereits bei Chrysler. Wir planen, das gleiche Laufwerk und das Engagement für Innovation zu Chrysler zu bringen, wie wir es so aussehen zu einer der treibenden Kräfte wieder in unserer Branche.

Ich bin zuversichtlich, dass wir es zusammen zu bekommen.

Nochmals vielen Dank für Ihr Engagement für Chrysler. Ich freue mich auf und arbeiten mit allen von Ihnen in den kommenden Monaten und Jahren.

Mit freundlichen Grüßen,

Sergio Marchionne

Nardelli gratuliert Mitarbeiter auf Fiat Schließen

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

Herzliche Glückwünsche!

Ich freue mich zu berichten, dass wir die Kooperationsvereinbarung zwischen Chrysler Group LLC und Fiat SpA geschlossen haben und vor dem Konkurs in Rekordzeit entstanden. Chrysler Group jetzt ist ein schlanker, gesünder und robuster Unternehmen bereit, in der schwierigen wirtschaftlichen Umfeld als wichtiger Akteur in der globalen Automobilindustrie zu konkurrieren. Als ich am 30. April angekündigt, ist der Abschluss dieser Kooperationsvereinbarung eine angemessene Zeit für mich, beiseite zu treten und zurück zu Cerberus Capital Management. Aber verlassen, möchte ich mit Ihnen einige Gedanken des Abschieds zu teilen und drücke meine ewige Anerkennung für die Arbeit, die Sie getan haben, die Opfer, die Sie gemacht haben und die Unterstützung, die Sie mir während meiner Zeit als Chairman und CEO von Chrysler LLC gezeigt.

Das ist mein Abschiedsbotschaft an Sie.

Als ich Chrysler vor 20 Monaten zugesagt, war ich sofort von der tiefen Intellekt von Chrysler Menschen beeindruckt, durch Ihr Engagement und Loyalität zum Unternehmen und durch Ihre Leidenschaft für Innovation, Design und großartige Produkte. Alle meine Erfahrungen seitdem haben diese ersten Eindrücke verstärkt.

Was ich auf dem Weg gelernt ist, dass Chrysler die Menschen auch die entschlossene Herz eines Scrappy Underdog haben. Dies ist ein Unternehmen, das viele Male umgeworfen wurde, aber klopfte nie aus. Der globale wirtschaftliche Abschwung und die Kreditkrise haben Chrysler Fähigkeit zu überleben streng getestet. Aber unsere Mitarbeiter, Rentner, die UAW, CAW, Händler, Lieferanten, Kreditgeber, unsere Eigentümer Cerberus und Daimler und andere Interessengruppen haben sammelten sich zusammen und machten die notwendigen Opfer Chrysler zu restrukturieren und neu zu positionieren und geben ihm einen neuen Mietvertrag über das Leben und die Möglichkeit, für langfristigen Erfolg. Niemand sollte jemals die Hartnäckigkeit des Chrysler Geist und sein reiches Erbe zweifeln.

Während der dunkelsten Stunde der amerikanischen Revolution, schrieb Thomas Paine des "Sonnenschein-Patriot", der verschwindet, wenn es brenzlig wird. Ich habe es Patrioten bei Chrysler-gerade Männer und Frauen keine Sonne gefunden, die groß stehen und beharren, die nie Hoffnung oder Glaube trotz Widrigkeiten verlieren und die Negativität aus dieser großen Industrie Verleumder. Sie sind Männer und Frauen, die in der Firma, in einander und in eine bessere Zukunft glauben.

Während meiner 38 Jahre im Geschäft, habe ich konfrontiert nie eine härtere Herausforderung. Auch bei unseren frühen und aggressiven Umstrukturierungsmaßnahmen konnten wir die negativen Auswirkungen der Finanzkrise und der schweren wirtschaftlichen Rezession nicht kompensieren. Da jedoch dieser Bemühungen gewannen wir die Glaubwürdigkeit und die Unterstützung des US-Finanzministeriums, die Mittel zur Verfügung gestellt uns durch diese Übergangszeit zu unterstützen. Die weltweite Automobilindustrie ist hart umkämpft, und internationale Wirtschaftskräfte haben auch die größten Autohersteller überschwemmt in roter Tinte nach links. Bei Chrysler hatten wir erhebliche Umstrukturierungsmaßnahmen zu ergreifen, um den neuen Marktgegebenheiten anzupassen. Von August 2007 bis Mai 2008 sahen wir die Auswirkungen der rückläufigen SAAR auf unseren derzeitigen Marktanteil durch den Verlust von 610.000 Einheiten der Produktion, oder etwa $ 14 Milliarden Euro Umsatz.

Zugleich setzten wir bei der Restrukturierung des Unternehmens zu investieren, darunter $ 7000000000 im Jahr 2008 allein. Wir haben wichtige Schritte zur Verbesserung der Qualität, die in der niedrigsten Garantiekosten führten in der Geschichte des Unternehmens und die niedrigste Trefferquote in der Branche im Jahr 2008 diese Bemühungen noch mehr in den nächsten Jahren wird sich auszahlen zu kommen. Wir stärken unser Engagement für eine kundenorientierte Kultur. Wir hielten unser Engagement für eine starke Produkt-Pipeline, mit 24 neuen Fahrzeugen während eines Zeitraums von 48 Monaten geplant. Für das Jahr 2009 73 Prozent unserer Produktpalette bietet eine höhere Kraftstoffverbrauch als im letzten Jahr Modelle und geht nach vorn, unsere robuste Elektro-Fahrzeug-Strategie nationale Bedenken hinsichtlich der Energiesicherheit und des Klimawandels gerecht zu helfen.

Das neu unterzeichnete Allianz mit Fiat ist ein direktes Ergebnis unserer Strategie, Partnerschaften zu verfolgen Wachstum voranzutreiben. Chrysler und Fiat wird eine ausgezeichnete Passform in Bezug auf die Produkt, geografischen Stärken und Kultur sein. Mit Fiat-Vertriebssystem wird Chrysler der Lage sein, um im wesentlichen die globale Reichweite für die Chrysler, Dodge und ikonischen Jeep® in den Märkten erhöhen außerhalb von Nordamerika. Fiat wird von entscheidender Bedeutung, kleine Plattformen bringen und fortschrittliche Antriebstechnologie, unser Angebotsportfolio zu erweitern und Kunden mit spannenden Kraftstoff-effiziente Produkte bieten, die sie kaufen wollen. Diese Allianz auch deutlich unsere Fähigkeit, mit den neuen CAFE-Standards zu konkurrieren und einzuhalten.

Ich möchte meine tiefe Dankbarkeit gegenüber meinen Mitarbeitern an Chrysler sowie unseren Eigentümern an Cerberus und Daimler zum Ausdruck bringen, die in unserer Bemühungen stetig und uneingeschränkte Unterstützung zur Verfügung gestellt, das Unternehmen neu zu beleben und ermöglichen es, zu überleben. Ich möchte auch, die Automotive Task Force, die kanadische Regierung und die Provinz Ontario, sowie unseren Partnern bei der UAW und CAW des Präsidenten, das US-Finanzministerium Präsident Obamas Regierung danken, für ihre anhaltende Unterstützung, uns zu helfen füllen Sie dieses Bündnis. Ihre Bemühungen wird dazu beitragen, die Existenz von vielen tausend Menschen in der Chrysler Arbeitskräfte und die vielen anderen, zu schützen, die auf die Arbeitnehmer ab.

Mit der Ernennung eines neuen Board of Directors und die Auswahl von Bob Kidder als Chairman und Sergio Marchionne als CEO, ich bin zuversichtlich, dass Chrysler auf seinen stolzen 85-jährigen Geschichte zu bauen und bleiben ein integraler Bestandteil des amerikanischen Lebens seit vielen Jahren wird auch weiterhin kommen. Der Weg in die Zukunft wird immer Hürden haben, aber ich glaube fest daran, dass Chrysler sich jeder Herausforderung und wird eine glänzende Zukunft als Teil einer lebendigen neuen Gesellschaft aufzubauen.

Es ist mein Privileg, in der reichen Chrysler Erbe zu teilen und als Chairman und CEO zu dienen. Ich habe noch nie mit einem talentierten, leidenschaftlichen und engagierten Gruppe von Männern und Frauen beteiligt. Die Widmung Sie für Ihr Unternehmen gezeigt haben, und jeder andere hat wirklich bemerkenswert.

Ich möchte auch meine tiefe Wertschätzung für den gesamten Detroit-Bereich Gemeinschaft für einladend auszudrücken und akzeptieren mich während meiner Zeit mit Chrysler. In meinen vielen Jahren im Geschäft, ich habe in 14 verschiedenen Städten gearbeitet. Detroit und die Automobilindustrie haben so viel getan, der Geschichte unseres Landes zu formen, und ich fühle mich ungeheuer stolz, ein Teil dieser dynamischen Gemeinschaft und ein Unternehmen, so verpflichtet sich, seine Revitalisierung zu haben.

Ich danke Ihnen von Herzen, und ich hoffe, dass die kommenden Jahre bringen Glück und Wohlstand zu jedem von Ihnen, Ihren Familien und für alle mit dem großen Chrysler-Team in Verbindung gebracht.

Mit freundlichen Grüßen,

Bob

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Atemberaubende Brera Debüt in Genf

    Atemberaubende Brera Debüt in Genf
    Alfa-Romeo neckte uns mit dem Brera Konzept im Jahr 2002. Der markante Italdesign-Giugiaro Fließheck-Coupé einfach einer der besten Konzepte der Show war. In diesem Jahr ist es die Produktion Trimm-Version, und es wird ähnelt dem Konzept eng in allen
  • Für den Mann, der alles hat: Dodge Viper mit passender Hubschrauber

    Für den Mann, der alles hat: Dodge Viper mit passender Hubschrauber
    Es gibt keinen Mangel an Crossover zwischen der Luftfahrt- und Automobilindustrie, mit carmakers regelmäßig Ideen aus Flugzeugen zu leihen. Die Automobilhersteller wie BMW, Mitsubishi, Saab und Rolls Royce alle haben ihre Wurzeln in Flugzeugen bauen,
  • Florida kann 12. Staat werden CARB Standards zu übernehmen

    Florida kann 12. Staat werden CARB Standards zu übernehmen
    Als viertgrößte Staat der Nation, Florida über einen großen Schritt vorwärts im Kampf gegen Auto-Emissionen zu nehmen, die einen Wendepunkt für die ganze Nation sein könnte. Es sieht aus wie Gov. Charlie Crist ist über die CARB Masse zu verbinden und
  • Wie besser an die Macht, die Unterwasser sQuba Auto als auf Batterien?

    Wie besser an die Macht, die Unterwasser sQuba Auto als auf Batterien?
    Ich schaute kurz auf Autoblog Erwähnung des Begriffs sQuba den anderen Tag, aber ich muss von der Idee eines Tauch-Auto zu erstaunt gewesen, zu erkennen, dass, hey, das Ding ist vollelektrisch. ABG Tipster Domenick, aber in einer Notiz über den sQuba
  • Toyota erwartet Ergebnisrückgang in 2008

    Toyota erwartet Ergebnisrückgang in 2008
    Das aktuelle wirtschaftliche Umfeld in den Vereinigten Staaten verletzt alle Autohersteller in diesen Tagen, auch mächtige Toyota , die einst immun galt als Marktrealitäten sog. Obwohl die Gesamtleistung würde im vergangenen Jahr eine stellare Leistu
  • 1971 Plymouth Barracuda gefunden mit gefälschten Elvis Titel

    1971 Plymouth Barracuda gefunden mit gefälschten Elvis Titel
    Das 1971 Barracuda wurde nicht von Elvis gehört. Aktie Facebook Tweet Pinterest Email Elvis hatte eine Burnin 'Liebe für Autos - aber ein 1971 Plymouth Barracuda für ein Texas Auktion geleitet ist nicht sein. Die Organisatoren haben es ein schönes gr
  • Wie kann man messen Radmutter Größen

    Wie kann man messen Radmutter Größen
    Die Radmuttern sichern die Räder eines Autos, und werden oft durch Rost ersetzt, ausgerissenen Gewinden oder gestrippt Punkte durch unsachgemäße zerreißend mit einem Reifeneisen. Eine neue Radmutter hat den Radschrauben Gewindeschneiden und Sitz an d
  • Wie Verwenden von Haushaltsbleiche eines RV Gummi Dach zu reinigen

    Entspannende Fahrzeuge haben oft Gummi Dächer, die dünne Schutzbarrieren sind, die oben auf Sperrholz gesetzt werden. Es ist wichtig, dass aggressive Chemikalien nicht auf dem Gummi verwendet werden, da diese Lösungsmittel die Gummi brechen können, s
  • Techsplanations: Reifen-Schritt-Technologie

    Techsplanations: Reifen-Schritt-Technologie
    Pirelli hat sich auf dem Reifenmarkt zeichnet sich durch Produkte für seine Leistung und racecars mit Technologie zu schaffen, die dann an Luxus und allgemeine Verbraucher Autos angewendet werden können. Die Marke erneuert Vorstoß in die Formel-1-Ren
  • Wie Hinzufügen Freon zu einem 2005 Lincoln LS

    Wie Hinzufügen Freon zu einem 2005 Lincoln LS
    Sie können feststellen, dass die Klimaanlage in Ihrem 2005 Lincoln LS nicht zu maximaler Effizienz arbeitet und warme Luft bläst. Dies ist aufgrund der niedrigen Freon Ebenen in Ihrem System. Freon, auch bezeichnet als Kältemittel, ist die Chemikalie