Index · Standard · Nissan Leaf Rück endet Schulbus in Oregon; Ergebnisse in kleineren Verletzungen, aber kein Feuer

Nissan Leaf Rück endet Schulbus in Oregon; Ergebnisse in kleineren Verletzungen, aber kein Feuer

2012-02-01 0
   
Advertisement
FortsetzenVielleicht wird dies beruhigen einige der "scary Plug-in Autos sind!" Ängste, die es gibt. Vor kurzem wurde ein Nissan Leaf Fahrer ein Schulbus in Oregon hinten endete, so dass kleinere Verletzungen , aber kein Feuer, berichtete die Yamhill - Se
Advertisement

Nissan Leaf Rück endet Schulbus in Oregon;  Ergebnisse in kleineren Verletzungen, aber kein Feuer
Vielleicht wird dies beruhigen einige der "scary Plug-in Autos sind!" Ängste, die es gibt. Vor kurzem wurde ein Nissan Leaf Fahrer ein Schulbus in Oregon hinten endete, so dass kleinere Verletzungen , aber kein Feuer, berichtete die Yamhill - Senke - Nachrichten-Register.

Die Leaf Front- und Seitenairbags während des Unfalls im Einsatz, die in Gaston aufgetreten, etwa 30 Meilen südwestlich von Portland, so die Zeitung unter Berufung auf Oregon State Police. Der Bus, der zu der Zeit gestoppt wurde, enthielt nur den Fahrer, und keine Kinder. Das Blatt Fahrer erlitten leichte Verletzungen, wurde am Tatort behandelt und für unvorsichtige Fahren, berichtet die Zeitung zitiert.

Mit einem Umsatz von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen wie dem Blatt und dem Chevrolet Volt verlängerter Reichweite Plug-in soll in den nächsten Jahren zu schwanken, einige haben ihre Besorgnis über mögliche Sicherheitsrisiken zum Ausdruck gebracht, die Autos beteiligt sind. Während jeder Fall anders ist, erweist sich diese kleinere Geschichte, dass ein EV genauso sicher wie ein Benzinauto sein kann - manchmal sicherer.

Letzte Woche Chevy Mutter General Motors gestartet, um die Sicherheit des Chevrolet Volt verlängerter Reichweite Plug-in-Elektrofahrzeug eine Werbekampagne an den Kongress nur als CEO touting ausgesagt, dass eine kürzlich Volt Feuer, das stattfand, nach einer National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA ) Crashtest auftreten würde nie unter realen Bedingungen. NHTSA sagte Anfang dieses Monats, dass es seine eine zweimonatige Untersuchung der Crash-Test abgeschlossen, die in einem Feuer drei Wochen nach der Tat im vergangenen Sommer geführt und festgestellt, dass weder die Volt noch andere Elektrofahrzeuge eher ein Brandrisiko darstellen als herkömmliche Fahrzeuge .

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated