Index · Standard · NYC Bürgermeister Bloomberg fordert Busse kostenlos Crosstown Verkehr zu erleichtern

NYC Bürgermeister Bloomberg fordert Busse kostenlos Crosstown Verkehr zu erleichtern

2009-08-05 0
   
Advertisement
FortsetzenWenn das NYC Crosstown Traffic Sie verlangsamt, könnte man Bürgermeister Bloomberg die Einladung nach New Yorker gerne auf zu kommen und eine freie Fahrt. Offenbar laufen bestimmte quer durch Busse so langsam , dass der Bürgermeister dedizierten Buss
Advertisement

NYC Bürgermeister Bloomberg fordert Busse kostenlos Crosstown Verkehr zu erleichtern
Wenn das NYC Crosstown Traffic Sie verlangsamt, könnte man Bürgermeister Bloomberg die Einladung nach New Yorker gerne auf zu kommen und eine freie Fahrt. Offenbar laufen bestimmte quer durch Busse so langsam , dass der Bürgermeister dedizierten Busspuren einführen will aufhören Tarife auf sie in dem Bemühen , das Sammeln Dinge zu beschleunigen. Die Maßnahme ist nur eine von vielen neuen Schritte die Re-Wahlkampf Unabhängige möchte umgesetzt sehen das Nahverkehrssystem in den Big Apple zu verbessern. Andere Schritte rufen Sie ein paar Zeilen und Dienstleistungen sowie den Einsatz kleinerer Busse für die Verlängerung, wenn die Nachfrage geringer ist. Während Bloomberg seine Position für die Änderungen zu befürworten verwenden kann, kann er nicht tatsächlich viele von ihnen umzusetzen. Das Mayoral Büro steuert nur 4 von 17 Orte auf der Metropolitan Transportation Authority (MTA) Board. Sie interessieren sich für mehr? Schauen Sie sich die aus PDF zu lesen Bloomberg 33-Punkte - Plan in seiner Gesamtheit.

[Quelle: New York Times ]
Foto von

. Lizenziert unter Creative Commons Lizenz 3.0.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated