Index · Standard · New York 2012: 2013 Honda Accord Crosstour Konzept

New York 2012: 2013 Honda Accord Crosstour Konzept

2012-04-05 1
   
Advertisement
FortsetzenHonda, ähnlich wie bei anderen aktuellen Auto-Shows, hat eine seriennahe-spec Konzept der kommenden 2013 Honda Accord Crosstour eine der New York International Auto Show debütierte. Der 2013 Crosstour Konzept verfügt über Styling, das mehr in Richtun
Advertisement

New York 2012: 2013 Honda Accord Crosstour Konzept


Honda, ähnlich wie bei anderen aktuellen Auto-Shows, hat eine seriennahe-spec Konzept der kommenden 2013 Honda Accord Crosstour eine der New York International Auto Show debütierte.

Der 2013 Crosstour Konzept verfügt über Styling, das mehr in Richtung der Stil eines SUV biegt. Es verfügt über aktualisierte Front- und Heckschürze, Kontrast Leisten, einen neuen Kühlergrill und integrierten Nebelscheinwerfern und neue achtzehn-Zoll-Leichtmetallräder.

Im Inneren sieht es neue Ausstattungsmaterialien, einen Acht-Zoll, im Armaturenbrett Anzeige Keyless Zündung und Rad angebrachten Schaltwippen in der V-6-Modell.

Motor Optionen gehören ein neu entwickeltes 3,5-Liter-V-6 oder einen 2,4-Liter i-VTEC inline-vier. Jede ist mit einem Standard-Fünfgang-Automatikgetriebe kombiniert. Vier-Rad-Antrieb ist auf der EX-L V-6-Modell für zusätzlichen Halt zur Verfügung.

Blättern Sie, um weitere Informationen, die in der Pressemitteilung von Honda.

Honda präsentiert 2013 Crosstour Konzept an der New York Auto Show

Weiter Crosstour mehr in der Lage aussehende Styling, effizienter V-6 - Antrieb zusammen mit Vielzahl neuer Sicherheit und Sichtbarkeit Funktionen verfügen.

04.04.2012 - NEW YORK

Honda enthüllt die 2013 Crosstour Konzept heute auf der New York International Auto Show (NYIAS), den ersten offiziellen Blick auf ein fähiger aussehenden Außenstyling Richtung für das luxuriöse mittelgroßen CUV bieten. Legen Sie auf den Verkauf gehen in diesem Herbst, die klaren Linien des Crosstour in Resonanz deutlicher mit den aktiven Verbraucher, der den größten Teil des Premium - Crossover - Segment bilden. Der 2013 Crosstour V-6 verfügen über verbesserte Kraftstoffverbrauch dank seiner neuen 6-Gang - Automatik - Getriebe, während die beiden Vierzylinder - und V-6 - Versionen aus einer Vielzahl von Sicherheit und Sichtbarkeit Upgrades profitieren.

"Getankt durch eine Kombination aus Vielseitigkeit, Luxus und Effizienz, Besitzer bemerkenswerte Hingabe an den Honda Crosstour unter Beweis gestellt haben" , sagte John Mendel, Executive Vice President of Sales für American Honda. "Der 2013 Crosstour Konzept zeigt , wie Honda wird das Styling zu stärken und noch mehr Inhalte zu einem der effizientesten Angebote in der Klasse hinzuzufügen."

Konzeptentwicklung

Das Konzept Crosstour verfügt über eine mehr in der Lage, SUV-artige Linienrichtung für Honda mittelgroßen Crossover. Ein aggressiver und athletische Front, neue Kontrastleisten am unteren Tür garnieren und sauberere vorne und hinten durch den robusten Look fertiger Einstiegsleisten sorgen für mehr visuelle Kraft der Crosstour Konzept verankert Faszien. Zusätzlich zu den SUV-ähnliche Haltung ein neuer Heckkotflügel Finish hilft das Konzept eine solide gepflanzt Aussehen verleihen.

Vorne ist das neue integrierte Foglamp Behandlung durch eine geschlitzte Oberfläche unterhalb der Scheinwerfer ergänzt, die das neue, mutigere Gitter hilft integrieren. Die überarbeitete Heckklappe trägt einen mehr horizontalen Design optisch in die Breite der geformten Linien am Heck des Crosstour hinzuzufügen.

Das Crosstour Konzept wird in einem frischen Farbton, ähnlich wie bei einem von zwei neuen Farbtönen beschichtet, die auf dem 2013 Crosstour erscheinen. Die Verankerung der Crosstour Konzept sind einzigartige 5-Speichen 19-Zoll - Räder, während der 2013 Honda Crosstour neue 18-Zoll - Leichtmetallräder verfügen wird.

Obwohl nicht in der Crosstour Konzept auf dem Display wird der luxuriöse Innenraum des Honda Crosstour sehen noch weitere Verfeinerung für das Jahr 2013, einschließlich der stark überarbeiteten Ausstattungsmaterialien, die Zugabe eines 8-Zoll, in-dash - Informations - Display, Keyless Zündung und Lenk- Rad - Schaltwippen auf V-6 - Modelle montiert.

Advanced und Effiziente Antriebe

Die Crosstour wird zwei Antriebe für das Modelljahr 2013 bieten: ein neu entwickeltes und leistungsfähigeren 3,5-Liter, 24-Ventil, SOHC i-VTEC V-6 - Motor oder ein 2,4-Liter i-VTEC - Reihen - Vierzylinder - Motor . Die 2013 Crosstour V-6 - Modelle werden über ein 6-Gang - Automatikgetriebe verfügen und Honda Variable Cylinder Management ™ (VCM®) Technologie nutzen , Klasse führenden V-6 Kraftstoffeffizienz1 zusammen mit einer allgemeinen Verbesserung der Kraftstoffverbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell zu erreichen . Auch auf Crosstour EX-L V-6 - Modelle Honda Echtzeit 4WDTM System, die Kraft auf alle vier Räder sendet , wenn Vorderrad Schlupf erkannt wird.

Die Vierzylinder - Modelle Crosstour werden von einem 2,4-Liter - 16-Ventil - DOHC - i-VTEC® - Motor mit 192 PS bei 7000 RPM und 162 lb-ft Drehmoment bei 4.400 RPM mit Strom versorgt. Zur Maximierung der Effizienz, eine 5-Gang - Automatikgetriebe mit Grade Logic Control gehört zur Standardausrüstung.

Sicherheit und Technik Innovationen

Der 2013 Crosstour wird zahlreiche neue Sicherheitsfeatures, einführen und richtet sich an Top - Scores in der Bundesregierung New Car Assessment Program (NCAP) verdienen. Die nächste Crosstour wird mit Honda Lane Departure Warning (LDW) und Auffahrwarnsystem (FCW) Technologie zur Verfügung. Beide Systeme verwenden eine Kamera hinter der Windschutzscheibe montiert Fahrer zu warnen , wenn das Fahrzeug plötzlich aus seiner Fahrspur bewegt oder Fahrer eines potentiellen Zusammenstoßes vor ihnen zu warnen.

Der 2013 Crosstour wird eine Vielzahl von Sichtbarkeit Verbesserungen bieten, und wird eines der ersten Modelle, die Honda-exklusive LaneWatch ™ Toter-Winkel - Anzeige, die verwendet ein Kamerasystem auf dem Beifahrerspiegel für eine verbesserte Ansicht des Passagier- montiert erhalten Seite Fahrbahn. Standardausrüstung , um die Ablesbarkeit zu verbessern auf 2013 Crosstour wird auch die neu geformte Kopfstützen hinten, eine Rückfahrkamera und ein ExpandedView Fahrerspiegel.

Standard - Crosstour Komfortfunktionen gehören ein automatisches Dimmen Rückspiegel, Auto-On / Off - Scheinwerfer, Bluetooth® Handsfree und USB - Audio - Schnittstelle. Andere verfügbare Features auf dem 2013 Crosstour beinhaltet einen Festplattennavigationssystem, Pandora Internet - Radio - Schnittstelle, XM Satellite Radio und ein SMS Text-to-Speech - Funktion.

Vertrieb, Accolades und Hersteller Geschichte

Zuerst im Jahr 2009 ins Leben gerufen, und jetzt auch mit beiden V-6 und Vierzylinder - Motoren, bleibt die Crosstour eine der vielseitigsten Möglichkeiten in der Mittel Crossover - Segment, und verdient die Auszeichnung von JD Power and Associates "Höchster Rang Midsize Crossover / SUV in Initial Quality "in ihrem 2011 Initial Quality Study SM (IQS). Die Crosstour ist bei Honda East Liberty Auto - Werk in East Liberty, Ohio produced2.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated